Gossip Girl (2021) - Episoden
Staffel 2

Staffel 2 des Reboots von "Gossip Girl" startete am 1. Dezember 2022 auf dem US-Sender HBO Max. Die Staffel umfasste zehn Episoden, die wöchentlich bis Ende Januar 2023 ausgestrahlt wurden.

"Gossip Girl (2021)" ansehen:

Episodenguide: Staffel 2

Foto: Savannah Lee Smith, Gossip Girl - Copyright: Barbara Nitke/HBO Max
Savannah Lee Smith, Gossip Girl
© Barbara Nitke/HBO Max

#2.01 Deb Brawl in a Blue Dress
Erstausstrahlung (US): 01.12.2022 auf HBO Max
Drehbuch: Ashley Wigfield
Regie: Joshua Safran

Julien Calloway (Jordan Alexander) lebt nun bei Zoya Lott (Whitney Peak) und deren Vater Nick Lott (Johnathan Fernandez), was vor allem für Zoya einige Probleme mit sich bringt. Audrey Hope (Emily Alyn Lind) und Akeno 'Aki' Menzies (Evan Mock) genießen zwar ihre Beziehung mit Max Wolfe (Thomas Doherty), befürchten jedoch, was andere über sie denken, wenn diese öffentlich wird. Monet de Haan (Savannah Lee Smith) hat es satt im Schatten von anderen zu stehen und schmiedet einen Plan gegen Julien. Zu allem Überfluss steht ein Debütantinnenball an, bei dem sich alle von ihrer besten Seite zeigen wollen. Für Kate Keller (Tavi Gevinson) bedeutet dies eine Menge Arbeit, damit Gossip Girl wieder zur wichtigsten Quelle bei den Jugendlichen wird und mehr Tipps eingesendet werden. Außerdem lernt Kate Mick Shubin (Pico Alexander) kennen, der nach einem Sabbatical wieder als Lehrer an der Constance Billard arbeitet.

Foto: Evan Mock, Thomas Doherty & Emily Alyn Lind, Gossip Girl - Copyright: Barbara Nitke/HBO Max
Evan Mock, Thomas Doherty & Emily Alyn Lind, Gossip Girl
© Barbara Nitke/HBO Max

#2.02 Guess Who's Coming at Dinner
Erstausstrahlung (US): 01.12.2022 auf HBO Max
Drehbuch: Sigrid Gilmer
Regie: Joshua Safran

Nachdem er seinen Freunden in den letzten Wochen aus dem Weg gegangen ist, kehrt Otto 'Obie' Bergmann IV (Eli Brown) auf Drängen von Grace Byron (Anna Van Patten) wieder zur Schule zurück. Monet de Haan (Savannah Lee Smith) stellt einige neue Regeln an der Schule auf, um wieder einer Hierarchie herzustellen, was zu Unstimmigkeiten mit Luna La (Zión Moreno) führt. Auch Julien Calloway (Jordan Alexander) stellt sich Monet entgegen, womit diese jedoch bereits gerechnet hat. Durch Gossip Girl erfährt Nick Lott (Johnathan Fernandez), dass Zoya Lott (Whitney Peak) ihn die ganze Zeit belügt und ihre Zeit mit Shan Barnes (Grace Duah) und deren Familie verbringt. Als diese Nick zu sich einlädt, endet das in einem Desaster. Damit ihr Throuple nicht öffentlich wird, soll Max Wolfe (Thomas Doherty) mit anderen schlafen, was dieser jedoch nicht kann, da seine Gefühle für Audrey Hope (Emily Alyn Lind) und Akeno 'Aki' Menzies (Evan Mock) zu stark sind. Nach einem Desaster im Hause Wolfe, bekennen die beiden sich aber schließlich zu ihrer Beziehung mit Max und teilen dies auch Gossip Girl mit. Kate Keller (Tavi Gevinson) schließt sich derweil mit Mick Shubin (Pico Alexander) zusammen, um die korrupten Machenschaften der Schuldirektorin Burton (Donna Murphy) aufzudecken.

Foto: Eli Brown, Gossip Girl - Copyright: Barbara Nitke/HBO Max
Eli Brown, Gossip Girl
© Barbara Nitke/HBO Max

#2.03 Great Reputations
Erstausstrahlung (US): 08.12.2022 auf HBO Max
Drehbuch: Pilar Golden
Regie: Sophia Takal

Kate Keller (Tavi Gevinson) bekommt überraschend Besuch von ihrem Vater (Frank Whaley), der jedoch schnell wieder in seine Alkoholsucht verfällt. Ausgerechnet Mike Shubin (Pico Alexander) ist in dieser Situation für Kate da, wodurch die beiden sich näher kommen. Shan Barnes (Grace Duah) erfährt zufällig, dass Nick Lott (Johnathan Fernandez) Geld von Davis Calloway (Luke Kirby) angenommen hat, was sie jedoch vor Zoya Lott (Whitney Peak) geheim hält. Otto 'Obie' Bergmann IV (Eli Brown) lernt Charlotte Byron (Elizabeth Stanley) kennen, die verlangt, dass er seine Freunde unter Kontrolle hält, sollte er mit ihrer Tochter Grace Byron (Anna Van Patten) eine Beziehung führen wollen. Obie bittet dafür sogar Julien Calloway (Jordan Alexander) um Hilfe, doch der Abend endet dennoch im Chaos. Zum einen entlarvt Monet de Haan (Savannah Lee Smith) Graces beste Freundin, die nur vorgibt lesbisch zu sein, um erfolgreicher als Influencerin zu sein und zum anderen versorgt Max Wolfe (Thomas Doherty) alte Freunde mit Drogen, um so wieder seinen sozialen Status herstellen zu können.

Foto: Tavi Gevinson, Gossip Girl - Copyright: Barbara Nitke/HBO Max
Tavi Gevinson, Gossip Girl
© Barbara Nitke/HBO Max

#2.04 One Flew Over the Cucks's Nest
Erstausstrahlung (US): 15.12.2022 auf HBO Max
Drehbuch: Amos Mac
Regie: Sophia Takal

Da Akeno 'Aki' Menzies (Evan Mock) sich beim Sex immer mehr zurückzieht, befürchten Max Wolfe (Thomas Doherty) und Audrey Hope (Emily Alyn Lind), dass er eine Affäre haben könnte und spionieren ihm hinterher. Aki löst die Situation jedoch auf und die Beziehung der drei wird noch intensiver. Julien Calloway (Jordan Alexander) findet derweil heraus, dass Grace Bryan (Anna Van Patten) eine Affäre hat und schmiedet einen Plan, damit Otto 'Obie' Bergmann IV (Eli Brown) davon erfährt. Dabei kommen jedoch noch ganz andere Details ans Licht. Shan Barnes (Grace Duah) gesteht Zoya Lott (Whitney Peak) endlich die Wahrheit über Nick Lott (Johnathan Fernandez) und gibt diese Information auch an Gossip Girl, waraufhin Zoya und Julien ausziehen. Nachdem Kate Keller (Tavi Gevinson) mit Mike Shubin (Pico Alexander) geschlafen hat, findet sie heraus, dass er versucht die Identität von Gossip Girl aufzudecken.

Foto: Grace Duah & Whitney Peak, Gossip Girl - Copyright: Karolina Wojtasik/HBO Max
Grace Duah & Whitney Peak, Gossip Girl
© Karolina Wojtasik/HBO Max

#2.05 Games, Trains, and Automobiles
Erstausstrahlung (US): 22.12.2022 auf HBO Max
Drehbuch: Ryan Koehn
Regie: Satya Bhabha

Um Zoya Lott (Whitney Peak) abzulenken, nimmt Shan Barnes (Grace Duah) sie mit zu einem Rave nach Philadelphia, wo Zoya ihre Jungfräulichkeit verliert und anschließend befürchtet schwanger zu sein. Als Max Wolfe (Thomas Doherty) und Akeno 'Aki' Menzies (Evan Mock) zu einem gemeinsamen Wochenende mit Otto 'Obie' Bergman IV (Eli Brown) aufbrechen, befürchtet Audrey Hope (Emily Alyn Lind), dass die beiden erkennen, dass sie sie nicht mehr brauchen in ihrer Beziehung. Max und Aki überzeugen Audrey jedoch vom Gegenteil. Obie möchte sich derweil mit seiner Mutter Helena Bergmann (Lyne Renée) vertragen, doch am Ende entzieht sie ihm jegliche Privilegien. Julien Calloway (Jordan Alexander) beginnt währenddessen eine Affäre mit Graham (Jarvis Tomdio). Kate Keller (Tavi Gevinson) und Jordan Glassberg (Adam Chanler-Berat) versuchen herauszufinden für wen Mike Shubin (Pico Alexander) die Identität von Gossip Girl herausfinden soll. Dabei sind sie jedoch unvorsichtig und verraten sich selbst.

Partnerlinks zu Amazon
Foto: Michelle Trachtenberg, Gossip Girl - Copyright: Karolina Wojtasik/HBO Max
Michelle Trachtenberg, Gossip Girl
© Karolina Wojtasik/HBO Max

#2.06 How to Bury a Millionaire
Erstausstrahlung (US): 29.12.2022 auf HBO Max
Drehbuch: Kelli Breslin
Regie: Satya Bhabha

Georgina Sparks (Michelle Trachtenberg) ist zurück und entführt kurzerhand Kate Keller (Tavi Gevinson), nachdem sie durch Mike Shubin (Pico Alexander) die Identität von Gossip Girl erfahren hat. Georgina möchte, dass Kate als Gossip Girl für sie arbeitet und zwingt sie dazu die Hochzeit von Roy Sachs (John Benjamin Hickey) und Gideon Wolfe (Todd Almond) zu zerstören. Max Wolfe (Thomas Doherty) dreht derweil durch, da es nur Schwierigkeiten bei der Hochzeit seiner Väter gibt und er befürchtet, dass die beiden diese kurzerhand absagen. Otto 'Obie' Bergmann IV (Eli Brown) arbeitet mit Nelly Yuki (Yin Chang) zusammen, um die Machenschaften seiner Familie zu entlarven, doch tappt dadurch in eine Falle. Julien Calloway (Jordan Alexander) erfährt, dass Graham (Jarvis Tomdio) sie belogen hat und Zoya Lott (Whitney Peak) bekommt überraschend Hilfe von Monet de Haan (Savannah Lee Smith) als ein Sexvideo von ihr auftaucht.

Foto: Michelle Trachtenberg, Gossip Girl - Copyright: Cara Rowe/HBO Max
Michelle Trachtenberg, Gossip Girl
© Cara Rowe/HBO Max

#2.07 Dress Me Up! Dress Me Down
Erstausstrahlung (US): 05.01.2023 auf HBO Max
Drehbuch: Tiffany So
Regie: Jennifer Lynch

Audrey Hopes (Emily Alyn Lind) Vater (Dash Mihok) ist mit seiner Freundin Jessica (Johanna Braddy) in der Stadt, was Audrey sehr nervös macht. Denn ihre Mutter ist gerade dabei, ihre Karriere als Designerin auf einem großen Event mit der Hilfe von Eleanor Waldorf (Michaela Conlin) wieder in Gang zu bringen und Audrey hat Angst, dass sie wieder rückfällig werden könnte, vor allem da ihr Vater Jessica einen Antrag machen möchte. Max Wolfe (Thomas Doherty) legt sich derweil besonders ins Zeug, um Audreys Vater von sich zu überzeugen, obwohl Luna La (Zión Moreno) ihm davon abrät. Außerdem kommt es zu einem Streit zwischen Audrey und Julien Calloway (Jordan Alexander), der seinen Höhepunkt auf dem Event findet. Auf diesem versucht auch Otto 'Obie' Bergman IV (Eli Brown) endlich etwas gegen seine Mutter in der Hand zu haben und Monet de Haan (Savannah Lee Smith) reagiert eifersüchtig auf Zoya Lott (Whitney Peak), da Monets Mutter Camille de Haan (Amanda Warren) zu viel Interesse an Zoya zeigt. Zu allem Übel übt Georgina Sparks (Michelle Trachtenberg) enormen Druck auf Kate Keller (Tavi Gevinson) aus, damit Gossip Girl endlich wieder richtig das Leben der Upper Eastsider aufmischt.

Foto: Evan Mock, Emily Alyn Lind & Thomas Doherty, Gossip Girl - Copyright: Cara Rowe/HBO Max
Evan Mock, Emily Alyn Lind & Thomas Doherty, Gossip Girl
© Cara Rowe/HBO Max

#2.08 Y Lu's Mamá También
Erstausstrahlung (US): 12.01.2023 auf HBO Max
Drehbuch: Joe Fazzio
Regie: Jennifer Lynch

Julien Calloway (Jordan Alexander) versucht ihre Freundschaft zu Audrey Hope (Emily Alyn Lind) wieder zu kitten, doch diese ist überhaupt nicht bereit, ihr für ihre Taten zu verzeihen. Gleichzeitig entwickelt Audrey gemeinsam mit Max Wolfe (Thomas Doherty) einen Racheplan gegen Jessica Bradley (Johanna Braddy). Da die beiden in ihrem Plan vollkommen aufgehen, haben sie keine Zeit für Akeno 'Aki' Menzies (Evan Mock), der seine Karriere auf einem Filmfestival antreiben möchte und volle Aufmerksamkeit von Ingrid Lim (Abigail Choi Arader) bekommt, die seine Interessen teilt. Luna Las (Zión Moreno) Mutter Dolores De La Cruz (Fernanda Urrejola) ist ebenfalls für das Filmfestival in der Stadt, zeigt jedoch keinerlei Interesse an ihrer Tochter.

Foto: Thomas Doherty & Zión Moreno, Gossip Girl - Copyright: Cara Rowe/HBO Max
Thomas Doherty & Zión Moreno, Gossip Girl
© Cara Rowe/HBO Max

#2.09 I Know What You Did Last Summit
Erstausstrahlung (US): 19.01.2023 auf HBO Max
Drehbuch: Eric Eidelstein
Regie: Joshua Safran

Julien Calloways (Jordan Alexander) vehementer Plan, Gossip Girl zu vernichten, führt dazu, dass sich alle Freunde von ihr abwenden. Max Wolfe (Thomas Doherty) gesteht Akeno 'Aki' Menzies (Evan Mock) und Audrey Hope (Emily Alyn Lind) seine Liebe, doch die beiden haben Probleme damit, es ihm ebenfalls zu sagen. Greyson de Haan (Rick Worthy) setzt ein 'Kopfgeld' auf Gossip Girl aus, weshalb Jordan Glassberg (Adam Chanler-Berat) von Kate Keller (Tavi Gevinson) verlangt, dass sie ein paar Wochen Pause macht. Doch als Camille de Haan (Amanda Warren) ihr ein verlockendes Angebot unterbreitet, kann Kate nicht widerstehen. Otto 'Obie' Bergman IV (Eli Brown) erfährt eine schockierende Wahrheit über seine Familie.

Foto: Gossip Girl - Copyright: Cara Rowe/HBO Max
Gossip Girl
© Cara Rowe/HBO Max

#2.10 I Am Gossip
Erstausstrahlung (US): 26.01.2023 auf HBO Max
Drehbuch: Sigrid Gilmer & Carmen Pilar Golden
Regie: Joshua Safran

Otto 'Obie' Bergman IV (Eli Brown) konfrontiert seine Schwester Heidi Bergmann (Kathryn Gallagher), da ihre Mutter nur wegen Heidis Fehler verhaftet wurde. Da das FBI jedoch aufgrund seines Tipps an Gossip Girl auf Helena Bergmann (Lyne Renée) aufmerksam wurde, ist Heidi sicher, dass Obie nichts gegen sie unternehmen wird. Akeno 'Aki' Menzies (Evan Mock) und Audrey Hope (Emily Alyn Lind) erkennen endlich ihre wahren Gefühle und müssen sich leider eingestehen, dass sie Max Wolfe (Thomas Doherty) nicht so sehr lieben, wie sie sich selbst lieben. Julien Calloway (Jordan Alexander) versammelt alle Freunde, damit sie gemeinsam ein für alle Mal Gossip Girl zu Fall bringen. Was Julien nicht ahnt: Obie berichtet Gossip Girl alle Details des Plans, sodass Kate Keller (Tavi Gevinson) vorgewarnt ist. Für Jordan Glassberg (Adam Chanler-Berat) ist dies ein weiterer Beweis dafür, dass sie endlich aufhören sollte, Gossip Girl zu sein, doch sie hört nicht auf ihn und tappt in eine Falle.

Zwei Monate später verbringen Julien und Obie, Aki und Audrey sowie Zoya Lott (Whitney Peak) gemeinsam einen Urlaub in Italien, während Luna La (Zión Moreno) eine Karriere als Model startet. Max ist derweil in Deutschland und fällt in alte Verhaltensmuster zurück. Roger Menzies (Malcolm McDowell) bietet Jordan einen Job an, da er einen Plan verfolgt, wie man Gossip Girl weltweit zur Anlaufstelle für Jugendliche machen könnte.

"Gossip Girl (2021)" ansehen:

Zum Episodenguide von Staffel 1 des "Gossip Girl"-Reboots

Annika Leichner - myFanbase