Episode: #1.11 We're Gonna Need A Spotlight

In der "Legacies"-Episode #1.11 We're Gonna Need A Spotlight entschließt sich Alaric (Matthew Davis) die jährliche Talentshow zu verschieben, doch Lizzie Saltzman (Jenny Boyd) und Josie (Kaylee Bryant) geben alles, damit sie doch stattfinden kann. Zur gleichen Zeit kommen Spannungen auf, als die Schüler mit einer Kreatur konfrontiert werden, die ihre Hemmungen senkt. Alaric entschließt sich derweil zusammen mit Emma (Karen David) die Schule zu schwänzen.

Diese Episode ansehen:

Foto: Peyton Alex Smith, Danielle Rose Russell & Aria Shahghasemi, Legacies - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Peyton Alex Smith, Danielle Rose Russell & Aria Shahghasemi, Legacies
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Hope Mikaelson, Alaric Saltzman und Dorian Williams werden mitten in der Nacht von Hopes Alarmsystem geweckt, das die Ankunft eines neuen Monsters anläutet. Daher machen die drei sich mitten in der Nacht bewaffnet auf den Weg zur Scheune, nur um voller Enttäuschung ein Einhorn in Hopes Falle zu finden. Alaric und Dorian wollen dem ganzen schnell eine Ende bereiten und zielen auf das Einhorn, doch Hope macht ihnen klar, dass sie kein Einhorn erschießen können, und dass das Einhorn wenigstens verhindern wird, das neue gefährlichere Monster auftauchen. Keiner der drei bemerkt, dass ein Wurm aus dem Ohr des Einhorns fällt und einen hohen Schrei ausstößt, bevor es sich an Hopes Schuh heftet und zurück zur Schule getragen wird.

Der Wurm kriecht in Hopes Nase und lässt diese mit einem breiten Lächeln auf dem Gesicht erwachen. Ihre gute Laune ist auch für Landon Kirby und Rafael Waithe spürbar, doch die beiden versuchen es als gelungene Abwechslung hinzunehmen. Lizzie und Josie Saltzman betreten unterdessen den Frühstücksraum und nehmen sich vor als die 2.0 Zwillinge aufzutreten und alle alten Liebschaften hinter sich zu lassen. Sie wollen von Hope, Landon und Rafael wissen, ob sie sich schon auf die Talentshow am Abend freuen, da müssen sie die Ansage von Alaric hören, in der er verkündet, das auf Grund des Monsters keine Talentshow stattfinden wird.

Josie und Lizzie stehen daher nur kurze Zeit später vor Alaric und fordern ihn auf die Talentshow trotzdem stattfinden zu lassen und berufen sich darauf, dass sie ansonsten eine Notsitzung des Schülerrats einberufen werden. Ihre Mitschüler sind nur wenig später außer sich vor Freude, als sie hören, dass die Show stattfindet und Rafael fragt sich, warum Lizzie so seltsam war und Landon und er fragen sich noch immer, warum Hope so gute Laune hat. Die Frage scheint für Landon jedoch in den Hintergrund zu rücken, als Hope ihn bittet zusammen mit ihr etwas aufzuführen, da sie in keine der Kategorien für magische Wesen passen und fällt ihm freudig um den Hals als er zustimmt. Als die beiden anfangen zu knutschen, zieht Rafael sich zurück.

Josie entdeckt Hope kichernd zwischen den anderen Hexen, was ein seltsames Bild für sie darstellt und fragt sie, ob sie ihr helfen kann die Stöcke für ihre Aufführung zu finden, da Lizzie entschieden hat, dass sie dieselbe Aufführung wie jedes Jahr abliefern werden. Als Josie Penelope Park erblickt, versucht sie sich hinter Hope zu verstecken. Penelope gibt Josie einen Brief und bittet sie ihn allein zu lesen, doch Josie macht ihr klar, dass sie gar nicht erst vorhat ihn zu lesen. Als Penelope das Weite sucht, will Hope aufgeregt wissen, was drin steht und da Josie ihre Euphorie nicht teilt, drückt Hope sie und verspricht, dass ihr Tag von nun an besser werden wird. Keine der beiden bemerkt, wie der Wurm von Hope zu Josie kriecht und ihr sofort ein Lächeln auf die Lippen zaubert.

Alaric liegt unterdessen auf Emma Tigs Bank und macht sich nicht nur Sorgen um das Monster, sondern auch darüber, was passieren wird, wenn Josie und Lizzie ihr 22. Lebensjahr erreichen. Nachdem Emma ihm ergiebig zuhört, schlägt sie ihm vor den Tag zu schwänzen, um den Kopf frei zu bekommen, da die Schüler mit der Talentshow beschäftigt sind und sie auch mal an sich denken sollten.

Dorian beäugt erneut das Einhorn mit Misstrauen, da er nicht glauben kann, dass es keinen Haken gibt und merkt nicht, wie ein Wurm auch an seinem Hosenbein nach oben krabbelt.

Auf der Bühne der Talentshow versucht Lizzie die Hexen zu koordinieren und wird dabei vom Armband ihrer Mutter im Zaum gehalten, um nicht immer negativ und ausfallend zu werden. Die Hexen scheinen demotiviert und Lizzie will wissen, wo Josie steckt. Als diese verspätet auftaucht, hat sie ein breites Lächeln auf den Lippen und schlägt vor eine neue Choreographie aufzuführen, was die anderen Hexen toll finden und Lizzie mit erstarrten Gesicht hinnimmt. Doch Josie umarmt sie, um sie zu besänftigen.

Für ihren Heilerunterricht hat Hope Rafael gebeten ihren Unterricht zu besuchen und schneidet ihm leicht in die Wange, nur um dann ihre Salbe zu benutzen, um ihn wieder zu heilen. Rafael ist sichtlich beeinflusst von der Nähe zu Hope und hört ihr gar nicht richtig zu. Nach dem Unterricht bedankt sich Hope bei ihm und erzählt ihm, wie toll es ist einen Freund wie Landon und einen guten Freund wie Rafael zu haben auf den man sich verlassen kann und umarmt ihn. Zögernd nimmt auch Rafael sie in den Arm und sieht ihr lange nach.

Auch in Kalebs Ohr nistet sich ein Wurm ein und während Milton 'M.G.' Greasley versucht die Vampire dazu zu bewegen etwas für die Talentshow zu finden, springt Kaleb auf den Tisch und schlägt vor zusammen zu singen. Als er die ersten Töne anstimmt, sind die anderen Vampire begeistert.

Hope und Landon sind derweil damit beschäftigt einen Kuchen zu dekorieren, als Hope Landon vorschlägt die Urne zu schnappen und weit weg zu bringen. Landon befürchtet, dass die Urne sie nach Malivore führen wird, und dass das Letzte ist was sie wollen. Als der Kuchen anbrennt und der Alarm ausgelöst wird, leuchten Hopes Augen grün auf, doch als Hope einen kurzen Stromschlag von der Sicherung bekommt, fällt ein Wurm aus ihrem Ohr, den Landon sofort aufspießt.

Mit dem totem Wurm im Gepäck laufen sie zu den Ställen, um Dorian zu suchen. Sie finden ihn vor dem Einhorn und erzählen ihm vom Wurm und Dorian zeigt ihm den, den er gefangen hat und erklärt, dass das Einhorn wahrscheinlich die Würmer mit sich gebracht hat, um die Schule zu infizieren. Vor ihnen fällt das Einhorn um und ihnen wird klar, dass sie zu naiv waren.

Auf der Bühne geht unterdessen die Talentshow los und Kaleb und die Vampire heizen die Stimmung ein mit ihrer Performance. Hinter der Bühne hält Lizzie noch immer an ihrer Originalperformance fest und bringt alle in Aufstellung, während Josie auf Penelope zugeht und ihr erklärt, dass sie nicht immer das richtige machen will und bittet sie mit ihr woanders hinzugehen.

Dorian, Landon und Hope fragen sich, wie sie das Monster aufhalten können. Da sie nichts in den Büchern finden, verweist Landon auf die Sci-Fi-Welt. Die drei stellen fest, dass der Wurm zunächst den Träger beeinflusst und dann die Kontrolle übernimmt und sie schnell herausfinden müssen, wer alles infiziert ist. Die drei bemerken auch, dass die Schleimspur des Monsters unter Schwarzlicht sichtbar ist und machen sich auf den Weg.

In einer nahegelegenen Bar teilen Emma und Alaric ein paar Geheimnisse und Alaric erzählt ihr, wie sehr es ihn belastet, dass alles was er tut Konsequenzen hat und er immer das richtige tun muss. Als er Emma bittet mit ihr irgendwann einmal Essen zu gehen, gesteht diese ihm, dass er ein schlechtes Timing hat, da sie gerade angefangen hat mit jemanden auszugehen.

In der Schule wird Dorian, Landon und Hope bewusst, dass die Würmer sich unglaublich schnell vermehrt haben und da Hope durch einen kurzen Elektroschlag von ihrem Wurm befreit wurde, sieht sie eine Möglichkeit, auch die anderen Schüler davon zu befreien. Während Dorian losläuft um Alaric zu alarmieren, sehen Hope und Landon sich Rafaels Auftritt an und merken, dass er zu Landon und Hope spricht und von Eifersucht auf etwas das Landon hat rappt. Ihnen wird auch bewusst, dass Rafael infiziert ist und als er die anderen Schüler auffordert die Urne zu holen, bemerken sie, dass er nicht der einzige ist und verriegeln schnell die Türen.

Emma und Alaric singen derweil Karaoke, bis Dorian sie anruft und ihnen erklärt was los ist. Emma wird klar, dass sie wahrscheinlich auch infiziert sind und deshalb den Tag geschwänzt haben. Alaric schlägt daher vor sich schnell einen Stromschlag zu verpassen, doch bevor er das tun kann, küsst Emma ihn, da sie noch eine Ausrede dafür haben wollte, bevor sie den Wurm los ist. Als Emma sich einen Schlag versetzt, stellt sich heraus, dass sie wirklich befallen war, während Alaric nicht infiziert war.

In der Schule begegnen Landon und Hope Lizzie auf dem Gang und fesseln sie schnell an einen Stuhl. Die beiden finden heraus, dass Lizzie den ganzen Tag Stromstöße von ihrem neuen Armband bekommt, jedes Mal wenn sie jemanden beleidigt. Die drei stellen auch fest, dass Lizzie nicht infiziert war, aber Josie und diese nicht auf der Talentshow war. Josie und Penelope brechen währenddessen den Bann um die Urne und wollen sich diese holen.

Emma und Alaric kommen endlich wieder in der Schule an und zu seiner Überraschung muss Alaric mit ansehen, dass Emma Dorian in die Arme fällt und dieser ihr neuer Freund ist. Die drei schaffen es alle der Schüler zu schocken und beobachten, wie die toten Würmer aus ihren Ohren fallen.

Josie will von Penelope wissen, was in ihrem Brief stand und Penelope küsst sie nur als Antwort. Josie versucht ihr klar zu machen, dass sie kein Paar mehr sein können, doch Penelope küsst sie erneut. Da taucht Hope auf und schafft es Penelope außer Gefecht zu setzen. Als Josie einen Feuerball auf Hope loslassen will, packt Lizzie sie und will von ihr wissen, ob sie eine gute Schwester ist und Josie entgegnet ehrlich, dass Lizzie eine schreckliche Schwester ist, da Lizzie ihr das Armband umgemacht hat, bekommt Josie einen elektrischen Schlag und wird wieder sie selbst und entschuldigt sich bei Lizzie. Doch diese umarmt sie nur und grinst Hope zu.

Landon spricht Rafael auf seinen Auftritt an, doch dieser meint nur, dass alles ok ist zwischen ihnen. Kurz darauf verkündet Alaric, dass die Talentshow erneut stattfindet und so präsentiert Rafael einen Jongliere-Trick, während die Vampire einen Sitzprotest einlegen. Josie kann nicht glauben, dass sie singen wollte, doch Lizzie überzeugt sie, das trotzdem zu tun und eine neue Performance auszuprobieren. Als Josie anfängt zu singen, sind alle begeistert und sie genießt es mehr und mehr im Rampenlicht zu stehen. Durch ihren Auftritt gewinnen die Hexen erneut die Talentshow.

Landon fragt Hope am Abend, warum er nicht infiziert wurde und Hope lenkt ab und stellt dann fest, dass die einzige, die ihr zu ihrem Glück im Weg steht, sie selbst ist. Landon nimmt all seinen Mut zusammen und singt ihr ein Lied vor, das er für sie geschrieben hat, was Hope zu Tränen rührt.

Am Abend sitzen die Saltzmans zusammen und Lizzie stellt fest, dass niemand glaubt, dass sie sich wirklich ändern kann und sie daher einfach von nun an ihren innerem Teufel freien Lauf lassen wird. Nachdem sie weg ist, fragt Josie Alaric, ob sie wirklich diejenige ist, die sie heute war und Alaric erklärt ihr, dass ein großer Teil von dem was jemanden ausmacht, die Dinge sind, die man nicht tut.

Als er Emma und Dorian vorbeilaufen sieht, und er und Emma einen Blick austauschen, gießt er sich einen Drink ein und bemerkt nicht, dass er einen Wurm trinkt. In der Nacht ruft er Emma an und spricht auf ihre Mailbox und erklärt ihr, dass das alles nicht passiert wäre, wenn sie die Urne nicht hätten und schmeißt diese von einer Brücke ins Wasser.

Sabrina Nielebock - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Denise D. vergibt 5/9 Punkten und schreibt:
    Nach Träume erfüllenden Dschinns kommt nun das nächste Monster, das in den Köpfen der Charaktere Chaos verursachen möchte. Eine Kreatur, die die Hemmungen sinken lässt das klang in der...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Legacies" über die Folge #1.11 We're Gonna Need A Spotlight diskutieren.