Episode: #10.09 Eine Mutter wie ein Baum

In der "Modern Family"-Episode #10.09 Putting Down Roots kommt Dedes Ehemann Jerry (Ed Begley, Jr.) in die Stadt, um ihr Erbe an die Familie auszuschütten. Mitch (Jesse Tyler Ferguson) und Claire (Julie Bowen) erhalten etwas von Dede, von dem sie nicht genau wissen, was sie damit anfangen sollen. Jay (Ed O'Neill) und Gloria (Sofía Vergara) haben derweil Mitleid mit Jerry und laden ihn ein, bei ihnen zu wohnen, während er in der Stadt ist.

Diese Episode ansehen:

DeDes Witwer Jerry fährt mit den Objekten vor, die sie für Jay, Claire und Mitchell hinterlassen hat. Die Freude ist bei allen dreien nicht groß, da Jay Sand, Claire einen kaputten Wagen und Mitch alten Schmuck erhält. Das Hauptaugenmerk ist jedoch eine Pflanze, in deren Mutterboden DeDes Asche gestreut wurde. Beide Geschwister sind sich zunächst einig, dass sie sich darum streiten werden, doch schnell stellt sich heraus, dass Claire die Pflanze keinesfalls will, Mitch aber schon. Auch die Enkelkinder durchstöbern DeDes Hinterlassenschaften und dabei werden jede Menge Kindheitserinnerungen geweckt. So entdeckt Luke ein Puzzle, das er damals lösen könnte, Alex aber nicht. Das ist dieser immer noch zuwider, so dass sie ihm das Puzzle entreißt, um sich zu beweisen, dass sie es sehr wohl lösen kann. Haley kramt ihre Lieblingspuppe hervor und wiegt sie in den Armen. Plötzlich kommen ihr die Tränen, die sie mit ihrer Trauer um ihre Großmutter begründet. Tatsächlich ist aber ihr gerade bewusst geworden, dass sie tatsächlich selbst Mutter wird.

Phil ist begeistert angesichts des Sportwagens und will diesen unbedingt wieder auf Vordermann bringen. Claire will ihn aber einfach nur loswerden, da er schlechte Erinnerungen birgt. Phil überredet sie schließlich zu einer Fahrt, nach der sie endgültig entscheiden darf, ob sie das Auto behalten oder nicht. Gloria hat herausgefunden, dass ihre Cousins, die für einige Tage zu Besuch waren, kein Warmwasser erhalten haben, weil das jemand bewusst abgestellt hat. Jay versucht dies auf Joe zu schieben, doch Gloria ist bewusst, dass es ihr Mann war. Jay rechtfertigt sich, weil die Gäste viel länger als angekündigt da waren und er sie loswerden wollte. Plötzlich sieht er, dass Jerry mit seinem Wagen immer noch in der Einfahrt steht. Gloria will sofort besorgt zu ihm eilen, doch Jay befürchtet, dass sie ihn dann nicht mehr loswerden. Sie setzt sich jedoch durch und zusammen erkundigen sie sich bei ihm nach seinem Wohlbefinden. Jerry gesteht, dass er nun die letzte Aufgabe von DeDe erledigt hat, sodass er nun nicht mehr weiß, was er mit sich anfangen soll. Gloria lädt ihn daraufhin bewusst ein, zu bleiben, um so Jay zu ärgern.

Mitch überlegt, wo er die Pflanze eingraben wird und bemerkt, dass Cameron überhaupt nicht enthusiastisch ist. Schnell stellt sich heraus, dass dieser befürchtet, wenn die Asche von DeDe in L.A. begraben ist, dass sie dann nie, wie von Mitch versprochen, nach Missouri auf die Farm der Tuckers zurückkehren. Mitch erinnert seinen Ehemann daraufhin, dass er auch nicht jedes Versprechen einhält und so z. B. immer noch nicht E.T. angesehen hat. Cam erwidert nur, dass sich diese beiden Sachverhalte wohl kaum miteinander vergleichen ließen. Gloria erwärmt derweil nur Jerry Reste von einem Abendessen, wodurch dieser den Streit zwischen den Eheleuten bemerkt und feststellt, dass er und DeDe sich nie gestritten haben. Jay kann dies nicht glauben, da er selbst einmal mit ihr verheiratet war. Jerry ist jedoch überzeugter Buddhist und will als solcher stets die Entscheidungen seiner Frau respektieren. Dies ist jedoch nichts für Jay, der sich erinnert, dass Gloria ihm eine SMS geschrieben hat, wo sie den Besuch eines Cousins für eine Nacht angekündigt hat. Gloria entwendet ihm das Handy und steckt es in den Hexler.

Phil genießt den Ausflug mit dem Auto sehr, bis er eine Kassette einlegt, die Claire erinnert, dass ihr erstes Mal in diesem Wagen stattgefunden hat. Phils gute Stimmung kühlt sich ruckzuck ab, da er von diesen Erinnerungen nichts hören will. Während Alex an dem Puzzle arbeitet, verzweifelt Haley immer mehr an ihrer Puppe. Innerhalb kürzester Zeit hat sie diese überfahren und in Brand gesteckt. Verzweifelt fragt sie sich, ob sie überhaupt für ein richtiges Baby sorgen kann. Mitch muss feststellen, dass Cam ihn unter Druck setzt und all seine Versprechen eingelöst hat, so dass er nun selbst am Zug ist. Mitch flüchtet sich in Ausreden, dass er seinen Job als Staatsanwalt gerade erst begonnen hat und dass sie Lily den Umzug nicht zumuten können. Cam wiederum erwidert, dass er schon immer die Farm übernehmen wollte und irgendwann sei sein Vater dazu einfach nicht mehr in der Lage. Da das Mitchs Herz auch nicht erweicht, gesteht er schließlich, dass er sich nicht vorstellen kann, jemals auf der Farm zu leben. Cam nimmt dieses Geständnis enttäuscht auf. Mitch bemüht sich alleine, die Pflanze einzugraben, klemmt jedoch schließlich seinen Knöchel im ausgebuddelten Loch ein.

Luke erwischt Alex, wie sie online nach einer Lösung für das Puzzle sucht. Sie ist so verzweifelt, dass sie den Glauben in sich selbst verliert. Als Luke das beobachtet, gesteht er, dass er nach der Lösung des Puzzles einige Teile abgebrochen hat, damit sie das Rätsel niemals lösen wird. Alex stürzt sich wütend auf ihren Bruder, woraufhin Haley einschreitet und die beiden zurechtweist. Plötzlich fällt ihr ein, dass sie die Puppe wieder verloren hat und entdeckt sie im Kühlschrank. Da sie darüber so verzweifelt ist, hakt Alex nach, was bei ihrer Schwester los ist. Aufgebracht gesteht Haley, dass sie schwanger ist, was auch Luke zufällig mitbekommt. Beide Geschwister sind zunächst sehr sprachlos und suchen nach aufmunternden Worten. Schließlich fällt ihnen ein, dass Haley als große Schwester immer für sie da war und diese Qualitäten sicherlich auch als Mutter haben wird.

Als Phil und Claire von ihrem Ausflug zurückkehren, offenbart er, dass sie das Auto nicht behalten können, da er sich von nun an immer seine Frau bei ihrem ersten Mal vorstellen wird. Claire akzeptiert diese Begründung, gesteht aber auch, dass sie das Auto nicht plötzlich gut findet, weil sie darin Sex hatte, sondern weil sie am nächsten Tag eines der besten Gespräche mit ihrer Mutter hatte. Denn diese fand ein Kondom und statt Claire zurechtzuweisen, habe sie sich nur nach ihrem Befinden geäußert und Verständnis gezeigt. Claire ist überzeugt, dass sich DeDe daran auch erinnert hat und ihr deswegen den Wagen vermacht hat. Phil erkennt, dass er seiner Frau den Wagen zugestehen muss. Claire kommt schließlich auf die Idee, dass Phil das Auto vielleicht wieder lieben lernt, wenn sie es mit eigenen Sexabenteuern einweihen.

Nachdem Jay sein Handy verloren hat, lässt er sich auf Jerrys Art und Weise ein und präsentiert Gloria schließlich eine sorgfältig ausgearbeitete Entschuldigung. Diese ist so begeistert, dass sie ihre eigenen Fehler eingesteht und aufbricht, um ihrem Mann vom Metzger ein saftiges Steak mitzubringen. Jay ist Jerry unheimlich dankbar und erkennt, dass er mit dieser Technik vielleicht sogar mir DeDe hätte glücklich sein können. Jerry beschließt, dass er das ihr vielleicht persönlich sagen sollte, so dass sie in Mitchs Garten aufbrechen, wo Jay erneut von Herzen spricht und sich bei DeDe für seine Sturheit entschuldigt. Schließlich richtet auch Jerry Worte an sie, doch bei ihm bricht sich der Ärger Bann, da er immer nachgegeben hat, während DeDe nie mal einen Fehler eingestanden hat. Jay lotst ihn schließlich entschieden weg.

Mitch hat die Ansprachen seines Vaters und seines Stiefvaters mitangehört, da er mit seiner Knöchelverletzung ausharren muss. Als Cam erscheint, der sich liebevoll um ihn kümmert und einsieht, dass er für das Farmleben wirklich nicht geschaffen ist, gibt Mitch aber nach und kündigt an, sein Versprechen einzuhalten, wenn Cams Vater die Farm nicht mehr leiten kann. Cam ist so enthusiastisch angesichts dieser Entwicklung, dass er wild zu planen beginnt, sodass Mitch sein Nachgeben bereits wieder bereut.

Phil und Claire kommen nach ihrem Stelldichein aus der Garage, wo sie von Mitch, Cam und der Pflanze erwartet werden, die alles mitangehört haben. Mitch erklärt, dass die Pflanze wohl besser bei den Dunphys unterkommen sollte. Als er schon zur Überzeugungsarbeit ansetzen will, überrascht ihn Claire, indem sie eingesteht, dass dies eine gute Idee sei. Von oben beugt sich Haley aus dem Fenster und verliert dabei die Puppe, die auf die Erde kracht.

Lena Donth - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Modern Family" über die Folge #10.09 Eine Mutter wie ein Baum diskutieren.