Episode: #12.02 Das Dankeskarten-Mysterium

In der "The Big Bang Theory"-Episode #12.02 The Wedding Gift Wormhole treiben sich Sheldon (Jim Parsons) und Amy (Mayim Bialik) in den Wahnsinn, als sie versuchen herauszufinden, welches "perfekte Hochzeitsgeschenk" Leonard (Johnny Galecki) und Penny (Kaley Cuoco) ihnen gemacht haben. Raj (Kunal Nayyar) beschließt sesshaft zu werden und bittet seinen Vater (Brian George) eine Ehe für ihn zu arrangieren.

Diese Serie ansehen:

Foto: Jim Parsons, Kaley Cuoco & Johnny Galecki, The Big Bang Theory - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.; Michael Yarish/Warner Bros. Entertainment Inc.; 2018 WBEI. All rights reserved.
Jim Parsons, Kaley Cuoco & Johnny Galecki, The Big Bang Theory
© Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.; Michael Yarish/Warner Bros. Entertainment Inc.; 2018 WBEI. All rights reserved.

Amy und Sheldon berichten den anderen beim gemeinsamen Abendessen, dass sie sich am Ende der Flitterwochen tatsächlich wie ein gut funktionierendes Ehepaar gefühlt haben. Sie haben ihren Freunden zu dem T-Shirts mit der Aufschrift "I Love NY" mitgebracht, so dass ihre Freunde sofort wissen, dass dem Ehepaar viel zu spät eingefallen ist, Geschenke mitzubringen. Penny ist dennoch geneigt sich bei den beiden zu bedanken, bis sie herausfindet, dass auch ihr T-Shirt Größe XXL hat.

Später gehen Amy und Sheldon ihre Hochzeitsgeschenke durch und Amy zeigt sich schockiert darüber, dass Sheldon sich in der Dankeskarte an seine Tante hauptsächlich über das Schreiben der Karten beschwert, zu dem Amy ihn zwingt. Nachdem Sheldon mit der Karte fertig ist, entdecken sie das Geschenk von Penny und Leonard, das die beiden in ihrer Karte als das perfekte Geschenk für ein perfektes Paar bezeichnen. Aufgeregt öffnet das Ehepaar das Päckchen und ist dann irritiert über den enthaltenden Gegenstand, weil sie nicht wissen, was es ist.

Im Comicladen beobachten Howard und Raj ungläubig, wie Stuart und Denise miteinander flirten und sich dann etwas unbeholfen voneinander verabschieden, als Denise zu einem ihrer Kurse muss. Umgehend sprechen die beiden Stuart auf Denise an und er gibt zu, dass sie noch nicht über den Kuss auf der Hochzeit gesprochen haben. Daher ermutigt Raj ihn, den ersten Schritt zu machen, indem er auch die Bedeutung der Liebe für das Leben betont.

Nachts liegen Amy und Sheldon wach, weil sie immer noch nicht wissen, was das Geschenk von Penny und Leonard eigentlich ist. Als Sheldon überlegt seine Freunde darauf anzusprechen, bringt Amy ihn von der Idee ab, weil er nicht nur ihre Gefühle verletzen würde, sondern auch zugeben müsste, dass er es nicht selbst herausgefunden hat.

Am nächsten Morgen fällt Bernadette und Howard Stuarts gute Laune auf und erfahren schließlich von im, dass Denise in ein Date eingewilligt. Howard rät ihm daher frische Unterwäsche anzuziehen, wodurch Stuart auffällt, dass er sich schon lange nicht mehr neue Unterwäsche gekauft hat.

Sheldon sucht Penny und Leonard auf, um sich bei ihnen zu bedanken und auf die Weise mehr über das Geschenk zu erfahren. Die beiden erahnen ihre Absicht und spielen ihn aus, indem Penny behauptet, sich nicht vorstellen zu können, dass so jemand Intelligentes wie Sheldon nicht wisse, worum es sich dabei handelt. Sheldon verlässt daraufhin fluchtartig die Wohnung und das Ehepaar freut sich darüber, ihre Freunde mit dem Geschenk in den Wahnsinn zu treiben.

Beim Mittagessen passt Sheldon Howard ab, der absichtlich fälschlicherweise seine Vermutung bestätigt, dass der Gegenstand eine Schnitzeljagd einleitet. Nachdem Sheldon gegangen ist, unterhält Howard sich mit Leonard und Raj darüber. Dabei erzählt Leonard, dass sie das Geschenk damals von Bernadette und Howard bekommen haben und ebenfalls daran verzweifelt sind. Dadurch findet Raj heraus, dass es das kristalline Chakra ist, das er Howard und Bernadette zur Hochzeit geschenkt hat.

Unterdessen treffen sich Amy und Sheldon mit Bert, der ihnen verrät, dass es sich bei dem Kristall um einen Quarz handelt. Das bringt die beiden nach dem Googeln des entsprechenden Begriffs darauf, dass es sich um einen Hinweis auf das Café handeln muss, in dem sie sich vor Jahren kennenlernten.

Im Comicladen wendet sich Stuart an Raj wegen Hilfe für ein Parfüm, das er bei der Verabredung tragen will. Er gibt dabei auch zu, aufgeregt zu sein, so dass Raj ihm rät, seinem Bauchgefühl zu vertrauen. Als Stuart sich daher bei Raj erkundigt, ob das für ihn immer funktioniert hat, stellt Raj nachdenklich fest, dass das nicht so ist und dass er ziemlich alleine ist.

In dem Café wird Amy von einer Kellnerin auf eine Lost-and-Found-Box aufmerksam gemacht und sie interpretiert das als weiteren Hinweis der Schnitzeljagd. Darin entdeckt das Paar ein leeres Medaillon und eine Sonnenbrille, die sie als Symbole für ihre frische Ehe ansehen und als eigentliches Geschenk von Leonard und Penny verstehen. Die beiden sind begeistert von dem Geschenk.

Stuart bittet Howard und Bernadette, sich nicht über ihn lustig zu machen, ehe er sich zu ihnen gesellt und ihnen offenbart, dass bei dem Versuch seine Haut künstlich zu bräunen etwas schief gegangen ist und dass er nun eine orange Hautfarbe hat. Zwar spottet Howard doch ein wenig, aber Bernadette ermutigt ihn dennoch zu dem Date zu gehen, auf das er sich schon so gefreut hat.

Abends kontaktiert Raj seinen Vater, dessen Geburtstag er vergessen hatte, und verkündet ihm, dass er sesshaft werden möchte. Daher bittet Raj ihn, eine Ehe für ihn zu arrangieren. Nach einigem Drängen seines Sohnes willigt sein Vater ein und zeigt Raj dann das Bild einer jungen Frau. Zuerst glaubt Raj, dass sein Vater ihn mit ihr verkuppeln möchte, aber es stellt sich heraus, dass er selbst mit ihr ausgeht.

Sheldon und Amy erzählen Penny und Leonard von der Schnitzeljagd und dem Ausgang. Weil ihnen das Geschenk ihrer Freunde so gut gefallen hat, haben sie ihnen eine Dankeskarte in einem Code geschrieben. Diesen müssen sie ohne die Hilfe des Internets entschlüsseln, da sie ihnen das Internet abgestellt haben und der Code ihnen das neue Passwort verrät. Sowohl Penny als auch Leonard sind sichtlich entsetzt. Die nächste Überraschung erwartet die Freunde, als Raj erscheint und ihnen verkündet, dass sein Vater dabei ist, für ihn die Ehe mit einer gewissen Anu zu arrangieren. Er gibt zu, bei den ersten Verabredungen nur einen Teil seiner Persönlichkeit verbergen zu müssen, damit das Arrangement auch funktioniert.

Als Stuart Denise abholt, zeigt sie sich überrascht über seine Hautfarbe, die sie aber nicht daran hindert, mit ihm auszugehen. Sie spottet zwar auch über den Farbton, aber Stuart nimmt es locker.

Ceren K. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Emil Groth vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    Die zweite Episode von Staffel 12 von "The Big Bang Theory" widmet sich in erster Linie den Hochzeitsgeschenken, bzw. einem ganz speziellen Hochzeitsgeschenk. Nebenbei kommt Raj und Stuart einige...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "The Big Bang Theory" über die Folge #12.02 Das Dankeskarten-Mysterium diskutieren.