Episode: #2.01 Brüder und Schwestern

Bei der Greek Week muss ΖΒΖ mit den Folgen von Rebeccas Auftritt während der Spring Break kämpfen, und Casey hat eine Entscheidung zu treffen, die sie auch auf nationaler Ebene vertreten muss. Rusty und Calvin müssen ihre Freundschaft vor ihren Studentenverbindungen verteidigen, was gar nicht so einfach ist.

Diese Episode ansehen:

Es ist die 63. Greek Week Olympiade, in der sich die Bruder- und Schwesterschaften in Wettkämpfen messen. In einer Parade präsentieren sich die verschiedenen Studentenverbindungen. Calvin und Rusty, die ein kleines Stück zusammengehen können, ahnen bereits, dass ihre Freundschaft dabei wieder auf die Probe gestellt wird. Aber sie versprechen sich, dass sie versuchen, so neutral wie die Schweiz zu sein.

Cappie träumt davon, den Pokal für die Bruderschaften den langjährigen Gewinnern, den ΩΧΔs, abzujagen. Doch Evan versucht ihm klar zu machen, dass es nur ein Traum bleibt, denn die Omega-Chis werden seiner Meinung nach wieder den Pokal gewinnen.

Frannie versucht, Casey während der Parade von ihrer Beziehung zu Evan zu berichten. Sie wird aber unterbrochen, als ein Mitglied der Konkurrenzschwesternschaft ΓΨΑ ein Video auf ihrem Handy herumzeigt, das den Auftritt von Rebecca bei der Spring Break festhält. Die ΖΒΖs ahnen, dass ihn dieses Video noch eine Menge Ärger machen wird.

Abends sind Rebecca und Cappie im Dobler's und unterhalten sich über das Video. Auch wenn sie behauptet, es sei ihr egal, wie die anderen darauf reagieren, scheint es ihr doch nicht so gleichgültig zu sein. Cappie versucht, ihr Mut zu machen. Seiner Meinung nach wird das Video bald kein Interesse mehr wecken. Cappies Rat, Rebecca solle mehr mit ihren ΖΒΖ-Schwestern machen, nimmt sie nicht an. Als ihr Freund sich ein Bier holen will, beschließt sie, nach Hause zu gehen.

Dabei wird sie von Frannie, Ashleigh und Casey gesehen, die sich überlegen, wie sie mit der Situation umgehen wollen. Casey ist für interne Maßnahmen. Sollte der nationale ΖΒΖ–Verband von der Geschichte Wind bekommen, können sie behaupten, sie hätten das schon geregelt, bevor diese ihnen wieder Tegan schicken.

Rusty und Calvin kommen gerade aus dem Kino, als sie auf Evan und ein paar Omega-Chis treffen. Diese sind natürlich überhaupt nicht von der Freundschaft der beiden begeistert und nehmen ihren Fuchs gleich mit in ihr Haus.

Der ΖΒΖ-Verbindungsrat hat sich mit Rebecca getroffen, um ihr zu erklären, dass sie für das Video Verantwortung übernehmen muss. Sie möchten von ihr, dass sie schwesterliche Dienste übernimmt. Darüber freut sich Rebecca natürlich überhaupt nicht. Auch glaubt sie Casey nicht, dass sie es gut mit ihr meinen, und dass dies eigentlich noch eine viel zu geringe Strafe für ein solches Verhalten ist.

Im ΚΤΓ-Haus wird sich auf die anstehende Wettkämpfe vorbereitet. Dabei stellt Rusty fest, dass in dem Haus die Freundschaft am meisten geschätzt wird. Doch schnell werden seine Worte widerlegt, als Calvin auftaucht. Denn Cappie will ihn nicht hereinlassen und verbietet auch Rusty während der Greek-Week den Umgang mit seinem ΩΧΔ-Freund.

Auch bei ΖΒΖ wird sich auf die Spiele vorbereitet, als Casey einen Anruf von der Campus-Security bekommt. Rebecca und eine ΖΒΖ-Schwester sind auf einem wichtigen Event des Colleges betrunken hereingeplatzt und haben es so gestört. Zusammen mit Cappie holt Casey die beiden Mädchen ab, die ihr Verhalten überhaupt nicht schlimm finden.

Eigentlich wollten Dale, Rusty und Calvin gemeinsam weggehen. Doch da sowohl Calvin als auch Rusty fürchten, dass ihre Verbindungsbrüder ihnen deswegen Stress machen könnten, möchten sie lieber in ihrem Zimmer einen Film sehen. Dale versucht ihn begreiflich zu machen, dass ihre Brüder jetzt zwar sagen, es sei nur eine Woche, aber sie es in den darauf folgenden Wochen immer wieder verlangen werden. Am Ende ginge ihre Freundschaft daran kaputt.

Frannie und Evan haben miteinander geschlafen, und Evan möchte endlich ihre Beziehung öffentlich machen. Doch das will Frannie nicht, weil sie befürchtet, dass Casey sie dann als Feindin sieht und sie dann bei ΖΒΖ gehasst wird. Allerdings will Evan ihre Beziehung nicht mehr lange geheim halten.

Rebecca lässt sich bei einem Footballspiel gegen die ΓΨΑ zu einem dummen Verhalten provozieren, da reicht es Casey, und sie verbannt ihre kleine Schwester von allen sportlichen Aktivitäten der ΖΒΖs. Dies kommt einem Rauswurf aus der Schwesternschaft gleich.

Bei einem Cheerleader-Wettbewerb haben die Omega-Chis den gleichen Tanz wie die Kappa-Taus. Cappie macht dafür die Freundschaft zwischen Calvin und Rusty verantwortlich. Er glaubt zwar nicht, dass Rusty absichtlich die Bewegungen verraten hat, aber dass er unabsichtlich seinem Kumpel Zeit und Ort des Trainings dafür genannt haben könnte, so dass dieser spionieren konnte. Darum lässt er Rusty nicht am großen Finale, einer Rallye, teilnehmen.

Casey trifft sich mit Cappie, der von ihr möchte, dass sie Rebeccas Rauswurf zurücknimmt. Er kann sie nicht alleine in ihrer momentanen Situation unterstützen, und seiner Meinung nach braucht sie ihre Schwestern. Zunächst ist das Casey egal, bis Cappie ihr zu verstehen gibt, dass eine Verbindung wie eine Familie ist. Dadurch zum Denken angeregt, geht Casey zu ΖΒΖ zurück, wo bereits Tegan auf sie wartet. Die nationalen ΖΒΖs haben von Rebeccas Verhalten gehört und möchten sie herauswerfen, um so möglichst wenig Widerstand in der Verbindung zu schaffen.

Rusty wird von Calvin aufgesucht, und die beiden fangen an, sich über den gestohlenen Tanz zu streiten. Die Kappa-Taus haben ihn von Heaths kleiner Schwester und die Omega-Chis von O’Tools Schwester bekommen. Mitten im Streit platzt Dale herein, der den Tanz aus einem beliebten Teenager-Film kennt.

Ashleigh und Casey stürmen in Rebeccas Zimmer, um zu überlegen, was sie wegen Tegan unternehmen können. Casey hat ihre Meinung geändert und möchte wie eine Familie zusammenhalten, da dies auch der Hauptgrund war, warum sie bei einer Verbindung eingetreten ist. Mit dem Gerede beeindruckt sie Rebecca überhaupt nicht, die trotzdem das Haus verlässt. Ashleigh rennt ihr nach und versucht sie zu überzeugen, aber in dem Moment ist Rebecca nicht bereit, ihr zuzuhören.

Rusty geht zu seinen Brüdern, um Cappie den Film mit dem Tanz zu geben. Er erklärt seinem großen Bruder, dass sowohl Heaths als auch O'Tools Schwester ihn daher hatten und darum beide Verbindungen mit dem gleichen Tanz aufgetreten sind. Rusty macht Cappie auch begreiflich, dass er alles für die Verbindung tun würde, aber er lässt sich von ihnen nicht sagen, wer seine Freunde sind. Bevor er geht, schockt er Cappie mit der Nachricht, dass er vielleicht bei den Κappa-Taus falsch sei.

Beim finalen Spiel der Schwesternschaften weiß Ashleigh zu berichten, dass ΖΒΖ voraussichtlich wieder gewinnen wird. Doch der Verlust von Rebecca stimmt Casey traurig. Als ihre kleine Schwester dann doch auftaucht und sich für ihr Verhalten entschuldigt, ist Tegan nicht bereit die Entschuldigung anzunehmen. Aber Casey steht für sie ein und droht damit, dass auch sie geht, wenn Rebecca das Haus verlässt. Ashleigh, Frannie und noch einige ZBZs schließen sich an. So bleibt Tegan keine Wahl, als Rebecca wieder aufzunehmen.

Bei der abschließenden Rallye unterhalten sich Calvin und Rusty über ihre Neutralität, als Cappie dazustößt. Er entschuldigt sich bei beiden für sein Verhalten und heißt Calvin jederzeit im ΚΤΓ–Haus willkommen. Außerdem nimmt er Rusty wieder für die Rallye auf. Durch ein unfaires Verhalten von Evan verlieren die Kappa-Taus aber auch dieses Spiel an die Omega-Chis.

Bei der Siegerehrung der beiden Gewinner, ΖΒΖ und ΩΧΔ, lässt sich Frannie von Evan küssen, und die beiden werden dabei von Casey gesehen.

Ceren K. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Stefanie M. vergibt 8/9 Punkten und schreibt:
    Als Staffelauftakt ist die Folge wirklich gut gelungen. Die Greek-Week bringt Bewegung und vor allem Humor ins Spiel und auch die ernsten, gefühlvollen Momente sind stark ausgebaut und berühren....mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Greek" über die Folge #2.01 Brüder und Schwestern diskutieren.