Episode: #3.18 Ich weiß, was du nächsten Sommer tun wirst

Veronica ist offiziell eine Privatdetektivin, da sie ihr Examen bestanden hat. Piz macht ein Interview mit Apollo Bukenya, einem afrikanischen Student in Hearst, der ein Buch über seine Zeit als Kindersoldat im Bürgerkrieg von Uganda geschrieben hat. Veronica wird derweil von einem afrikanischen Mann gebeten zu beweisen, dass er Apollos Vater ist. Dabei stößt sie auf Beweise, dass Apollos Geschichte erstunken und erlogen ist. In der Zwischenzeit nähert sich die Wahl um das Amt des Sheriffs und Keith wird mit neuer Kriminalität in Neptune konfrontiert. Parker kommt zu Veronica um Rat wegen Logan zu erfragen, da der geplant hat, den Sommer über mit Dick surfen zu gehen.

Diese Serie ansehen:

Veronica und Piz genießen die gemeinsame Zeit, dabei werden sie immer wieder von Keith gestört, der seiner Tochter mehrere Fragen stellt um ihr Wissensstand für die Privatdetektiv-Prüfung zu testen. Währenddessen liest Piz das Buch von Apollo Bukenya, der als Kindersoldat in Uganda kämpfen musste und den er am nächsten Tag interviewen wird.

Keith erklärt seinen Deputies, dass es zu mehrfachen Einbrüchen gekommen sei. Nachdem Veronica ihre Prüfung erfolgreich bestanden hat, erfährt sie von Piz, dass dieser einen guten Job in New York angeboten bekommen hat.

Veronica nimmt bei Mars Investigation einen Anruf eines Mannes entgegen, der behauptet, dass Apollo sein Sohn sei. Er schickt Veronica einen handschriftlichen Brief seiner Frau zu, mit dem sie ein Schriftvergleich mit einem Dokument von Apollo anstellen kann.

Keith verhört Tony, der erwischt wurde, wie er Diebesgut verkaufen wollte. Sein Anwalt verhindert, dass Keith irgendetwas aus ihm herausbekommt, allerdings erkennt Keith ein Tattoo der Fizpatricks an Tonys Arm.

Logan und Parker essen mit ihren Eltern zusammen in der Mensa, allerdings fühlt sich Logan sehr unwohl, da ihre Eltern sehr spießig sind. Zur selben Zeit gibt sich Veronica als Autorin der Unizeitung aus und befragt Apollo. Sie erfährt von ihm, dass einer seiner Freunde gezwungen wurde Apollos Mutter zu erschießen, als sie ihn im Lager besuchen wollte. Dann zeigt er ihr einen Zettel, den er über die Jahre aufbewahrt hatte. Es handelt sich eindeutig um die gleiche Handschrift.

Parker und Logan unterhalten sich über ihre Pläne für den Sommer, allerdings gesteht Logan ihr, dass er schon seit Monaten einen Surfurlaub mit Dick geplant hat. Dies findet Parker nicht so lustig, da sie sich drei Monate nicht sehen würden und weint sich erst mal bei Veronica aus. Wenig später trifft Veronica auf Logan und erzählt ihm von Parkers Beschwerde, daraufhin will er Parker auf die Reise mitnehmen.

Mac und Max sitzen zusammen auf dem Bett und essen Pizza. Ganz nebenbei erzählt Max, dass er zu viele Kurse geschwänzt habe und nun die Uni verlassen muss.

Piz erzählt Veronica, dass ihm noch eine Praktikumsstelle angeboten wurde, die näher an Neptune liegt. Währenddessen erhält Keith von Liam Fitzpatrick Besuch, der von ihm verlangt, dass er herausfinden soll, wo sein Geld ist, denn dann würden auch die Einbrüche aufhören.

Veronica trifft sich in der Bibliothek mit Apollo, allerdings ist auch der Chefredakteur der Unizeitung dort und somit ist ihre Deckung aufgeflogen. Nun erklärt sie Apollo, dass sich ein Mann namens Kizza bei ihr gemeldet habe, der behauptet sein Vater zu sein. Wenig später steht dieser in ihrem Büro und sie macht sich auf den Weg Apollo zu suchen. Sie befragt mehrere Leute und erfährt von einem Studenten der afrikanischen Verbindung, dass Apollo in seinem Buch nicht seine eigene Geschichte verarbeitet hat und das Buch auch gar nicht selbst geschrieben haben. Sie sucht Rat bei Wallace, der ihr erklärt, dass sich, seit das Buch erschienen ist, viel mehr Menschen für die Not der Kindersoldaten interessieren und wenn die Wahrheit ans Licht kommen würde, es nicht nur Apollos Karriere zerstören würde.

Apollo telefoniert gerade mit einer Mitarbeiterin von Silver Picture, die ihm sagt, dass die Verfilmung seines Buches nicht mehr realisiert wird. Er wird dabei von Veronica belauscht, die dies wenig später seinem mutmaßlichen Vater erzählt.

Dick betritt sein Apartment und es wartet schon sein Vater auf ihn. Richard erklärt seinem Sohn, dass er sich freiwillig der Polizei gestellt hat und nun für ein Jahr ins Gefängnis muss. Er will die restlichen Monate bis zu seinem Strafantritt mit seinem Sohn verbringen, allerdings erklärt Dick ihm, dass er schon andere Pläne habe.

Keith befragt Vinnie auf dem Polizeirevier, da er Berater der Firma war, die die Sicherheitssysteme der Häuser in denen eingebrochen wurde, herstellt. Außerdem wirft er ihm vor, dass er mit den Fitzpatricks zusammen arbeite, allerdings könne er dies nicht beweisen.

Veronica und Apollo warten auf dessen Vater, allerdings taucht dieser nicht auf und Apollo erklärt, dass er das Buch wirklich geschrieben habe, sie die Geschichte erfunden haben, um zu testen, ob sein Vater nur wegen dem Erfolg mit ihm Kontakt aufgenommen habe. Gerade als Apollo das Büro verlassen will, klingelt das Telefon und Veronica erfährt, dass Kizza festgenommen wurde. Apollo und Veronica fahren sofort dorthin und Kizza und sein Sohn fallen sich in die Arme.

Wallace schreibt sich bei "Invisible Children", einer Organisation, die sich um die Kindersoldaten kümmern, ein. Währenddessen überreicht Mac ihrem Freund einige Berufsbroschüren, allerdings will dieser erst mal noch einige Zeit das tun, was er jetzt tut, da dies ihm Spaß mache. Mac versteht dies und sie sind weiterhin ein Paar.

Dick stürmt in das Hotelzimmer seines Vaters und wirft ihm vor, dass er nicht zu Cassidys Beerdigung da war und die beiden Schuld an dessen Tod seien. Danach erklärt er Logan, dass sie den Surfurlaub ausfallen lassen müssen. Daraufhin muss Logan Parker ebenfalls absagen, allerdings hatte diese ihre Eltern schon davon erzählt.

Veronica, Piz und Keith schauen zusammen TV, also plötzlich ein Werbefilm von Vinnie Van Lowe über den Bildschirm flimmert. Plötzlich klingelt das Telefon und Veronica erfährt, dass sie das Praktikum beim FBI erhalten hat.

Anja Schmidt - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Nina V. vergibt 5/9 Punkten und schreibt:
    Eigentlich ist #3.18 Ich weiß, was du nächsten Sommer tun wirst, eine recht gute Episode und ich weiß grad selber nicht, warum sie mich nicht so wirklich vom Hocker haut. Aber der Rest der dritten...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Veronica Mars" über die Folge #3.18 Ich weiß, was du nächsten Sommer tun wirst diskutieren.