Episode: #2.11 Natasha Charles

Die blinde Natasha Charles möchte ihre Augen operiert haben, damit sie nach außen hin nicht mehr auf den ersten Blick als blind zu erkennen ist. Julia lässt sich die Brüste vergrößern und hofft so, Sean wieder zurück zu bekommen, während sich Christian der Anziehungskraft von Natasha nicht mehr entziehen kann.

Diese Episode ansehen:

Die blinde Natasha Charles sucht McNamara/Troy auf und bittet die beiden Chirurgen, ihre Augen zu operieren, die wegen fehlender Pigmentierung nach außen hin ziemlich gespenstig erscheinen. Christian ist von Beginn an fasziniert von der selbstbewussten Frau.

Julia ist überrascht, Sean bei einer Veranstaltung in Annie's Schule zu sehen, muss dann aber erkennen, dass er in Begleitung von Kimber gekommen ist. Sie will ihn zur Rede stellen, doch Sean ist mittlerweile egal, was sie denkt.

Christian begleitet Natasha zu einem Spezialisten, der ihr Augenprotesen anpassen soll, während Julia eine Schönheitschirurgin aufsucht. Sie möchte sich verändern und eine Brustvergrößerung vornehmen lassen will. Noch auf dem Operationstisch hat sie Zweifel an ihrer Entscheidung, doch sie entschließt sich, einen Neuanfang zu wagen.

Natashas Operation ist hervorragend verlaufen und sie ist sehr aufgeregt, da sie am Abend ein Date mit einem Mann hat, der sich auf ihre Internetanzeige gemeldet hatte. Christian versucht sie davon abzuhalten, da er glaubt sie sei sehr angreifbar aufgrund ihre Blindheit. Doch sie gibt ihm zu verstehen, dass sie gut für sich selbst sorgen kann.

Erica's Mutter kommt zu Besuch, um ihrer Tochter nach der Trennung von Sean beizustehen, doch Julia will die Hilfe ihrer Mutter nicht. Das zunächst ruhige Gespräch gipfelt schnell in gegenseitigen Vorwürfen und Julia bittet ihre Mutter zu gehen. Erica jedoch geht sofort zu Sean und Christian und erzählt ihnen von Julia's neuer "Errungenschaft". Sie bittet die beiden dafür zu sorgen, dass Julia einen Psychologen aufsucht. Doch Sean findet, dass Erica sich um ihre Tochter kümmern müsse, da sie diejenige war, die Julie zu dem gemacht hat, was sie heute ist.

Am Abend besucht Christian die gleiche Bar, in der auch Natasha ihre Bekanntschaft treffen soll. Als er erkennt, dass es sich um einen ebenfalls blinden Mann handelt, muss er über sich selbst lachen, da er ihr zuvor noch gesagt hatte, übers Internet würden sich nur zwielichtige Typen melden.

Erica versucht, ihrer Tochter zur Hand zu gehen und erfährt dabei, dass Annie Läuse hat doch Julia gibt ihr zu erkennen, dass sie keine Hilfe von ihr braucht.

Ron, Natasha's Date, fragt ausgerechnet Christian, ob es sich bei seiner neuen Bekanntschaft um eine hübsche Frau handelt. Christian verschweigt ihm die Wahrheit und meint sogar, dass sie locker 10-15 Jahre älter ist als er. Ron beschließt daraufhin zu gehen und Christian sieht seine Chance gekommen. Er setzt sich neben sie und teilt ihr mit, dass Ron verschwunden ist. Dann unterhalten sie sich miteinander und verbringen den restlichen Abend gemeinsam.

Julia gibt Annie bei Sean ab und spricht ihn dann direkt auf ihre Brustvergrößerung an. Sie möchte, dass er sie untersucht, um sich zu vergewissern, dass alles in Ordnung ist. Sie hoffte, dass er sich positiv über ihre OP äußern würde, doch Sean zeigt sich gleichgültig.

Zuhause betrinkt sie sich und stürzt Kopf über durch eine Glastür. Verletzt bleibt sie liegen.

Melanie Brandt - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Daniela S. vergibt 8/9 Punkten und schreibt:
    Was für eine geniale Folge! Für mich die beste in der bisherigen Staffel. Das liegt an den vielen Offenbarungen, die von den Charakteren ausgegangen sind. Allem voran ist da Christian, der durch...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Nip/Tuck" über die Folge #2.11 Natasha Charles diskutieren.