Violet Lin

Violet Lin (Hanako Greensmith) ist in Staffel 8 von "Chicago Fire" als Rettungssanitäterin beim CFD tätig. Sie hat gemeinsam mit Blake Gallo (Alberto Rosende) ihre Ausbildung absolviert und obwohl sie sich ständig übertrumpfen wollen, empfinden sie mehr füreinander.

"Chicago Fire" ansehen:

Charakterbeschreibung: Violet Lin, Staffel 8

Violet Lin hat ihre Ausbildung beim CFD gemeinsam mit Blake Gallo absolviert. Da die beiden zu den Besten ihres Jahrgangs gehörten, hat das eine gesunde Konkurrenzsituation zwischen ihnen entstehen lassen. Diese wurde nur etwas ausgebremst, weil sie nach ihrer Ausbildung bei verschiedenen Wachen untergekommen sind. Violet arbeitet als Rettungssanitäterin bei Wache 20, und obwohl sie so eigentlich nichts mehr miteinander zu tun haben, so liegen die Wachen 51 und 20 doch in benachbarten Gegenden. Da die Einsatzgebiete des CFDs neu geordnet werden, überschneiden sich die Gebiete der beiden Wachen nun. Daher treffen Violet und Blake nun öfters aufeinander. Gleich beim ersten Einsatz rügt Violet Blake lautstark dafür, dass er einer Patientin nicht vor der Rettung die Halskrause angelegt hat. Ihre bestimmte Art hat Blake schon immer etwas eingeschüchtert. Bei einer abendlichen Begegnung im Molly’s wird die zweite Runde eingeläutet und die beiden hauen sich vor ihren Kollegen die Grundsätze ihrer Ausbildung um die Ohren. Später am Abend rennt Blake unglücklich in Violet, woraufhin sich sein Bier über ihr ergießt. Er will ihr sofort unbeholfen das Oberteil säubern. Dabei sprühen auf einmal Funken, die sie nicht länger ignorieren können. So beschließen sie, einen unbedeutenden One-Night-Stand zu haben.

Obwohl es einmalig bleiben sollte, schaffen es Violet und Blake nicht, die Finger voneinander zu lassen. Immer wieder sagen sie sich, dass es das letzte Mal war und dass niemand davon erfahren darf. Prompt müssen die Wachen 20 und 51 wegen eines Schadens zusammengelegt werden. Da sie nun im selben Schlafraum nächtigen, kann sich Blake die Bemerkung nicht ersparen, dass sie jetzt schon zusammengezogen sind, doch das ist Violet zu öffentlich, die ihn gleich auf Abstand bringt. Später will sie aufs Laufband, da sie für ein Rennen trainiert. Dieses ist jedoch schon von Blake besetzt. Als sie feststellen, dass sie beim selben Event laufen wollen, entsteht sogleich wieder ein Wettbewerb. Das mündet wiederum in einem Kuss und das in Sex. Als das Rennen dann stattfindet, läuft Blake in der schweren Feuerwehrausrüstung, um damit auf die Krebserkrankungen bei Feuerwehrleuten aufmerksam zu machen. Er kommt natürlich nur schleppend voran, aber Violet gesellt sich dennoch zu ihm, passt sich seinem Tempo an und jeder Wettbewerbsgedanke ist vergessen.

Fortan führen die beiden eine offizielle Beziehung, wenn auch weiterhin mit Schwierigkeiten, weil beide unerfahren in Beziehungen sind und sich schwer tun, offen zu ihren Gefühlen zu stehen. Wenn Violet also bei Wache 51 vorbeischaut, dann weil es dort gutes Essen gibt, aber nicht, weil sie Blake vermisst. Diese Unsicherheit sorgt dafür, dass Blake das Gefühl hat, ihr sei die Beziehung zu eng, weswegen er eine offene Beziehung vorschlägt. Violet ist wie vor den Kopf gestoßen und straft ihn bei einem gemeinsamen Einsatz mit Nichtachtung. Als Blake daher das Gespräch mit ihr sucht, will sich Violet aber nicht verletzlich zeigen und stellt die offene Beziehung als wunderbare Idee dar. Sie habe nämlich schon längst ein Date mit jemand anderem ausgemacht, was aber gar nicht stimmt. Kurz darauf wird sie von Blake mit Nachrichten bombardiert, der sich gerne mit ihr treffen würde. Sie ist verwirrt, weil sie sich trotz offener Beziehung auf einmal kontrolliert fühlt. Daher konfrontiert sie ihn auf der Wache. Blake gesteht seine Eifersucht wegen ihres Dates. Das ehrt Violet aber nicht, stattdessen hat sie das Gefühl, dass er sich ausleben kann, sie aber doch keine anderen Männer treffen darf. Daher verlangt sie die Trennung und im nächsten Atemzug macht Blake ihr einen Heiratsantrag. Sie fällt aus allen Wolken und lässt ihn überfordert stehen.

Lena Donth – myFanbase