Dr. Marc Besson

Dr. Marc Besson (Thomas Vincent Kelly) arbeitet in Staffel 4 und Staffel 5 der Serie "24 - Twenty Four" als Arzt auf der Krankenstation der CTU Los Angeles und muss viele Agenten und Gefangenen vor dem Tod bewahren.

"24 - Twenty Four" ansehen:

Charakterbeschreibung: Marc Besson, Staffel 4

Dr. Marc Besson arbeitet als Arzt auf der Krankenstation der CTU in Los Angeles und findet sich dort immer wieder in Ausnahmesituationen wieder, wenn schwer verletzte Patienten zu ihm kommen. So auch als Paul Raines mit einer lebensbedrohlichen Schussverletzung zu ihm gebracht wird. Zwar gelingt die Operation und Paul überlebt, aber Dr. Besson muss seiner Frau Audrey Raines erklären, dass es durchaus sein kann, dass Paul seine Beine nie wieder bewegen kann.

Einige Stunden später treten jedoch Komplikationen auf und Dr. Besson muss Paul umgehend in den OP zu einer Notoperation bringen. Doch plötzlich platzen Jack Bauer und Curtis Manning in die Operation herein und verlangen, dass Dr. Besson sich umgehend um Lee Jong kümmert. Dr. Besson verdeutlicht, dass Paul sterben könnte, sollte er die Operation jetzt unterbrechen, weshalb er sich weigert. Da Lee Jong jedoch ein wichtiger Zeuge für einen Terroranschlag ist, bedroht Jack Dr. Besson mit seiner Waffe und zwingt ihn Lee Jong zu behandeln. Wie erwartet verschlechtert sich Pauls Zustand und alle lebenserhaltenden Maßnahmen, die Jack anwendet, bringen nichts und er verstirbt. Allerdings gelingt es Dr. Besson zumindest Lee Jong zu stabilisieren, sodass Jack ihn verhören kann.

Charakterbeschreibung: Marc Besson, Staffel 5

Nachdem ein Anschlag auf die ehemaligen CTU-Agenten Michelle Dessler und Tony Almeida verübt wurde, bei dem Michelle ums Leben gekommen ist und Tony lebensbedrohlich verletzt wurde, veranlasst Bill Buchanan, dass Tony auf die CTU-Krankenstation gebracht wird, da man dort besser für seinen Schutz sorgen kann.

Nachdem Tony stabilisiert wurde und sein Bewusstsein wiedererlangt hat, rät Dr. Besson Bill Buchanan, dass Tony vorerst nicht über den Tod seiner Ehefrau informiert werden sollte, da dies seinen Heilungsprozess stark beeinflussen könnte.

Einige Stunden später wird ein tödliches Nervengas in der CTU freigesetzt. Viele Mitarbeiter sterben dabei, doch einige Räume können abgeriegelt werden. So auch die Krankenstation, auf die zusätzlich noch der Gefangene Christopher Henderson gebracht wurde, der für den Mord an Michelle verantwortlich ist. Als Tony davon erfährt, schlägt er Dr. Besson bewusstlos, um Henderson ungehindert töten zu können.

"24 - Twenty Four" ansehen:

Annika Leichner - myFanbase