Dieser Darsteller ist bei "The 100" ausgestiegen (Spoiler)

Foto: Henry Ian Cusick, The 100 - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Henry Ian Cusick, The 100
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Fans von "The 100" werden es nach der vorangegangenen Episode bereits geahnt haben, aber in der aktuellen Episode #6.09 What You Take With You hat sich nun bestätigt, dass Henry Ian Cusick die Serie nach sechs Staffeln hinter sich lassen wird.

Cusicks Figur Marcus Kane ist damit aber noch lange nicht von der Bildfläche verschwunden, da sein Verstand auf einem Chip gespeichert wurde, der einem jungen Mann (Greyston Holt) eingesetzt wurde, der dafür sein Leben gelassen hat. Cusicks letzte Bildschirmpräsenz bestand nun aus einer Szene, in der sich Kanes Freundin Abby Griffin (Paige Turco) emotional von seinem Körper verabschiedet.

Bereits vor einer Woche haben wir berichtet, dass Cusick eine Rolle in der vierten Staffel von "MacGyver" übernehmen wird. Somit müssen Fans von Cusick nicht lange auf sein nächstes Engagement warten.

Was sagt ihr zu diesem Ausstieg? Werdet ihr Cusick in der Rolle von Kane vermissen?

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Lena Donth - myFanbase
10.07.2019 15:50

Kommentare