Miguel Rivas

Miguel Rivas (Jon Huertas) ist in "This Is Us" der beste Freund von Jack und gleichzeitig sind er und Jack Arbeitskollegen.

Charakterbeschreibung: Miguel Rivas, Vergangenheit: Staffel 1

Foto: Jon Huertas, Comic Con Germany 2016 - Copyright: myFanbase/Nicole Oebel
Jon Huertas, Comic Con Germany 2016
© myFanbase/Nicole Oebel

Miguel Rivas ist mit Shelly verheiratet und die beiden haben gerade eine Familie gegründet, weshalb ihr Alltag als Eltern recht stressig ist. Dennoch verabreden sie sich mit ihren guten Freunden Jack und Rebecca zum Superbowl, als ihr Football-Mannschaft im Finale steht. Während des Abends kommt zwischen Jack und Rebecca das Thema gemeinsame Kinder auf, worüber sie sich nicht einig zu sein scheinen, da Jack gern Vater werden möchte, während Rebecca nicht viel für Kinder übrig zu haben scheint. Betreten wenden sich Miguel und Shelly ab, doch die Diskussion bricht auch später nicht ab und endet damit, dass Jack sich aus Ärger in eine Schlägerei verwickeln lässt. Miguel kann Jack zur Vernunft bringen. Anschließend fragt Jack Miguel um Rat und jener stellt ihm die Frage, ob er Rebecca tatsächlich verlassen würde, falls sie niemals Kinder möchte. Jack und Rebecca vertragen sich bald darauf und werden anschließend ebenfalls Eltern.

Acht Jahre später arbeiten Miguel und Jack in der gleichen Firma, wobei Miguel Jack anbietet, eine Beförderung mit anzunehmen und sich an einem Bauprojekt zu beteiligen. Jack schlägt das Angebot erst aus, da er sich selbstständig machen möchte, nimmt es später aber doch noch an.

Der Alltag scheint Jack jedoch zu schaffen zu machen und Miguel entgeht nicht, dass sich Jack in den Alkohol flüchtet. Er rät seinem Freund daher, sich seine Ehe nicht zu ruinieren und erinnert Jack daran, was für eine gute Ehefrau Rebecca ist. Jack kriegt daraufhin die Kurve, doch einige Zeit darauf scheint es in der Ehe mit Rebecca erneut zu kriseln, wovon Jack Miguel berichtet.

Charakterbeschreibung: Miguel Rivas, Gegenwart: Staffel 1

Viele Jahre später ist Miguel mit Rebecca verheiratet und besucht gemeinsam mit ihr Randall und dessen Frau Beth in New York. Die Kinder Annie und Tess freuen sich sehr über den Besuch. Als sie kurz darauf zusammen Thanksgiving feiern, zeigt Kevin Miguel jedoch die kalte Schulter, da jener Miguel nicht als Teil der Familie akzeptiert. Miguel versucht, sich mit Kevin gut zu stellen, was jedoch nicht gelingt. Als Miguel anfragt, ob er dieses Mal eine der Thanksgiving-Traditionen übernehmen darf, erteilt Kevin ihm eine harsche Abfuhr. Später entscheidet sich Kevin jedoch dazu, Miguel eine Chance zu geben, was ihn sehr freut.

Zu Weihnachten dekoriert Miguel das Haus festlich und bricht dann mit Rebecca und Kate zu Randall auf. Dort verbringt die Familie den Abend friedvoll mit einander, bis Kates Freund Toby plötzlich zusammenbricht und ins Krankenhaus eingeliefert werden muss.

Marie Florschütz - myFanbase