Episode: #1.07 Mexikanisches Halloween

Annie veranstaltet eine spanische Halloween-Party und möchte, dass Jeff unbedingt daran teilnimmt, weil er der coolste Typ des Colleges ist. Doch Jeff hat bereits andere Pläne, die er in die Tat umsetzen will.

Diese Serie ansehen:

Foto: Joel McHale, Community - Copyright: 2009 Sony Pictures Television Inc. and Open 4 Business Productions LLC. All Rights Reserved.
Joel McHale, Community
© 2009 Sony Pictures Television Inc. and Open 4 Business Productions LLC. All Rights Reserved.

Señor Chang teilt den Schülern seiner Klasse mit, dass am Abend das spanische Halloween, Día de los Muertos, gefeiert wird, nachdem sich ein Schüler gefunden hat, der das Ganze organisiert. Es handelt sich um Annie, die unbedingt möchte, dass all ihre Freunde aus der Lerngruppe erscheinen, besonders Jeff. Doch dieser hat nicht vor, aufzutauchen und fragt besonders noch einmal bei Britta nach, ob sich zwischen ihnen nicht doch was entwickeln könnte. Als diese verneint, erzählt Jeff ihr von seiner heißen Mathe-Professorin, mit der er sich nun treffen will. Er versucht Prof. Michelle Slater nach ihrem Unterricht nach einem Date zu fragen, doch sie geht aus Prinzip nicht mit Studenten aus. Jeff will sie vom Gegenteil überzeugen, doch sie will ihm nicht einmal die Möglichkeit dazu geben.

Annie möchte Jeff unbedingt davon überzeugen, dass er auf ihre Party kommt. Sie will beliebt sein und da er der coolste Typ am College ist, braucht sie seine Hilfe. Als Jeff nicht anbeißt, bricht Annie in Tränen aus, sodass ihm nichts anderes übrigbleibt, als zuzusagen. Währenddessen versucht Pierce, eine seiner Prostata-Tabletten zu schlucken, ohne das Troy es bemerkt, doch er wird von Abed dabei erwischt.

Am Abend sind alle verkleidet auf der Party von Annie, die sehr erfreut über all die Menschen ist. Auch Jeff taucht auch, jedoch nicht verkleidet. Britta merkt sofort, dass Jeff keine Chance bei Michelle bekommen hat, doch er redet sich damit raus, dass sie Arbeiten korrigieren muss. Señor Chang mischt sich ein und erklärt den beiden, dass sie auf einer anderen Party in der Cafeteria ist. Währenddessen will Pierce auf der Toilette erneut seine Medizin nehmen, doch Starburns erschreckt ihn, sodass er seine Pillen durcheinanderbringt. Daraufhin will Starburns eine seiner Tabletten gegen zwei von Pierce tauschen, worauf dieser sich auch einlässt.

Señor Chang will die Halloween-Party verlassen und Jeff merkt sofort, dass er auf die andere Party will. Er will ihm 20 Dollar geben, damit er ihn als seine Begleitung mitnimmt. Britta bemerkt, dass Jeff die Party verlässt und auch Annie bekommt das mit, als sie zum Tanz aufruft und Jeff als besonderen Gast ansagt. Sie ist verzweifelt und als Starburns mitteilt, dass er nach Jeff nun auch gehen will, bekommt Annie langsam Panik.

Jeff verkleidet sich als Cowboy und überrascht Michelle, die sichtlich beeindruckt ist. Die beiden werden nacheinander durch Britta, Abed und Troy gestört, die unbedingt möchten, dass Jeff zurück auf Annies Party kommt. Als dann auch noch Pierce auftaucht und sich aufgrund der Pille von Sunburns komplett daneben benimmt, flippt Jeff aus und schickt alle zurück auf Annies Party, um erneut bei Michelle zu landen, die ihn jedoch abblitzen lässt.

Auf dem Rückweg zu Annies Party bemerkt Britta, wie Shirley das Büro von Michelle verwüsten will, nachdem sie schon die Antenne von deren Auto abgerissen hat. Shirley hat sich den ganzen Tag über Michelle aufgeregt, weil sie nicht wollte, dass diese Frau Jeff von Britta stiehlt. Obwohl Britta nichts dagegen hat, hat es Shirley viel mehr ausgemacht. Doch sie hat sich nur darüber aufgeregt, weil ihr Ex-Mann zurückkam, um ihr ihren Ehering abzunehmen, damit er ihn seiner neuen Freundin geben kann. Nachdem Britta es geschafft hat, Shirley zu beruhigen, gehen die beiden zurück auf Annies Party. Dort halluziniert Pierce mittlerweile, nachdem die Drogen ihre Wirkung zeigen.

Jeff beobachtet Michelle von weitem und weiß nicht mehr, was er tun kann. Señor Chang gibt ihm den ultimativen Anmach-Spruch, den Jeff sofort ausprobiert. Er fragt Michelle ganz direkt, ob sie nicht bitte mit ihm schlafen kann. Sie willigt ein und die beiden verlassen gemeinsam die Party. Auf dem Weg sehen die beiden, wie alle Gäste von Annies Party draußen stehen, weil Pierce innen drin ausgeflippt ist. Die Freunde bitten Jeff um Hilfe, der seinem Date gute Nacht sagt und sich auf den Weg zu Pierce macht, der aus allen Gegenständen im Raum eine Festung gebaut hat. Jeff versucht mit Pierce zu sprechen und ihn zu ermutigen. Als die Festung anfängt, auseinanderzubrechen und Jeff und Pierce beinahe unter sich begräbt, kommt Abed, der als Batman verkleidet ist, ihnen zu Hilfe und rettet sie. Die Party geht danach weiter und die Freunde feiern gemeinsam Halloween.

Alex Olejnik - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Maria Gruber vergibt 9/9 Punkten und schreibt:
    Nachdem "Community" in den letzten Episoden etwas schwächelte und den Zuschauer im Unklaren darüber ließ, wo genau sich die Serie positionieren will, präsentiert man uns mit #1.07 Mexikanisches...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Community" über die Folge #1.07 Mexikanisches Halloween diskutieren.