Episode: #3.14 Prince

Jess (Zooey Deschanel) und Cece (Hannah Simone) werden in der "New Girl"-Episode #3.14 Prince per Zufall zu einer Party des legendären Musikstars Prince eingeladen. Da Nick (Jake Johnson), Schmidt (Max Greenfield), Winston (Lamorne Morris) und Coach (Damon Wayans Jr.) sich diesen Spaß nicht entgehen lassen wollen, versuchen sie, sich irgendwie in Prince' Partyvilla einzuschleusen.

Diese Serie ansehen:

Foto: Prince & Zooey Deschanel, New Girl - Copyright: 2014 Fox Broadcasting Co.; FOX
Prince & Zooey Deschanel, New Girl
© 2014 Fox Broadcasting Co.; FOX

Coach, Nick und Schmidt sehen fern, als Winston herein kommt und Nick um Erlaubnis bittet, Jess' Unterhosen von der Waschmaschine in den Trockner laden zu dürfen. Darüber entspinnt sich eine Diskussion, wem von den Männern es erlaubt ist, Jess' Unterwäsche anzufassen, und was die korrekte Aussprache von "Panties" ist. Schließlich kommt Nick auf eine Idee, wie das Problem der anzufassenden Unterhosen zu lösen ist. Jess und Cece kommen in diesem Moment aufgeregt in die Wohnung. Sie ertappen die Männer dabei, wie sie Unterwäsche zu viert mit einem Stöckchen umladen. Jess ist aber zu aufgeregt, um sich darum kümmern zu wollen. Bei einem Stadtbummel wären Cece und sie fast von einem Auto überfahren worden und regten sich dementsprechend auf. So lud die Fahrerin des Wagens die beiden als Wiedergutmachung zur Party ihres Chefs am Abend ein. Ihr Chef ist Prince. Die Frauen können ihr Glück kaum fassen und sind völlig aus dem Häuschen.

Es ist Abend, und Jess kann sich nicht entscheiden, welche Schuhe sie zur Party anziehen soll. Nick ist froh, nicht zur Party gehen zu müssen - dabei war Prince in der High School sein größtes Idol. Schmidt kommt herein, er hat sich für die Party schick gemacht. Die anderen Männer müssen ihm aber sagen, dass nur die Mädchen eingeladen sind. Schmidt ist enttäuscht, er hatte sich von der Party erhofft, endlich bessere Freunde als seine aktuellen zu finden. Jess hat sich schließlich fertig umgezogen, und die Mädchen können die Limousine besteigen. Sie sind begeistert. Als die Limousine abfährt, sagt Nick Jess aus Versehen, dass er sie liebt. Beide sind völlig perplex von diesem Geständnis, und Jess beantwortet dieses mit Fingerpistolen. Sofort darauf ist sie entsetzt von ihrer Reaktion und muss sich erst einmal mit Champagner beruhigen. Die Männer sind mit der Situation überfordert.

In der Bar besprechen die Männer, was gerade passiert ist. Nick hadert mit sich selbst und denkt, mit seinem Liebesgeständnis habe er Jess vergrault. Er beschließt, es zurückzunehmen. Deshalb machen sich Nick, Schmidt, Winston und Coach auf den Weg zu Prince' Party.

Cece und Jess sind auf der Party angekommen. Cece ist begeistert von der Veranstaltung, Jess kann nur an Nick, sein "Ich liebe dich" und ihre Reaktion darauf denken. Sie ist so damit beschäftigt, dass sie sogar auf die Chance verzichtet, mit einem Baseballstar zu plaudern.

Die Männer stehen am Eingang und überlegen, wie sie am Türsteher vorbeikommen sollen. Winston und Coach beschließen, es mit einem Trick namens "Feuer und Eis" zu versuchen, den sie im College immer dazu benutzt haben, Türsteher auszutricksen. Wider erwarten funktioniert die Aktion, bei der sie behaupten, einander das Leben gerettet zu haben, auf Anhieb. Nick und Schmidt sind beeindruckt und versuchen es mit einem ähnlichen Trick, mit dem sie jedoch keinen Erfolg haben. So versteckt sich Nick in einer Gruppe Models und kann in deren Windschatten den Türsteher passieren.

Auf der Party sucht Nick Jess, die sich freut, ihn zu sehen. Sie möchte nun sein Liebesgeständnis erwidern, doch als sie zu den entscheidenden Worten ansetzt, wird sie ohnmächtig. Sie hat eine Panikattacke und kommt im Garten, umringt von ihren Freunden, wieder zu sich. Nick interpretiert in ihre Ohnmacht hinein, dass Jess seine Gefühle nicht erwidert. Also nimmt er sein Liebesgeständnis zurück. Jess ist entsetzt. Da kommt Schmidt hinzu, er hat sich durch eine Hecke gekämpft, um auch noch auf die Party zu kommen. Jess bittet die Freunde darum, mit Nick allein sprechen zu können. Bevor die beiden über die Gefühle, die Jess für Nick hat, sprechen können, kommt Prince hinzu. Beide sind sprachlos und können nicht fassen, dem Popstar leibhaftig gegenüber zu stehen. Nick wird ohnmächtig. Als er wieder zu sich gekommen ist, berichten sie Prince von ihrem Problem. Der bittet Nick darum, mit Jess allein sein zu dürfen. Nach anfänglichem Zögern stimmt er zu und entfernt sich.

Schmidt hat es endlich in die Partyvilla geschafft und muss vor dem Türsteher fliehen, der nach ihm sucht. Er versteckt sich bei Cece und tanzt zu diesem Zweck mit ihr. Es funktioniert, der Türsteher geht vorbei. Cece und Schmidt haben es jedoch nicht eilig, sich wieder voneinander zu lösen. Schmidt möchte sich aber immer noch neue Freunde auf der Party suchen.

Winston und Coach wenden weiterhin ihren "Feuer und Eis"-Trick an, um mit Models flirten zu können. Es funktioniert, die Models zeigen sich beeindruckt von der tragischen Story der beiden, bis Nick hinzukommt und die Stimmung ruiniert. Er hat getrunken und vergrault die Models. Dann möchte er tanzen. Winston und Coach sind böse, dass er ihnen die Tour vermasselt hat.

Jess sitzt mit Prince in der Küche und isst Pfannkuchen. Der Star hat erkannt, dass Jess Nick ihre Liebe nicht gestehen kann, weil sie Angst hat, ihn zu verlieren. Prince will ihr helfen. So sucht er für Jess zunächst ein neues Outfit aus, dann bringt er ihr die korrekte Aussprache des Wortes "Liebe" bei. Außerdem spielen die beiden Tischtennis und beobachten einen Schmetterling. Schließlich schließt Prince Jess in einen dunklen Schrank, um ihr zu zeigen, dass sie damit aufhören muss, Angst zu haben. Schlussendlich sagt er ihr, dass sie nun Nick suchen gehen muss, der auf der Party das Tanzbein schwingt. Auf die Frage, wie sie ihm danken kann, flüstert Prince Jess etwas ins Ohr. Dann entlässt er sie auf die Party.

Schmidt spricht mit Stars und Sternchen, bemerkt dann aber, wie viel Spaß seine Freunde, die ein Trinkspiel spielen, ohne ihn haben. Er kann nicht widerstehen und gesellt sich wieder zu ihnen.

Jess kommt zurück auf die Party und sieht den tanzenden Nick. Er sagt ihr, dass er sein "Ich liebe dich" nicht zurücknimmt, und dieses Mal kann sie diese Worte laut und klar erwidern. Die beiden küssen sich. Dann bricht Jubel los: Prince steht, bereit für einen Auftritt, auf der Bühne. Doch statt zu singen, winkt er Jess auf die Bühne, die an seiner Stelle ans Mikrofon tritt. Die Freunde sind völlig aus dem Häuschen, und Jess und Prince beginnen im Duett zu singen. Dann dürfen auch die Freunde auf die Bühne, und alle tanzen strahlend.

Zurück in der Wohnung sitzen die Freunde zusammen und können nicht fassen, dass sie an diesem Abend mit Prince auf einer Bühne gestanden und getanzt haben. Sie wissen nicht, wie sie mit ihrem normalen Leben jetzt weitermachen sollen. Dann fällt ihnen auf, dass Cece in der Runde fehlt – sie ist bei Prince geblieben und spielt Tischtennis mit ihm.

Vera Stächelin - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "New Girl" über die Folge #3.14 Prince diskutieren.