Episode: #5.12 Neue Wege

Die Entscheidung über das Überleben der Lions steht bevor. Tami und Eric haben sichtlich Probleme, sich über die Zukunft ihrer Familie einig zu werden, während Mindy und Billy eine große Überraschung erwartet und Tim Besuch von einer alten Freundin bekommt.

Diese Episode ansehen:

Vor der East Dillon High versammelt sich langsam die Presse, da das Finalspiel nicht mehr weit ist, während die Lions versuchen, Leute zu animieren, sich für ihr Team einzusetzen, das kurz vor dem Aus steht. Mindy und Billy erfahren, dass sie Zwillinge erwarten und Tami, die mittlerweile aus Philadelphia zurück ist, erzählt Eric von dem Jobangebot und dass sie es gerne annehmen würde. Dieser ist allerdings nicht begeistert von der Vorstellung, sein Leben und seinen Job in Dillon aufzugeben.

Billy sucht Tim in der Bar auf, um mit ihm zu reden, doch Tim ist nicht auf eine Versöhnung aus. Er erzählt seinem Bruder, dass er nach Ende seiner Bewährungszeit nach Alaska ziehen und sein Land in Texas verkaufen will. Vince findet Jess in den Wäscheräumen der Schule vor. Sie scheint genauso von der potenziellen Auflösung des Teams mitgenommen wie alle anderen, da sie in Coach Taylor jemanden gefunden hat, der ihren Berufswunsch ernst nimmt und sie nun ihre berufliche Zukunft bedroht sieht. Derweil hat Luke ein Gespräch mit Scouts eines kleines Colleges, ist aber von dem Treffen eher enttäuscht, da es nicht wirklich eine große Mannschaft ist und es sich nicht so anhört, als ob sie den Sport so ernst nehmen. Gegenüber dem Coach äußert er sich jedoch sehr positiv über das Programm.

Abends wird Buddy von einem Booster der Panthers zuhause aufgesucht, der ihm erklärt, dass es am Ende die Panthers sein werden, die die Kürzungen überleben. Er sagt ihm, dass es viele Veränderungen geben wird, unter anderem soll nämlich Vince ab nächstem Jahr für sie spielen. Er bittet Buddy, wieder zurück zu den Panthers zu kommen. In der Bar legt sich Tim gerade mit einem Kunden an, der ihn als "Knastbruder" bezeichnet, als plötzlich Tyra die Bar betritt. Von ihr erfährt er auch, dass Mindy und Billy Zwillinge erwarten.

Tami versucht unterdessen erneut den Umzug anzusprechen, doch Eric fällt es schwer, es auch nur ansatzweise in Erwägung zu ziehen. Als Tami dann auch noch sagt, dass sie oft genug wegen seinem Job umgezogen sind, verlässt Eric einfach das Haus. Mindy macht sich Sorgen was mit ihrer Familie passieren wird, da sie der Meinung ist, dass sie es sich finanziell nicht leisten können drei Kinder großzuziehen. Doch Billy beruhigt sie und verspricht ihr, sich um sie zu kümmern. Am nächsten Tag sind alle bei Angela und Tyra erfährt von Tims Umzugsplänen und seinen Schwierigkeiten, sich wieder in der "normalen" Welt zurecht zu finden.

Am selben Abend sucht Becky Luke auf. Sie erzählt ihm, dass Tim sich um sie gekümmert und ihr beigestanden hat, und dass sie ihn dafür immer lieben wird, es allerdings nichts verglichen zu ihrer Beziehung mit Luke ist. Dieser scheint jedoch immernoch verletzt und zeigt sich unbeeindruckt von ihren Worten. Becky stürmt wütend davon. Am nächsten Tag geht Luke zu Buddys Bar und will von Tim wissen, ob er in Becky verliebt ist. Tim verneint es und schon kurz darauf, kommen die beiden auf Football zu sprechen. Luke erzählt von der kleinen Schule, die sich für ihn interessiert und dass er befürchtet, dass sie ihm nicht das Gefühl geben kann, dass er sonst beim Spielen hat. Tim rät ihm, das Meisterschaftsspiel mit jeder Faser zu genießen und es so zu spielen, als ob es das letzte mal wäre. Danach soll er loslassen und mit seinem Leben weitermachen.

Derweil hat ein Meeting stattgefunden, bei dem Teams und Booster sich über die Kürzungen äußern können. Natürlich ist jede Seite dafür, dass ihr Team bestehen bleibt und so endet das Meeting in Chaos. Am darauffolgenden Tag suchen Jess und Vince den Vorsitzenden der Schulbehörde auf, der für das Budget verantwortlich ist und Vince erzählt ihm, wie Football sein Leben gerettet hat. Tyra versucht herauszufinden, was mit Tim los ist. Er gesteht ihr, dass er ins Gefängnis gegangen ist, damit Stevie einen Vater hat.

Am Abend fällt die Schulbehörde ihre Entscheidung: Das Football-Programm der East Dillon High wird gestrichen. Während die Panthers-Fans in der ganzen Stadt feiern, will Buddy mit Eric sprechen. Er sagt ihm, dass die Panthers ihn wieder haben wollen, wenn er jetzt die Meisterschaft gewinnt. Eric will nie wieder bei den Panthers coachen, doch als Buddy ihm sagt, dass er das beste Team und unendlich viel Geld und Ressoucen zur Verfügung haben wird, ist er hin und her gerissen.

Tyra geht erneut in die Bar und sagt Tim, dass Billy seine einzige Familie ist und einer der wenigen, die an ihn geglaubt haben. Sie rät ihm, sich vollkommen sicher zu werden, ob er ihn wirklich aus seinem Leben streichen will, bevor er es wirklich tut. Als sie gehen will hält Tim sie auf und küsst sie. Die beiden schlafen miteinander und am nächsten Morgen, bittet Tyra ihn, ihr sein Land zu zeigen. Derweil ist Matt nachhause gekommen und überrascht Lorraine mit einem großen Weihnachtsbaum und Vince versöhnt sich mit Jess.

Eric erzählt Tami, dass die Panthers ihn wahrscheinlich als Coach haben wollen. Sie beglückwünscht ihn, lässt ihn jedoch auch wissen, dass sie die gleiche Haltung auch eigentlich von ihm erwartet hätte. Als am nächsten Tag Buddy und einige Verantwortliche der Panthers vor der Tür stehen und mit Eric reden wollen, spielt Tami wie nun seit 18 Jahren die perfekte Gastgeberin und unterstützt ihren Mann.

Elena Michailidou – myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Moritz Stock vergibt 8/9 Punkten und schreibt:
    Das Ende ist fast gekommen. Dies ist die letzte Folge vor dem großen Finale, welches diese so großartige, warmherzige, emotional so aufwühlende Serie für immer beenden wird. Es gilt also Abschied...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Friday Night Lights" über die Folge #5.12 Neue Wege diskutieren.