Episode: #7.05 Hüfte vs. Heels

In der "And Just Like That..."-Episode #7.05 Hüfte vs. Heels leidet Carrie (Sarah Jessica Parker) an einem Hüftproblem, welches operativ entfernt werden kann. Dabei ist sie auf Hilfe von Miranda (Cynthia Nixon) und Charlotte (Kristin Davis) angewiesen. Dabei bekommt sie mit, dass mit Miranda etwas nicht stimmt und erfährt, dass diese unglücklich mit ihrem Leben ist und Charlotte erfährt etwas über ihre Tochter Rose (Alexa Swinton) und weiß nicht so recht, wie sie damit umgehen soll.

Diese Serie ansehen:

Carrie ist mit Seema im Treppenhaus ihrer Wohnung. Um die Treppen rauf zu kommen, nimmt sie einen Regenschirm zur Hilfe, was Seema nicht gefällt. Carrie betont aber, dass sie ein Rückenleiden hat, weil sie in die Jahre gekommen ist. In der Wohnung angekommen diskutieren die beiden noch immer, so dass Seema ihren Cousin anruft, der Orthopäde ist und einen Untersuchungstermin vereinbart. Carrie gefällt das nicht und schwört auf Pflaster, die sich erwärmen. Prompt fällt auch eines ab. Später im Behandlungszimmer beschwert sich Seema bei ihrem Cousin über die lange Wartezeit. Jener geht aber gar nicht darauf ein und stellt sich nur kurz vor, da seine Cousine eh schon alles ausgeplaudert hat. Als Carrie ihm ihre Vermutung schildert, worunter sie leidet und die Symptome aus dem Internet hat, muss er ihr widersprechen und präsentiert ihr die Aufnahmen. Carrie leidet unter einem angeborenen, jedoch unerkannten Hüftschaden, den er aber operativ beheben kann.

Beim Lunch erzählt Carrie ihren Freund*innen, was Dr. Patel festgestellt hat. Sofort wird betont, dass sie nicht alt sei. Anthony macht einen lustigen Kommentar, worüber alle lachen, außer Charlotte. Diese hat schon einen Plan für Carries Pflege erstellt. Miranda schlägt daher vor, etwas Slkoholisches zu trinken, wovon Charlotte aber abrät und auf die Uhrzeit des Vormittags verweist. Miranda betont jedoch, dass es etwas zum Feiern geben würde. Zuhause hat Charlotte einen Videocall mit Lisa und den anderen Müttern. Diese kommen auf die Schulaufführung und Rock zu sprechen. Da Charlotte nicht weiß, wer gemeint ist, fragt sie nach. Da daraufhin alle anderen verlegen sind, bricht Lisa ab und ruft ihre Freundin an, die nicht gewusst hat, dass ihre Rose sich nun Rock nennt. Sofort sucht sie das Gespräch mit ihr. Charlotte und Harry sind entsetzt, da sie nichts von der Namensänderung wussten. Miranda packt gerade ihre Bestellungen von Amazon aus und entdeckt Gleitgel, was Brady bestellt hat. Als dessen Freundin Louisa kommt, gesteht sie ihr, wie cool sie Mirandas Umgang damit findet. Dabei fällt Miranda auch ein Buch in die Hände, welches sie aber nicht bestellt hat, das aber aussagt, dass sie ein Alkoholproblem hat.

Carrie steht kurz vor ihrer OP und wartet mit Miranda im Krankenhaus. Dort erfährt Carrie auch, dass Charlotte Miranda das Buch geschenkt hat und beide lassen sich ein wenig drüber aus. Nach der OP sind Charlotte und Miranda bei Carrie. Diese macht gerade ein Nickerchen, so dass Charlotte Miranda befragt, ob sie sich jemals gewünscht hat, nicht weiblich zu sein. Charlotte geht jedoch nicht näher drauf ein, meint allerdings, dass sie etwas mit Rose durchmacht. Carrie ist wach geworden, da sie mal auf die Toilette muss und von Charlotte gebracht wird. Miranda nimmt indes ein Gespräch von Che an, die Carrie besuchen will. Carrie lässt sie abwimmeln, um sich in Ruhe entleeren zu können. Miranda fängt indes Che ab und sie treffen sich in der Cafeteria des Krankenhauses. Dort erzählt Che von den damaligen Arztbesuchen, die Miranda erheitern.

Carrie wird in Begleitung von Charlotte und Anhtony nach Haus gebracht und ist von den Schmerzmitteln vollkommen high. Allerdings findet sie den Krankenpfleger, der sie in die Wohnung trägt, toll. In ihrem Zustand macht sie eine Podcast-Folge mit Jackie und Che. Dabei erzählt sie eine peinliche Geschichte von sich und Samantha, die die anderen sehr amüsiert. Danach wird sie von Charlotte ins Bett gebracht und jene meint, dass Carrie Samantha informieren sollte, bevor es diese durch andere erfährt. Charlotte und Harry sind in der Schule von Rose und müssen sich von Laura und Robin anhören, wie sie mit ihrer Tochter umzugehen haben. Beim Verlassen des Gebäudes sichert Charlotte ihrem Mann zu, dass er ein guter Vater sei. Carrie schläft und Miranda ist bei ihr. Als Che vorbeikommt und Tequila dabei hat, trinken die beiden zusammen und sind danach angetrunken. Schließlich machen die beiden miteinander in der Küche rum. Carrie wird wach, da sie mal muss. Sie bekommt aber nur das Gestöhne mit und pinkelt aus der Not heraus in eine leere Flasche. Dabei nässt sie aber dennoch ins Bett und muss sich mit anhören, wie Che und Miranda in ihrer Küche Sex haben. Kurz danach bekommt diese gar nicht mit, dass Carrie wach ist. Miranda versucht alles zu vertuschen, doch Carrie macht ihr unmissverständlich klar, was Mirandas Problem ist. Diese gibt zu, dass sie unglücklich ist und mehr vom Leben erwartet, dass sie nicht mehr die Person sein will und sich in ihrer Ehe gefangen fühlt. Als Carrie wieder alleine ist, schreibt sie Samantha eine Nachricht und gesteht ihr, was sie im Podcast gesagt hat, was Samantha in Ordnung findet. Allerdings antwortet sie dann nicht mehr. Miranda mixt sich einen Drink, während sie Ches Podcast hört. Dabei wird sie durch Amazon an das Buch von Charlotte erinnert und kippt ihren Alkohol weg.

Charlotte ist mit Carrie im Wartezimmer der Physiotherapie, als Charlotte ihr die Sache mit Rose erzählt. Carrie spricht ihr Mut zu, dass sie ihr Kind immer lieben wird. Danach wird sie von Travis abgeholt, der mit ihr die Behandlung bespricht. Nach der Behandlung erfährt Carrie, dass diese nicht von ihrer Versicherung abgedeckt wird, weshalb sie die Behandlung von Travis aus eigener Tasche bezahlt und nach drei Monaten wieder High Heels tragen kann.

Daniela S. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Sex and the City" über die Folge #7.05 Hüfte vs. Heels diskutieren.