Episode: #10.08 Kids These Days

In der "Modern Family"-Episode #10.08 Kids These Days benötigt Haley (Sarah Hyland) mütterlichen Rat von Claire (Julie Bowen), was ihre Zukunft mit Dylan (Reid Ewing) und ihre Karriere angeht. Zur gleichen Zeit sorgt der ungewöhnliche Trainingsstil von Jay (Ed O'Neill) und Cam (Eric Stonestreet) für eine Lektion von Manny (Rico Rodriguez) und Phil (Ty Burrell). Mitch (Jesse Tyler Ferguson) trifft derweil an einem ungewöhnlichen Ort auf Phils Nemesis Gil Thorpe (Rob Riggle).

Diese Episode ansehen:

Haley ist überfordert, da sie gerade herausgefunden hat, dass sie schwanger ist und Dylan kein Problem mit der Situation zu haben scheint. Dieser erklärt ihr, dass schwanger sein etwas Schönes sei, und er macht ihr sogar einen Heiratsantrag. Haley wird alles zu viel und sie bittet Dylan ihr etwas Zeit zu geben und eilt zur Arbeit.

Jay und Cam coachen das Football-Team zusammen und Cam ist unzufrieden mit der Leistung des Teams und lässt sie es spüren. Daher versuchen die Spieler mit ihm zu reden, da sie finden, dass er zu hart zu ihnen ist und seine Beleidigungen unangebracht finden. Cam versteht die Welt nicht mehr, wird in seiner Schimpftirade jedoch vom Schuldirektor unterbrochen, der ihn in sein Büro bittet.

Da Phil findet, dass er und Mitch nicht oft genug Zeit miteinander verbringen, lädt er ihn auf einen Ausflug ein, um einen der "Star Wars"-Filme zu sehen, inklusive Meet&Greet mit George Lucas. Als die beiden an Mitchs ehemaliger Lieblingsschwulenbar vorbei fahren, schlägt Mitch vor dort anzuhalten um zu essen, worauf Phil zögerlich einwilligt.

Da Alex anfangen will sich etwas mehr sexy zu kleiden, hat sie Gloria gebeten ihr zu helfen. Als die beiden gerade nach Kleidern schauen, findet Claire sie. Da Alex nicht will, dass sie sich mit ihrer Mutter streiten muss, erklärt sie, dass Gloria und sie sich zufällig getroffen haben. Während Mitch und Phil ihre Burger essen, sieht Phil seine Erzrivalen Gil Thorpe und fragt sich, was dieser wohl ausheckt und warum er so tut, als ob er schwul wäre.

In der Firma angekommen versucht Haley ihrer Chefin Nicole zu erklären, dass sie schwanger ist. Nicole lässt sie jedoch nicht ausreden und glaubt, Haley wurde von einem Konkurrenten kontaktiert und bietet ihr schnell eine Beförderung und mehr Geld an. Haley kann es nicht fassen und erzählt Nicole daher nicht die Wahrheit.

Schuldirektor Brown erklärt Cam, dass er nicht mehr so mit seinen Schülern reden darf und eine alternative finden muss um sie zu motivieren. Daher suchen Cam und Jay sich Rat bei Mannys Rugby Team und wollen wissen, wie Manny sein Team motiviert. Jay stellt schnell fest, dass das eine Schnapsidee war, und rollt nur mit den Augen.

Im Einkaufzentrum erzählt Alex Claire die Wahrheit über ihren Ausflug mit Gloria und ihren Wunsch sich etwas mehr sexy zu kleiden. Claire bittet sie versuchen zu dürfen, zu helfen und Alex erlaubt ihr, mit ihnen zu kommen.

In der Bar erblickt Gil Phil und gesteht ihm, dass er nach seiner Scheidung realisiert hat, dass er eigentlich schwul ist. Mitch nimmt sich Gil an und versucht ihm alles zu erklären, was er kann, da damals jemand dasselbe für ihn gemacht hat. Als Phil los will um den Film zu sehen, lässt er Phil daher allein fahren. Kurze Zeit später stellt sich heraus, dass Gil nur mit Mitch ins Bett wollte und dieser bereut seine Entscheidung Phil allein fahren zu lassen. Daher bittet er jemanden, ihn mitzunehmen und eilt Phil nach.

Im Einkaufszentrum kommt Alex in ihrem ersten Kleid aus der Kabine und Mutter und Tochter gehen sichtlich verkrampft miteinander um, was in Gloria nur den Wunsch hervorruft sich zu erschießen.

Als Mitch Phil endlich findet, entschuldigt er sich bei ihm und Phil erklärt ihm, dass es ihm nicht um den Film ging, sondern darum Zeit mit Mitchell zu verbringen. Mitch gesteht ihm daher, dass Phil für ihn der Bruder ist, den er niemals hatte. Glücklich fahren die beiden zu ihrem Film.

Wieder zu Hause angekommen findet Claire Haley auf dem Boden sitzend und gesellt sich zu ihr und obwohl Haley ihr sagen will, dass sie schwanger ist, erzählt sie ihr nur von ihrer Beförderung. Sie fragt Claire dennoch, ob sie es bereut hat, sie zu bekommen, was Claire verneint und erklärt ihrer Tochter auch, dass Phil am Anfang nicht die perfekte Vaterfigur war, sich aber dazu entwickelt hat, als Haley auf der Welt war.

Da Cams Team am Verlieren ist, ruft er eine Pause ein und weiß nicht, wie er die Jungs motivieren soll. Er erklärt ihnen deshalb, dass er eigentlich den Respekt seines Schwiegervaters erlangen wollte. Jay greift ein und erklärt, dass Cam jemand ist, den er respektiert und die Jungs es auch tun sollten. Daher steht einer nach dem anderen auf und erklärt, wie sehr sie Cam respektieren. Dieser ist zu Tränen gerührt und das Team verlässt motiviert den Raum. Jay lehnt sich daher freudig zu Cam und fragt ihn, ob die Jungs ihm das wirklich abgenommen haben. Das Team gewinnt und Jay übernimmt das Training auf seine Weise.

Haley geht zu Dylan ins Krankenhaus und erzählt ihm, dass sie zwar Angst hat, sie aber glaubt, dass sie es zusammen durchstehen werden. Zur selben Zeit haben Mitch und Cam noch immer Spaß auf ihrem "Star Wars"-Tag.

Sabrina Nielebock - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Modern Family" über die Folge #10.08 Kids These Days diskutieren.