Episode: #6.08 Blutsbrüder

In der "The Flash"-Episode #6.08 Blutsbrüder wurde Barry Allen (Grant Gustin) von Bloodwork (Sendhil Ramamurthy) infiziert. Iris West-Allen (Candice Patton) und Cisco Ramon (Carlos Valdes) geben alles, um Barry dabei zu helfen, die Kontrolle über seinen Körper zurückzuerlangen, bevor Dr. Ramsey Rossos Einfluss unumkehrbar wird. Der Rest von Team Flash versucht derweil Central City vor der immer größer werdenden Armee Bloodworks zu retten.

Diese Serie ansehen:

Foto: Grant Gustin, John Wesley Shipp & Michelle Harrison, The Flash - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Grant Gustin, John Wesley Shipp & Michelle Harrison, The Flash
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Nach dem Angriff durch Flash, der durch die Umwandlung für Cisco zu Dark Flash geworden ist, schaltet Cisco umgehend ein Kraftfeld um Star Labs ein, dass verhindert, dass jemand von außerhalb eindringen kann. Diesen hat er für den Fall entwickelt, dass Flash einmal auf die dunkle Seite wechseln würde. Iris hingegen kann nicht fassen, dass Barry in Ramseys Angebot eingewilligt hat, während Killer Frost annimmt, dass er nicht in der Krise sterben wollte. Nachdem das Team festgestellt hat, dass die Kommunikationswege nach außen von Ramsey bewusst unterbrochen wurden, stellt Cisco ihnen außerdem einen Photonen Emitter vor, an dem er gearbeitet hat, um Ramseys Infektion zu kurieren. Obwohl er ihn nicht getestet hat, möchte er ihn bei Ramsey und Dark Flash anwenden. Iris jedoch ist nicht damit einverstanden, weil es Barry umbringen könnte.

Unterdessen fällt auch auf Ceciles Arbeitsstelle der Strom aus und gemeinsam mit Kamilla, die wegen der gestörten Internetverbindung bei ihr vorbeischaut, entdecken sie die ersten Zombies auf dem Flur. Sie verstecken sich daher in Ceciles Büro, doch Cecile möchte mit Kamilla einen Weg aus dem Gebäude finden.

Auf der Straße weist Joe die Polizisten an, die infizierten Menschen nicht umzubringen, und konfrontiert Ramsey wegen seines Plans. Ramsey erklärt jedoch, dass das der Name für sein menschliches Wesen war, aber dass er jetzt etwas anderes ist und neue Ziele verfolgt. Kurz darauf lässt er Dark Flash erscheinen, so dass Joe entsetzt mitansehen muss, wie Dark Flash zulässt, dass Ramsey eine Frau tötet. Von der erscheinenden Killer Frost erfährt er, dass Barry zurzeit nicht mehr er ist. Anschließend teilt sie Ramsey mit, dass sie ihn aufhalten werden, doch er erklärt, dass er einen Weg gefunden hat, den Tod aufzuhalten. Dann lässt er seine Blood Brothers sie attackieren und verschwindet dann.

In den Katakomben teilt Nash Mar Novu mit, dass er ihn schnappen wird, doch dieser erwidert nur, dass er nach der Wahrheit sucht. Er ist bereit sie ihm zu gewähren, wenn Nash ihm seine Verbundenheit zeigt. Darauf will Nash sich allerdings nicht einlassen, sondern möchte einen Weg finden, die Wand zu zerstörten. In dem Augenblick fällt auch dort der Strom aus.

Überraschend erhält Iris eine Nachricht von Barry, der sie bittet ihn dort zu treffen, wo ihre Beziehung ihren Anfang nahm. Cisco hält es für eine Falle und versucht ihr auszureden, dorthin zu eilen, doch Iris hört nicht auf ihn und nutzt einen Breacher. Um mitzubekommen, was vor Ort geschieht, aktiviert Cisco die akustische Übertragung des Breachers. Tatsächlich war es nicht Barry, sondern Dark Flash, der sie in ihre Wohnung gelockt hat, um ihr anzubieten, seinem Weg zu folgen. Iris lehnt das allerdings ab, weil diese Art des Lebens keine Schönheit besitzt und es nicht im Interesse ihres Ehemanns wäre. Daraufhin konfrontiert Dark Flash sie damit, dass sie seinen Tod in der Krise bereit war zu akzeptieren, und in seiner Wut scheint er sie töten zu wollen, hält aber inne. Bevor er den Ort verlässt, sagt er ihr, dass es noch nicht vorbei ist und sie ihm vertrauen soll.

Im Büro leidet Cecile unter den Ängsten, die sie als Empathin wahrnehmen kann. Kamilla jedoch sieht in ihren Fähigkeiten zu spüren, was die Zombies fühlen, ihre Chance aus dem Gebäude herauszukommen, weil sie so wissen, wo die Zombies sind.

In der Zentrale möchte Cisco wegen Darks Flash Verhalten bei dem Treffen mit Iris, den Photon Emitter gegen ihn einsetzen, und glaubt, dass Barry ihn für solche Augenblicke trainiert hat. Iris jedoch ist nicht bereit ihren Ehemann aufzugeben, weil er in der Krise sein Leben hätte lassen und nicht bei der Zerstörung der Welt helfen sollen. Aufgebracht macht Cisco ihr bewusst, dass sie Barry so oder so verloren hätten. Für ihn ist Barry bereits gestorben. Er hält daher an seinem Entschluss, den Photon Emitter einzusetzen, fest.

Während Kamilla und Cecile sich einen Weg durch das Gebäude bahnen und dabei versuchen den Zombies bestmöglich zu entgehen, um Star Labs zu erreichen, kämpfen Caitlin und Joe gegen die Zombies. Er wird dabei verletzt, so dass Caitlin ihre Kräfte einsetzt, um diese zurückzudrängen. Ihnen eilt Allegra zur Hilfe und zu dritt fliehen sie durch ein Portal. Unterdessen stellt Cisco Ramsey, der neue Zombies auferstehen lässt, und attackiert sie mit dem Photon Emitter. Durch einen Angriff von Dark Flash zerbricht der Photon Emitter. Ramsey möchte Cisco daraufhin sein Lifeblood geben, hält dann aber inne und macht die Bemerkung, dass er die richtige Entscheidung getroffen habe. Anschließend sagt er ihm, dass er vorhat, die Explosion des Teilchenbeschleunigers zu nutzen, um sein Lifeblood zu verteilen. Das soll Cisco dem Team mitteilen, weswegen er ihn laufen lässt. Cisco sagt ihm vorher noch, dass sie ihn stoppen werden.

Nach der Rückkehr zu Star Labs entdecken Iris und er, dass Dark Flash sich vorübergehend als Barry ausgegeben hat, um sich in die Rechner hacken und Ramseys Plan vorbereiten zu können. In dem Augenblick tauchen Killer Frost und Allegra mit dem schwer verletzten Joe auf. Killer Frost, die sich die Behandlung nicht zutraut, lässt Caitlin die Kontrolle übernehmen, die aber realisiert, dass sie für die Versorgung der Wunde, Killer Frosts Fähigkeiten braucht. Sie spricht ihr Mut zu, so dass Killer Frost die Kontrolle wiederergreift und die Wunde von Joe schließt.

In den Katakomben kann Nash einen der Zombies mit seiner Technologie in die Flucht schlagen. Als diese jedoch den Geist aufgibt, kehrt der Zombie mit weiteren zurück.

In der Zwischenzeit gestehen Iris und Cisco sich gegenseitig ein, dass sie beide mit ihrer Art mit der Situation umzugehen, falsch lagen und dass sie hätten zusammenarbeiten sollen. Cisco ärgert sich, dass er nicht wie ein Anführer gehandelt hat, dann fällt ihm auf, dass Ramsey mit seinen Worten bezüglich der richtig getroffenen Entscheidung das gemeint hat. Iris und Cisco geht auf, dass Barry noch immer existiert und versucht mit ihnen zu kommunizieren, um ihnen Ramseys Pläne zu verraten. Als sie daher feststellen, dass Barry und Ramsey vor Star Labs stehen und Einlass fordern, fahren sie das Kraftfeld herunter. Barrys Worte in dem Zusammenhang, dass sie das Licht einlassen sollen, interpretiert Cisco so, dass sie Allegras Fähigkeiten als Heilmittel nutzen sollen. Anfänglich ist diese unsicher, doch Cisco verdeutlicht ihr, dass sie ihr genaue Anweisung geben werden, die ihr bei der Aufgabe helfen sollen.

Derweilen dringen Ramsey, Dark Flash und die Zombies in das Gebäude ein und Ramsey gibt den Zombies den Befehl, Team Flash zu töten. Das verkündet er über die Lautsprecher auch dem Team und verweist darauf, dass Flash nun zu ihm gehört und dass er so alle Zugangscodes besitzt. Anschließend verschaffen sie sich Zutritt zu dem Teilchenbeschleuniger und Ramsey gibt einen Tropfen seines Bluts hinein, das beginnt, dort seine Runden zu drehen. Er lässt Dark Flash Iris und Cisco zu sich bringen, damit sie einen Blick darauf erhaschen, was geschehen wird. Zu seinem Ärger tötet Dark Flash allerdings nicht Iris und befiehlt ihn daher zu sich, um ihn wieder dazu zu bringen, seinen Anweisungen zu gehorchen. Iris attackiert Ramsey mit einer Waffe und setzt ihn vorübergehend außer Gefecht, was Allegra, die zusammen mit Killer Frost erscheint, die Möglichkeit gibt, mit ihren UV-Fähigkeiten den Tropfen im Beschleuniger zu attackieren. Nach Zuspruch von Killer Frost gelingt es ihr den Tropfen zu treffen und mit einer Art Detonationswelle erfolgt die Heilung aller infizierter Personen. So erleben Cecile und Kamilla auf ihrer Flucht wie auch Nash in den Katakomben wie die Zombies geheilt werden.

Auch Barry wird danach wieder er selbst, aber als er realisiert, dass Ramsey verschwunden ist, nimmt er umgehend die Verfolgung auf. Er stellt ihn in einer Straße, bevor er erneut einen Menschen attackieren kann. Dabei ist Ramsey davon überzeugt, dass sein Weg der Richtige ist und dass er diesmal im Gegensatz zu Flash der Held ist. Bei dem Kampf offenbart er seine Gestalt als Bloodwork und kann Barry an einem Auto festpinnen. Im gleichen Augenblick erscheint Ramseys Mutter und Ramsey begreift, dass es nicht real sein kann, woraufhin Barry ihm offenbart, die Infizierung genutzt zu haben, um in seine Gedanken eindringen und dort Zweifel sähen zu können. Während Ramsey mit seiner Mutter spricht, befreit Barry sich von seinen Fesseln und kann Ramsey in der MAC-Kammer unterbringen, aus der er mit seinen Fähigkeiten nicht ausbrechen kann. Dort ist Ramsey weiterhin davon überzeugt, dass er dazu bestimmt ist, die Welt zu retten, und möchte mit seinem Werk fortfahren, sobald es ihm gelungen ist, seinem Gefängnis zu entkommen.

Hinterher spricht das Team darüber, dass alle Infizierten geheilt wurden. Nur bei Ramsey, der ARGUS überstellt wurde, konnte keine Heilung erreicht werden. In dem Zusammenhang bedankt sich Barry auch bei Allegra für ihre Unterstützung, die aber erklärt, dass sie ohne Killer Frost nicht bis zu ihnen durchgedrungen wäre. Zur gleichen Zeit bedankt sich Killer Frost abseits von den anderen bei Caitlin dafür, dass sie immer an sie glaubt. Caitlin ist stolz darauf, wie Killer Frost sich in den vergangenen Monaten entwickelt hat, und ist gespannt, wie ihre Zukunft weitergeht. Da die Krise bevorsteht, hält Killer Frost es für richtig, wenn Caitlin die Kontrolle vorübergehend wieder übernimmt und bei ihren Freunden ist.

Kurz vor Mitternacht sitzt das Team schweigend zusammen und wartet auf das Eintreten der Krise. Da Barry sich die Minuten so nicht vorgestellt hat, möchte er Joe seine Uhr geben, damit ein Teil von ihm ihn immer auf seinem Weg begleiten kann. Das Geschenk ist Joe noch nicht bereit anzunehmen, weil das Ende noch nicht da ist. Dadurch kommt Cecile auf eine Aussage von H.R., dass Barrys größte Gabe seine unerschöpfliche Hoffnung ist. In ihren Augen ist die Welt durch seine Anwesenheit ein besserer Ort. Caitlin nimmt das zum Anlass, sich bei Barry zu bedanken, weil sie ihr Vertrauen in alles vor ihrem Kennenlernen verloren hatte und er ihr so das Leben gerettet hat. Cisco erinnert sich daraufhin an die guten alten Zeiten, ohne Zeitreisen und Doppelgänger, und vermisst diese, wohingegen Iris Zeitreisen zu schätzen weiß. Sie hat sich während der Zeit, in der Barry in der Speed Force war, von Cisco zu ihrem ersten Kuss bringen lassen, der durch Barrys Zeitreise ausgelöscht wurde. Es hat ihr geholfen die schweren Zeiten zu überstehen. Daher endet für sie ihre Liebesgeschichte auch nicht mit der Krise und sie scheint noch nicht davon überzeugt zu sein, dass die Krise unausweichlich ist. Unabhängig davon, wie diese für ihn ausgehen wird, hat sie vor, bis zum Ende bei ihm zu bleiben, weil für sie ihre Beziehung unausweichlicher als die Krise sind. Barry sieht das wie sie, denn was immer das Team erwartet, wird nicht ändern können, wie sie alle füreinander empfinden. Solange sie daran festhalten haben sie in seinen Augen schon die Krise besiegt, bevor sie begonnen hat. Wenige Sekunden darauf erscheinen rote Blitze und die Krise tritt ein.

Nash geht am 9. Dezember davon aus, dass Mar Novu ihm das Leben gerettet hat, obwohl er ihn gejagt hat und umbringen wollte. Mar Novu fordert ihn auf ein neues Leben anzufangen und ist bereit sein Wissen mit ihm zu teilen. Nash aktiviert daraufhin einige der Schriftzeichen und kurz darauf öffnet sich die Kammer mit einem Leuchten. Erst scheint Nash etwas zu begreifen, dann wird er von dem Leuchten in die Kammer gesogen und die Wand hinter ihm schließt sich wieder.

Ceren K. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "The Flash" über die Folge #6.08 Blutsbrüder diskutieren.