Superman & Lois: Was euch in Staffel 2 erwartet

Foto: Tyler Hoechlin & Elizabeth Tulloch, Superman & Lois - Copyright: Warner Bros. Entertainment, Inc.
Tyler Hoechlin & Elizabeth Tulloch, Superman & Lois
© Warner Bros. Entertainment, Inc.

Am Dienstag, dem 17. August 2021, ist die erste Staffel von "Superman & Lois" nach 15 Episoden zu Ende gegangen. Auch wenn ein recht friedfertiges Ende gefunden wurde, so ist die Ankunft einer Figur auf unsere Erde in den letzten Sekunden nur einer von vielen Aspekten, die uns in Staffel 2 inhaltlich noch beschäftigen werden. Da die Wartezeit auf die neue Staffel sehr lang ist, da The CW "Superman & Lois" erst für die Midseason - also frühstens im Januar - angekündigt hat, wollen wir euch nachfolgend erste Hinweise gebündelt präsentieren.

Beachtet bitte, dass der nachfolgende Inhalt massive Spoiler zum Fortgang der ersten Staffel von "Superman & Lois" enthält!


Showrunner Todd Helbig hat in einem Interview mit TVLine erste Hinweise zu der inhaltlichen Ausrichtung für Staffel 2 gegeben. Das sind die Folgenden:

  • Stacey Farber und Adam Rayner, die die Antagonisten Leslie Larr beziehungsweise Morgan Edge/Tal-Rho gespielt haben, werden wohl der Serie erhalten bleiben, nur sicherlich nicht mehr in dem bisherigen Umfang.
  • Sarah (Inde Navarrette) und Jordan (Alex Garfin) haben ihre ersten "Ich liebe dich" ausgesprochen, doch noch weiß sie nicht von seinen Fähigkeiten. Das wird in Staffel 2 ein großer Streitpunkt sein, da auch Clark (Tyler Hoechlin) und Lois (Elizabeth Tulloch) ihre Meinungen dazu haben.
  • Unter Fans gibt es wilde Spekulationen, ob Jonathan (Jordan Elsass) möglicherweise doch Superkräfte hat und ob er damit zum Bösewicht werden könnte. Helbig nimmt diese Spekulationen alle zur Kenntnis, aber momentan reizt ihn, dass Jonathan keine Kräfte hat und trotzdem immer einen Weg findet, für die Familie mutig zu sein.
  • Jonathan hat in Staffel 1 mehrfach mit Mitschülerin Tegan (Kayla Heller) geflirtet, die selbst noch gar nicht lange in Smallville lebt, denn sie stammt ursprünglich aus Central City (aka Stadt, wo "The Flash" spielt). Es wird verraten, dass ihr Vater dort im Gefängnis sitzt. Helbig deutete an, dass ihr Vater jemand sein wird, denn man aus "The Flash" bereits kennt.
  • Aufgrund der Pandemie musste das "Arrowverse" in der TV-Season 2020/2021 ohne großes Crossover auskommen. Auch wenn vermutlich auch für die nächste Season ein so großes Crossover noch nicht auf die Beine zu stellen sein wird, öffnet sich aber das Fenster für kleinere Crossover, schließlich hat schon John Diggle aus "Arrow" vorbeigeschaut.
  • "Supergirl" und Superman teilen sich viele Charaktere in Comics und andere Adaptionen, deswegen ist es Helbig wichtig, vor allem auf neue Figuren zu setzen und im Falle von bekannten Gesichtern dafür zu sorgen, dass sie gänzlich anders dargestellt und genutzt werden. Das sieht man beispielsweise schon an der Figur Morgan Edge erkennen, die Teil von "Supergirl" war und dort von Adrian Pasdar dargestellt wurde. In "Superman & Lois" wiederum hat sich die Figur nun als Halbbruder von Kal-El herausgestellt.
  • Der neue Staffelbösewicht wird keine Verbindung zu Krypton haben, da das Thema erstmal abgehakt sein wird.
  • Der Neuankömmling am Ende von Staffel 1 ist Natalie (Tayler Buck), die Tochter von John Henry (Wolé Parks), die auf ihrer Erde Lois als Mutter hatte. Mit ihrem Auftauchen wird es für sie erstmal schwierig zu begreifen, dass die Lois, die sieht sieht, nicht ihre Mutter ist. Für Lois wiederum wird das Thema ihrer Fehlgeburt wieder aufgerissen, da sie ihr ungeborenes Mädchen auch Natalie nennen wollte. Zudem wollte John Henry auch Smallville verlassen, um seinen Gefühlen für Lois zu entkommen, auch das wird jetzt nicht mehr so einfach sein.


Nun zu euch: Was wünscht ihr euch für Staffel 2 von "Superman & Lois" und wer glaubt ihr, könnte der Vater von Tegan sein?

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Lena Donth - myFanbase
20.08.2021 11:04

Kommentare