Episode: #2.12 Julia McNamara

Sean erzählt Julia, dass er ihr nicht so einfach vergeben kann, was vorgefallen ist. In einem Traum zeigt Ava ihr dann, wie ihr Leben verlaufen wäre, wenn sie Christian geheiratet hätte statt Sean.

Diese Episode ansehen:

Julia hat einige Schnittverletzungen im Gesicht davon getragen und bittet Christian und Sean, ihr Gesicht zu operieren. Sie besteht darauf, dass Sean sie operiert, doch er fühlt sich nicht im Stande ihr zu helfen, zu enttäuscht und verbittert ist er noch. Er schlägt ihr vor, zur selben Ärztin zu gehen, die auch schon für ihre Brustvergrößerung zuständig war.

Am Abend vor der OP bekommt Julia Besuch von Ava, die ihr anbietet, ihr bei ihren Problemen zu helfen. Doch Julia will keine Hilfe von der Frau, in ihren Augen ihren Sohn "missbraucht" hat. Ava erklärt ihr, dass sie nur auf Matt's Wunsch ist, da er sich große Sorgen um sie macht.. Wütend schickt Julia sie wieder weg und verlangt von ihr, sich aus ihrem Leben heraus zu halten.

Sean hat es sich zwischenzeitlich anders überlegt und übernimmt Julia's Operation nun doch. Julia ist erleichtert aufgrund der sachten Annäherung und bittet ihn außerdem, die Implantate wieder zu entfernen. Auch Christian ist erleichtert, dass Sean sich dazu durchringen konnte, Julia zu operieren.

Während der Narkose hat Julia einen merkwürdigen Traum:

Ava erscheint ihr und bietet ihr an, einen Blick auf das Leben zu werfen, dass sie damals nicht gewählt hatte ein Leben an der Seite von Christian.

Julia Troy ist Teilhaberin in der Praxis ihres Mannes, Christian und alle Welt bewundert die beiden und ihre Beziehung. Sie haben viel Geld, viel Macht der Kinderwunsch ist ihnen jedoch verwehrt geblieben.

Eines Tages stellt sich Sean bei ihnen vor, der sich auf ihr Jobangebot beworben hatte. Bis vor kurzem hat er noch für Ärzte ohne Grenzen gearbeitet, während seine Frau, Megan, als Kinderärztin arbeitet. Während eines Abendessens lernen sie auch ihren begabten Sohn Matt kennen, der ganz nach seinen Eltern kommt gut erzogen, ehrgeizig, zuvorkommend. Christian wird schnell eifersüchtig und beschuldigt Julia, niemals über Sean hinweg gewesen zu sein.

Obwohl Sean nicht wirklich überzeugt von der Schönheitschirurgie ist, arbeitet er probehalber einige Zeit lang in der Praxis mit, bevor er sich endgültig entscheidet, ob er das Angebot annimmt oder nicht. Ihre erste gemeinsame Operation ist an Mrs. Grubman.

Nach der Operation versucht sie ihn zu verführen, wird jedoch von Sean schroff abgewiesen. Sean kann nicht glauben, was aus der Frau geworden ist, die er einst kannte. In seinen Augen ist sie eine profitgierige, verbitterte Ärztin geworden, der die Menschen nur kaltherzig behandelt.

Am Abend gesteht sie Christina, dass ein letzter Test ergeben hat, dass sie niemals Kinder bekommen kann. Daraufhin erzählt er ihr, dass ihre gemeinsame Gespielin Kimber von ihm schwanger ist und er bei ihr bleiben will. Verzweifelt schluckt sie Tabletten.

Julia kann nicht glauben, dass ihr anderes Leben auch damit geändet hätte, dass sie alleine und verzweifelt zurückbleibt. Ava gibt ihr den Rat, sich selbst zu ändern und nicht alle Probleme auf die Umstände zu schieben.

Dann offenbart sie ihr, dass sie sie von allen Problemen befreien könnte durch den Tod. Doch Julia ist noch nicht bereit, ihr Leben aufzugeben.

Melanie Brandt - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Nip/Tuck" über die Folge #2.12 Julia McNamara diskutieren.