Episode: #2.18 Wikinger Asche

Verzweifelt sucht Klaus nach einer Lösung, Dahlia aufzuhalten. Er muss jedoch bald feststellen, dass sie nicht die einzige Gefahr ist, die seinem Baby droht, denn auch Mikael taucht wieder auf. Hayley und Rebekah arbeiten unterdessen mit Freya zusammen, um Dahlias Aufenthaltsort herauszufinden, und Elijah und Marcel bereiten mit Josephines Hilfe eine sichere Zuflucht in Algiers vor. Auch Jackson sucht einen Weg Hayley und Hope zu beschützen und macht ihr deshalb einen riskanten Vorschlag, der Hayley zweifeln lässt. Aiden findet sich derweil im Zwiespalt zwischen seiner Loyalität für Jackson und seiner geheimen Allianz mit Klaus.

Diese Episode ansehen:

Foto: Joseph Morgan, The Originals - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Joseph Morgan, The Originals
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Hayley und Jackson machen gemeinsam mit Hope einen Spaziergang durch New Orleans, bei dem Hayley schnell erkennt, dass sie in ernsthafter Gefahr sind, da Dahlia ihr mehrere Warnungen zukommen lässt. Als Klaus erkennt, dass seine Tochter in Gefahr ist, greift er sofort ein. Anschließend besprechen sich Klaus, Hayley, Elijah, Rebekah und Freya wie man weiterhin vorgehen sollte. Freya bietet allen eine Tinktur an, die sie davor beschützt, dass Dahlia von ihren Körpern Besitz ergreifen kann. Mit Ausnahme von Klaus nehmen alle das Getränk zu sich und Freya schlägt schließlich vor Jackson zu benutzen, um Dahlia aufzuspüren, da Dahlia jüngst auch von diesem Besitz ergriffen hat.

Davina trauert an Kalebs Grab, als Klaus zu ihr kommt und sie um Hilfe bei der Suche nach Mikael bittet. Davina schlägt diesen Wunsch zunächst aus, weshalb Klaus ihr versichert, dass er ihr die Asche von Kol geben wird, sollte sie ihm mit Mikael helfen. Da Davina sich erhofft Kol so wieder zum Leben erwecken zu können, stimmt sie schließlich zu.

Aiden und Josh liegen derweil zusammen im Bett, werden jedoch durch einen Anruf in ihrer Zweisamkeit gestört. Josh gegenüber behauptet Aiden, dass dies ein Anruf von Jackson ist, obwohl Klaus ihn kontaktiert, damit Aiden für ihn Augen und Ohren offen hält. Jackson erklärt Hayley währenddessen, dass er Dahlia gespürt hat und sie nichts anderes als Dunkelheit in sich trägt. Er will mit Hayley fortgehen, da er meint, dass Dahlia diesen Krieg alleine mit Klaus und seinen Geschwistern führt.

Davina konnte Mikael ausfindig machen und berichtet dies umgehend Klaus. Während sie auf Mikaels Ankunft warten, spricht Davina Klaus darauf an, dass er nun erstmals jemanden in seinem Leben hat, der ihm mehr wert ist als sein eigenes Leben. Ohne darauf einzugehen, konfrontiert Klaus Mikael schließlich und bietet ihm an, dass sie gemeinsam gegen Dahlia vorgehen. Bei ihrem anschließenden Gespräch macht Klaus es Mikael sehr schmackhaft mit ihm anstatt mit Freya gegen Dahlia vorzugehen, da sie bei Gelingen ihrer Zusammenarbeit beide ihre Töchter retten könnten, andererseits würde sein 'Bastard-Sohn endlich sterben', sollte Klaus gegen Dahlia verlieren. Dann bekommen die beiden plötzlich eine Warnung von Dahlia und sind sich einig, dass sie dieses Mal zusammen arbeiten.

Elijah und Marcel treffen sich währenddessen mit Josephine in einem verlassenen Haus. Elijah bittet Josephine, dass diese einen Zauber auf das Haus legt, welcher bewirkt, dass keinerlei Magie in diesem Haus ausgeübt werden kann. Josephine kann zwar verstehen, dass Elijah seine Familie dadurch vor Dahlia schützen möchte, will ihm jedoch nicht helfen, da sie dadurch alle Hexen in Gefahr bringen könnte, da diese eben in diesem Haus vollkommen schutzlos wären. Elijah warnt, dass sie sich dadurch zu einem seiner Feinde macht, weshalb sie ihm ein Gegenangebot macht, welches Dahlia ebenso gut fernhalten wird.

Freya wendet in Anwesenheit von Rebekah und Hayley einen Zauber bei Jackson an. Dabei muss sie Rebekahs kanalisieren, die jedoch nach wenigen Sekunden wieder von Freya loslässt, da sie Dahlia plötzlich hinter Freya sieht. Rebekah spricht sofort an, dass Dahlia die ganze Zeit Freyas Kraft kanalisiert hat und deswegen nun so nah ist. Freya meint jedoch, dass sie davon keine Ahnung hatte und meint, dass Dahlia die anderen dadurch nur gegen sie aufhetzen will. Doch Hayley glaubt ihr kein Wort und schubst sie von Jackson weg. Rebekah will ihrer Schwester glauben, doch die Gefahr ist zu groß, weswegen sie Freya bittet zu gehen, damit Dahlia ihnen nicht mehr nah sein kann.

Freya geht daraufhin traurig weg und wird plötzlich von Dahlia konfrontiert. Sie macht sich darüber lustig, dass Freya geplant hat Dahlia mit ihren Geschwistern zu vernichten, da sie nun alleine und ohne Vertrauen ihrer Familie vor ihr steht. Sie verdeutlicht, dass Freya ein undankbares Kind sei, welches nie zufrieden gestellt werden konnte. Außerdem macht sie deutlich, dass Freya sie anbetteln wird zurück zu dürfen, nachdem Dahlia alle anderen Familienmitglieder vernichtet hat.

Als Elijah nach Hause kommt, ist er schockiert, dass Freya weggeschickt wurde, da sie die einzige ist, die Dahlia kennt und versteht. Hayley macht deutlich, dass sie Hope beschützen wollte und eh niemand Freya wirklich voll vertraute. Genau das kritisiert Elijah, da sie Freya eine Chance hätten geben müssen, schließlich habe sie ihnen bisher immer geholfen. Dann fordert er Hayley auf gemeinsam mit Hope in das Haus zu gehen, welches Josephine für sie verzaubert hat, während er sich gemeinsam mit Rebekah auf den Weg macht.

Klaus und Mikael treffen sich derweil mit Davina, damit sie einige Zauber für sie spricht, die ihnen dabei helfen Dahlia zu vernichten. Anschließend will Klaus Davina die Asche von Kol überreichen. Davina stimmt zu, warnt die beiden jedoch, dass ihr Plan sehr gefährlich ist.

Freya kehrt ins Anwesen der Mikaelsons zurück und erzählt ihnen von ihrer Begegnung mit Dahlia, und dass Klaus und Mikael in Gefahr sind. Klaus und Mikael sind derweil in der Kirche angekommen und treffen dort auf Dahlia. Diese ruft plötzlich viele Menschen herbei, die Mikael und Klaus angreifen und Dahlias Magie beherrschen. Klaus und Mikael lassen sich jedoch nicht beirren und schlagen zurück und können gemeinsam alle Angreifer vernichten. Dahlia zeigt sich dennoch unbeeindruckt und verdeutlicht ihre Kraft, in denen sie beiden das Leben aussaugt.

Jackson lässt Aiden währenddessen zu sich kommen und erklärt diesem, dass er Hayley und Hope noch in dieser Nacht wegbringen wird. Aiden warnt ihn, dass Klaus dies niemals zulassen wird, doch Jackson hat einen Plan und teilt diesen Aiden mit, da er während seiner Abwesenheit der Anführer der Werwölfe sein wird. Wenig später trifft sich Josh mit Aiden und sagt diesem sofort, dass er das Gespräch am Morgen mit Klaus mit angehört hat. Aiden will ihm zuerst nichts sagen, doch erklärt ihm dann in welcher Zweckmühle er gerade steckt. Josh versichert ihm, dass sie gemeinsam eine Lösung finden.

Als Jackson abends aufbrechen will, ist Hayley bereit mit ihm zu gehen. Da Klaus und Elijah wirkliche Angst vor Dahlia haben, möchte sie Hope nicht in der Nähe wissen, sollte Dahlia wirklich gewinnen. Jackson versichert Hayley, dass ihr Fortgehen der beste Weg wäre, um Hope zu schützen und so machen die beiden sich auf den Weg.

Am Ende ihrer Kräfte kriechen Klaus und Mikael zu der Waffe mit der sie Dahlia vernichten wollen. Klaus kann sich die Waffe schnappen, doch da hat Dahlia ihn auch schon mit Leichtigkeit wieder zurück geschleudert. Dann widmet sie sich Mikael und quält ihn noch mehr. Freya taucht plötzlich auf und bittet Dahlia aufzuhören. Sie wirft Dahlia vor, dass sie sie 1000 Jahre nur benutzt hätte, woraufhin Mikael seine Chance ergreift, um Dahlia anzugreifen, die ihn jedoch schnell zurück schlägt. Auch Elijah ist eingetroffen und gibt Klaus sein Blut, um ihn zu heilen. Klaus schnappt sich daraufhin erneut die Waffe und stürzt sich auf Dahlia. Plötzlich blitzt Freya kurz an genau der Stelle auf, an der Dahlia stand und schon ist Dahlia nicht mehr da und auch die Waffe von Klaus ist verschwunden.

Marcel will Hayley und Hope gemeinsam mit Josh abholen, doch sieht, dass sie verschwunden hat. Er schickt Josh und die anderen Vampire los, damit sie sie finden. Jackson, Hayley und Hope warten derweil auf Aiden, damit dieser sie abholt. Aiden bringt es jedoch nicht über sich den beiden zur Flucht zu verhelfen. Und somit ist Marcel bereits zur Stelle und bringt die drei in das von Josephine gesicherte Haus.

Aiden trifft sich mit Josh und erzählt ihm, dass Jackson ihm seine Geschichte warum er nicht gekommen ist, abgekauft hätte. Aiden hat ein furchtbar schlechtes Gewissen, doch Josh baut ihn auf und versichert Aiden, dass er ihn versteht und liebt. Dahlia taucht plötzlich wieder in der Kirche bei Freya, Mikael, Elijah und Klaus auf und vernichtet die Waffe gegen sie vor ihren Augen. Sie macht deutlich, dass sie alle in Frieden lässt, solange man ihr Hope überreicht, ansonsten würde sie alle vernichten, um sich Hope zu holen.

Anschließend besprechen Mikael, Freya, Elijah, Klaus und Rebekah die aktuelle Situation im Anwesen der Familie, wobei Rebekah fasziniert davon ist, dass Mikael und Klaus wirklich miteinander sprechen. Doch erneut geraten die beiden aneinander und Klaus bedroht Mikael schließlich mit dem White-Oak-Pflock und lässt seine ganze Wut und Enttäuschung heraus. Er wirft Mikael vor, dass er für Freya alles tun würde, während er für Klaus nie ein Vater gewesen ist. Er will wissen, warum Mikael ihn immer so behandelt hat, doch Mikael kann ihm keine Antwort darauf geben. Anschließend bittet Klaus Mikael um seine letzten Worte, die dieser an Freya richtet und ihr sagt, dass es ihm leid tut und er sie liebt. Daraufhin rammt Klaus den Pflock in Mikael und er verbrennt vor den Augen seiner Kinder. Freya bricht in Tränen aus und Klaus verlässt seine Geschwister, indem er ihnen offenbart, dass die Asche ihres Vaters das Mittel sein wird, welches sie im Kampf gegen Dahlia benötigen.

Josephine trifft am Abend auf Dahlia und bekommt von dieser einen Zauber, der ihre Hände wieder heilt. Josephine erkennt sofort, dass es sich bei der Frau um Dahlia handelt und muss erkennen, dass Dahlia sie opfern wird, um eine Nachricht zu senden. Ein letztes Mal spielt Josephine Geige, bevor ihr von Dahlia die Kehle aufgeschlitzt wird.

Annika Leichner - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Daniela S. vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    Lange mussten wir warten, bis Dahlia in voller Pracht auftaucht und zugegeben: Man kann die Angst verstehen. Denn schon in #2.18 Wikinger Asche zeigt sich, wie mächtig die böse Tante ist....mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "The Originals" über die Folge #2.18 Wikinger Asche diskutieren.