Episode: #5.09 Mein kleiner Tollpatsch

Eine Patientin verkuppelt J.D. mit ihrer Großnichte und Elliot gibt ihm Rat, wie er sich bei den Dates zu verhalten habe. Ted hat mit dem Hausmeister und Lloyd derweil eine Airband ins Leben gerufen und die drei sind von Turks Fähigkeiten begeistert.

Diese Serie ansehen:

Foto: Copyright: NBC/Mitchell Haddad
© NBC/Mitchell Haddad

Ted und der Hausmeister stellen für einen Wettbewerb in der Bar eine Airband zusammen, damit sie Wasserpark-Karten gewinnen können. Währenddessen bedankt sich J.D.s Patientin Mrs. Nickels dafür, dass er sich so gut um sie gekümmert hat und fragt, ob er eine Lebenspartnerin hätte. J.D. verneint und wird dann kurzerhand mit der gutaussehenden, aber tollpatschigen Großnichte Julie verkuppelt. J.D. und Julie verstehen sich so gut, dass die beiden bis spät in die Nacht im Restaurant bleiben und erkennen, dass sie die selben Hobbys und Gewohnheiten haben. In Elliots Wohnung wollen sich J.D. und Julie gerade küssen, als Elliot nach ihm ruft. Elliot ist sich sicher, dass J.D.s Date nicht gut gelaufen ist und wartet nur darauf, dass Julie plötzlich und aus heiterem Himmel gehen muss. Natürlich tritt dies ein, doch J.D. weiß, dass es mit Julie noch nicht vorbei ist.

Im Krankenhaus diskutieren J.D. und Elliot, warum Julie so schnell schon gehen musste und Elliot meint, dass er etwas gesagt haben muss, was die Stimmung vermiest hat. J.D. bittet Julie ins Krankenhaus und erklärt ihr, dass das, was er zu ihr gesagt hatte, sich anders anhörte, als es sollte. Die beiden versöhnen sich. Nachdem Julie gegangen ist, rät Elliot J.D., dass er, wenn er mit Julie alleine ist, an nichts denken soll. In der Zwischenzeit hat Dr. Cox Berührungsängste, da er denkt, dass es schwul aussehen würde, wenn er seinem mittlerweile schon vierjährigen Sohn einen Kuss gibt. Auch Carla und Mrs. Wilk sind erstaunt, dass Dr. Cox solche Ängste verspürt. Dr. Cox macht Mrs. Wilk darauf aufmerksam, dass sie eine Allergie auf Melphalon entwickelt hat, doch er hat einen Therapieplan gemacht, mit dem die Behandlung, der sich Mrs. Wilk unterzieht, fortgeführt werden kann.

Todd versucht ebenfalls sein Glück, in der Airband aufgenommen zu werden, und tanzt vor. Doch Turk lästert nur über die Idee, eine Band zu gründen, obwohl Ted und dem Hausmeister Turks Tanzkünste besonders gefallen. J.D. und Julie verbringen süße Stunden, doch als es zum entscheidenden Punkt kommt, schwirren J.D. einige Gedanken durch den Kopf, was ihm nicht ermöglicht, sofort zu handeln. Erst als er an Elliots Worte denkt, meint er zu Julie, dass er froh wäre, dass es sie geben würde, und die beiden verschwinden im Schlafzimmer.

Dr. Kelso möchte den Mitgliedern der Airband, zu denen mittlerweile auch Turk gehört, verschiedene Aufgaben, die im Krankenhaus zu erledigen sind, zuteilen, doch keiner hat so recht Lust, da sie fleißig für den Wettbewerb in der Bar proben. Als Dr. Kelso verkündet, dass ab sofort alle Art von Air Banding untersagt ist, stößt er damit auf Widerstand. Sie beschließen, gegen Dr. Kelsos neue Vorschrift zu kämpfen. J.D. prahlt am nächsten Morgen in Elliots Wohnung vor dieser, da er mit Julie geschlafen hat. Doch im Krankenhaus gibt Elliot J.D. einen weiteren Rat, der besagt, dass er die Sache nicht überstürzen sollte, da sie Julie recht gut leiden kann. J.D. nervt es, dass Elliot denkt, er würde die Beziehung zu Julie überstürzen und beginnt ungewollt zu air-bandingen. Dr. Kelso schießt das sofort ins Auge und er teilt J.D. für mehrere Schichten ein.

Julie und J.D. verbringen wunderbare Tage miteinander und überlegen sich, ein Grundstück zu kaufen. Doch auf dem Maklerschild erscheint J.D. plötzlich Elliot, die ihren Freund davon abrät, das Grundstück zu kaufen, da er zu voreilige Schlüsse zieht. Mrs. London, eine kranke Patientin, die nicht operiert werden darf, da sie eine in die USA eingereiste Zeugin Jahovas ist, muss in ein anderes Zimmer verlegt werden, doch Dr. Cox scheint anderes zu tun zu haben. Als Carla ihn darauf anspricht, meint er, dass es ihn langsam nerven würde, jedermanns Erwartungen erfüllen zu müssen. Desweiteren würde Jordan von ihm erwarten, dass er ein feinfühliger Vater ist. Turk, der Hausmeister, Lloyd und Ted entschuldigen sich bei Dr. Kelso für ihr Benehmen, während dieser schlussendlich das "Airbands verboten"-Schild abnimmt.

J.D. fragt Elliot, woher sie wusste, dass es besser wäre, nichts zu überstürzen. Sie antwortet ihm, dass sie ihn kennen würde. Später, während die Air-Band ihren ersten Auftritt hat, küsst Dr. Cox seinen Sohn Jack und J.D. sagt Elliot, dass er mit Julie das Grundstück gekauft hätte.

Niko Nikolussi - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Scrubs" über die Folge #5.09 Mein kleiner Tollpatsch diskutieren.