Episode: #3.19 Erwachen

Als die berühmte Neurochirurgin Dr. Ginsberg mit ihrem Team ans St. Ambrose kommt, um das Leben von Kayla zu retten, ist Addison überrascht, im Team Dereks jüngere Schwester Amelia anzutreffen. Diese verursacht Konflikte innerhalb des Teams der Oceanside Wellness Group, als sie behauptet, Kaylas Leben retten zu können, obwohl Dr. Ginsberg bereits betont hat, dass nichts mehr zu machen sei. Charlotte und Cooper geraten wieder aneinander, als Charlotte ein Sexseminar für Senioren abhalten möchte und dafür Coopers Hilfe braucht.

Diese Serie ansehen:

Foto: Copyright: 2010 ABC Studios
© 2010 ABC Studios

Charlotte sendet einen Notruf an Addison, die mit Lucas im Krankenhaus auftaucht, da sie gerade auf ihn aufpasst. Charlotte erzählt ihr, dass die berühmte Neurochrirurgin Dr. Ginsberg ins St. Ambrose kommt, da Eddie sie kontaktiert hat, damit Dr. Ginsberg nach mittlerweile sechs Wochen Kayla aus ihrem Koma aufwecken kann. Addison ist sehr erfreut die bekannte Ärztin einmal zu treffen und überreicht daher Charlotte das Baby, damit die mit Lucas auf die Nanny warten kann. Addison geht derweil ins Krankenzimmer von Kayla und erwartet dort Dr. Ginsberg. Die zeigt sich äußerst zickig und kurzangebunden, doch es wartet auch eine Überraschung auf Addison. Im Team der Neurochirurgin befindet sich die junge Ärztin Dr. Amelia Shepherd, eine Schwester von Derek.

Später überreicht Charlotte Addison wieder Lucas, da seine Nanny doch nicht aufgetaucht ist. Die bringt ihn daraufhin nach Hause, während Vanessa im Krankenhaus auftaucht und wegen Kaylas Situation sehr bedrückt wird. Sam versucht, sie aufzumuntern, indem er ihr klarmacht, dass sie nicht Schuld an der jetzigen Situation ist.

Charlotte muss in einem Seniorenheim ein Sexseminar halten und hatte dafür ursprünglich Sheldon eingespannt, der nun jedoch wegen eines Patienten nicht kann. Er schlägt ihr stattdessen vor, Cooper zu fragen, da der sehr gut mit Menschen umgehen kann. Charlotte sträubt sich zunächst dagegen, fragt ihn schließlich aber doch und kann ihn widerwillig überreden. Das Seminar selbst ist dann eher ein Reinfall, da nur wenige der Senioren wirklich interessiert an dem sind, was Charlotte erzählt. Am Ende spricht jedoch ein älterer Herr Cooper an und erzählt ihm von Libido-Problemen, die mit Schmerzen an seinem Penis zu tun haben. Cooper bittet ihn in die Praxis, damit Charlotte ihn zunächst untersuchen kann, bevor sie ihm etwas wegen seiner Libido verabreichen kann.

Fife überreicht Pete, der derzeit Naomis Aufgaben während ihrer Abwesenheit übernimmt, seinen Antrag für die nächste Versuchsreihe im Rahmen der ALS-Studie. Dabei erkundigt er sich nach Naomi, bekommt von Pete jedoch keine eindeutige Information.

Dr. Ginsberg eröffnet Eddie, dass die vorgesehene Therapie mit seiner Frau nicht funktionieren würde und sie ihn daher enttäuschen muss. Amelia weiß jedoch von einer experimentellen Therapie, die Dr. Ginsberg nicht ausprobieren möchte, da sie ihr zu riskant ist. Amelia stellt sich gegen sie und wird daraufhin prompt gefeuert. Eddie ist jedoch Feuer und Flamme und will mehr über diese Therapiemöglichkeit erfahren.

Abends sitzen Sam, Pete, Addison und Amelia beisammen und Amelia erzählt ihnen von der Therapie und dass sie glaubt, sie durchführen zu können. Addison wirft jedoch ein, dass sie Derek die Scans von Kayla geschickt hat und auch er glaubt, dass Amelias OP nicht helfen würde. Amelia tut das jedoch damit ab, dass Derek bereits ein altes Eisen sei und vor allem zurückschrecke, das er nicht selbst kenne. Die anderen drei Ärzte belächeln Amelias Enthusiasmus, als plötzlich Lucas schreit und Pete zu ihm geht. Daraufhin verabschiedet sich Sam und Amelia fällt sofort die seltsame Spannung zwischen ihm und Addison auf. Daraufhin fragt sie nach und Addison erzählt ihr die Kurzfassung, betont aber, dass sie mit Pete sehr glücklich sei. Amelia nimmt ihr das allerdings nicht ganz ab.

Am nächsten Morgen auf der Arbeit ist Addison dann mehr als überrascht, als Amelia bereits vor ihr da ist und mit Eddie gesprochen hat. Der hat sie gebeten, die riskante OP bei Kayla durchzuführen, und Amelia hat ihm dies zugesagt. Addison und Vanessa sind gar nicht davon angetan, doch Amelia findet Sams und Charlottes Unterstützung und kann so die OP durchführen. Vanessa nimmt Addison danach beiseite und bittet sie, um die Leben der Drillinge zu retten, Amelia noch einmal ins Gebet zu nehmen. Obwohl Addison nicht glaubt, dass Amelia ihrem Rat Folge leisten wird, bringt sie Simon und Angie ins Spiel, die Amelia bitten, die Operation nicht vorzunehmen. Amelia ist jedoch eher genervt von Addisons Vorgehen und greift sie daraufhin dafür an, dass sie sich mit Pete abgibt, obwohl sie eigentlich Sam liebt. Amelia glaubt, dass Addison unglücklich ist, aber sich dies selbst nicht eingestehen will, woraufhin Addison mehr als empört reagiert.

Pete merkt, dass Fife wegen Naomis Abwesenheit nervös ist, und erfährt schließlich, dass der Naomi von Williams Krankheit erzählt hat. Derweil hat Charlotte den 80-jährigen Oscar untersucht und herausgefunden, dass der an Prostata-Krebs leidet. Sie schlägt eine Strahlentherapie vor, die jedoch mit einer 50%-igen Chance zu Impotenz führen kann. Da Oscar bereits 80 ist und ohne Behandlung immerhin noch vier bis fünf Jahre leben könnte, lehnt er die Therapie ab. Später fragt Charlotte Cooper um Rat, der ihr klarmacht, dass die drohende Impotenz für Oscar eine Entmannung darstellen würde, zu der er nicht bereit ist. Dabei streiten sich die beiden erneut.

Abends sitzt Fife mit Pete und Cooper gemeinsam in einer Bar und die drei unterhalten sich über Fifes und Coopers Liebesleben. Fife hat schließlich genug und flirtet mit einer hübschen Frau an der Bar, während Cooper nicht einsehen will, dass er mit Schuld am Streit mit Charlotte trägt und Pete sich entschließt, sich dies nicht weiter anzuhören und stattdessen zu Addison nach Hause zu gehen. Die wartet dort bereits aufgelöst, weil sie sich sehr über Amelias Kommentar ärgert, sie finde sich mit einer Beziehung ab, mit der sie nicht glücklich sei. Daraufhin erzählt Addison Pete auch, dass er sie kürzlich im Fieberwahn mit Violet angesprochen und ihr dabei seine Liebe gestanden habe. Pete ist überrascht, macht Addison jedoch sofort klar, dass er Violet zwar immer lieben werde, da sie die Mutter seines Sohnes sei, dass das aber nicht heiße, dass er nicht auch Addison lieben könne, was er tue. Addison gibt sich damit zufrieden.

Charlotte vertraut Sheldon an, dass sie Eddie in Kaylas Zimmer entgegen des Willens der Richterin ließ, obwohl sie ahnte, dass der bei Kaylas Maschinen den Stecker ziehen würde. Sie hat deshalb ein schlechtes Gewissen, doch Sheldon muntert sie auf, da sie vielleicht aus den falschen Gründen etwas Richtiges getan habe, da Kayla nun selbstständig atmet. Außerdem gibt er ihr zu verstehen, dass sie wieder einen Schritt in Richtung Cooper machen sollte, da es das sei, was sie tief drinnen wolle, auch wenn sie sich das noch nicht eingestehen will.

Addison wohnt der OP von Amelia bei, um auf die Drillinge aufzupassen, lässt sie dabei jedoch weiterhin spüren, dass sie mit ihrer Entscheidung nicht einverstanden ist. Während der Operation tauchen dann bald Komplikationen auf und Sam muss eingreifen. Da Addison jedoch befürchtet, dass die Babys dies nicht überleben könnten, führt sie vorher einen Kaiserschnitt durch und kann alle drei Babys retten, obwohl sie deutlich zu früh geboren wurden. Während der Geburt kam Vanessa herein, die Addison sofort abblitzen ließ und ignorierte.

Amelia ist auf Grund der Geschehnisse so geschockt, dass Sam sie erst aufbauen muss, als er mit seiner Behandlung fertig ist. Schließlich schafft sie es jedoch und kurze Zeit nach der OP wacht Kayla tatsächlich auf. Addison kann sich jedoch nicht mit Amelia freuen, da sie glaubt, dass diese unüberlegt und daher noch nicht wie eine richtige Chirurgin gehandelt habe.

Cooper unterhält sich mit Oscar und erzählt ihm, dass auch er einmal Erektionsprobleme hatte und sich in Folge dessen entmannt gefühlt habe. Daraufhin habe er die Frau, die er liebte, zurückgestoßen, mittlerweile wisse er jedoch, dass er falsch gehandelt habe und dieses Problem kein Weltuntergang sei. Er erklärt Oscar, dass es viel wichtiger sei, wenn er mit seiner jetzigen Freundin noch viele weitere Jahre glücklich verbringen könne, auch wenn ihm dann eventuell beim Sex etwas nachgeholfen werden muss. Oscar sieht das ein und stellt sich der Behandlung, woraufhin sich Charlotte bei Cooper bedankt. Der entschuldigt sich daraufhin für sein Verhalten. Als Charlotte ihn jedoch zur Versöhnung auf einen Drink einladen will, lehnt er ab. Den genauen Grund dafür kann er ihr jedoch nicht nennen.

Pete erzählt Fife, dass ihm sein Bericht gefallen hat und dass er ihn sofort weiterleitet. Außerdem fragt er ihn, ob Fife die Nummer seines Flirts in der Bar bekommen hat, was der bejaht. Er will sie jedoch trotzdem nicht anrufen und erst auf Naomi warten.

Vanessa fühlte sich im OP von Sam nicht unterstützt, als Addison sie so niedermachte, und fragt ihn nun, ob er Addison liebe. Da er darauf nicht antwortet, weiß sie, was in ihm vorgeht, und sie beendet die Beziehung. Derweil muntert Sheldon Charlotte auf und er glaubt, dass sie und Cooper Fortschritte machen. Da Cooper ihre Einladung abgelehnt hat, will nun Sheldon sie auf einen Drink begleiten.

Zur selben Zeit kommt Addison zu Pete nach Hause und erzählt Pete von Kayla. Die beiden umarmen sich gerade und freuen sich über den süßen Lucas, als es an der Tür klingelt. Pete glaubt, es sei das chinesische Essen, das er bestellt hat, doch in Wirklichkeit steht Violet vor der Tür. Sie strahlt Pete und erzählt, dass sie sofort vom Flughafen hergekommen sei, um Lucas zu sehen. Als sie jedoch Addison erblickt, die ihren Sohn freudig im Arm hält, scheint sie alles andere als begeistert zu sein...

Nadine Watz - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Daniela S. vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    Diese Folge verging für mich wie im Flug, was wohl an der Erzählweise der einzelnen Charaktere liegen könnte und auch an dem frischen Wind, der mit reingebracht worden ist. Die Neue Mit Amelia...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Private Practice" über die Folge #3.19 Erwachen diskutieren.