Episode: #4.19 Mein Kuchen

J.D. trifft Dr. Molly Clock wieder, die gerade aus Milwaukee zurückgekehrt ist, und kommt in einen Gewissenskonflikt. Zu der Zeit ist Carla wütend darüber, dass Turk immer wieder eine Exfreundin anruft. Der Hausmeister und Dr. Cox schließen derweil eine Wette über Elliot ab.

Diese Serie ansehen:

Kylie ist genervt, dass J.D. andauernd versucht, mit ihr ins Bett zu kommen. Carla wirft Turk derweil vor, dass er sich nicht für ihre Probleme interessiert und lieber mit J.D. herumalbert, während Turk kontert, dass Carla ständig aus allem ein Riesenproblem macht.

Der Hausmeister hat genug davon, dass Cox ständig Elliot bei der Arbeit diffamiert und schreitet ein. Als Cox hört, dass der Hausmeister glaubt, er und Elliot würden einmal ein paar werden, ist er köstlich amüsiert. Der Hausmeister schlägt ihm eine Wetter vor: sein Van gegen Cox' Porsche dafür, dass er Elliot dazu bringen wird, mit ihm auszugehen.

Turk fragt J.D. über seine Nacht mit Kylie aus. Da J.D. sich keine Blöße geben will, erfindet er einfach eine Geschichte über heißen Sex mit Kylie. Da seine eigene Geschichte ihn anmacht, beginnt J.D. Visionen von einer spärlich bekleideten Molly Clock zu haben. Nur kurze Zeit später, steht Molly tatsächlich vor ihm.

Vor allem bei Elliot ist die Wiedersehensfreude groß, doch Molly ist nur für kurze Zeit wieder im Sacred Heart. Ein Patient von ihr lässt keinen anderen Psychiater an sich ran und so muss eben Molly noch einmal eingreifen.

Unterdessen erfährt J.D., dass Turk wieder Kontakt zu seiner College-Liebe Rosanna hat und des Öfteren mit ihr telefoniert. Unterdessen sucht sich der Hausmeister einen neuen Club der Denker und schließt sich mit Todd, Ted und Doug zusammen. Ted rät ihm, sich gut mit Elliots Freundin Molly zu stellen, um so an Elliot heran zu kommen.

Turk hat derweil erfahren, dass J.D. noch immer nicht mit Kylie geschlafen hat und rät ihm, mit Molly asuzugehen und sich mit ihr zu amüsieren, solange sie in der Stadt ist. Danach soll er Kylie klar machen, dass er nur mit ihr zusammen sein will. Ähnlich wäre es auch bei ihm und Carla. Er ist zwar mit Carla fest zusammen, genießt es jedoch, ab und zu mit Rosanna einfach nur zu reden. Bald schon findet Carl heraus, dass Turk immer noch Kontakt zu ihr hat und ist sauer auf ihren Mann. Er glaubt jedoch, Carla ist wieder dabei, aus einer Mücke einen Elefanten zu machen und bringt Carla so zum Grübeln

Während Molly J.D. auf ein Bier einlädt, erzählt der Hausmeister Elliot von der Wette mit Cox. Um es diesem so richtig zu zeigen, beschließt Elliot, das Spiel mit zu spielen. Als Cox gerade vorbeiläuft, springt sie in die Arme des Hausmeisters und küsst ihn auf die Wange. J.D. beschließt unterdessen, Mollys Angebot anzunehmen und versetzt Kylie. Leider kommt auch Elliot mit zu dem Treffen.

Cox ist fassungslos, dass der Hausmeister es tatsächlich geschafft hat, Elliot rum zu kriegen und übergibt als fairer Verlierer den Schlüssel seines Porsches an den Hausmeister. Dann erschleicht sich der Hausmeister ein echtes Date mit Elliot, indem er vorgibt, Cox hätte seine Wettschuld nicht eingelöst.

Um Carla loszuwerden, die ihn und Molly begleitet hat, rät J.D. ihr, sich mit Turk auszusprechen. Sie gesteht ihrem Mann daraufhin, dass sie es nicht mag, wenn er mit Rosanna telefoniert und er verspricht ihr, sie nicht wieder anzurufen.

Während Elliot sich mit dem Hausmeister trifft, scheint es fast so, als würde sich zwischen J.D. und Molly doch noch eine heiße Nach anbahnen. J.D. tritt jedoch die Notbremse.

Nach dem perfekten Date erfährt Elliot, dass sich der Hausmeister das Date mit ihr nur erschlichen hat. Elliot ist fassungslos, als sie dies mitbekommt, doch der Hausmeister entgegnet, dass sie die einzige im Krankenhaus ist, die ihn wie einen Menschen behandelt. Dann erzählt er ihr, dass es schon einmal eine Ärztin gab, die sogar mit ihm gegessen hat. Als sich die anderen jedoch über sie lustig gemacht haben, hat sie damit aufgehört. Er entgegnet außerdem, dass er weiß, dass Elliot nie Gefühle für ihn haben wird, doch einen Abend so zu tun als ob, hat sich für ihn gut angefühlt. Elliot kann aufgrund der Worte nicht länger böse auf ihn sein.

J.D. kommt zu Kylie, die froh ist, dass er doch noch vorbei gekommen ist. Sie erzählt ihm, dass sie endlich soweit ist, mit ihm zu schlafen. Dann begeht J.D. den Fehler, ihr von dem Abend mit Molly zu erzählen, was die Stimmung im Nullkommanichts auf den Tiefpunkt sinken lässt. Es kommt zum Streit zwischen ihnen und Kylie wirft J.D. aus ihrer Wohnung.

Cox zerstört vor den Augen des Hausmeisters dessen geliebten Van, während Carla erfährt, dass Turk Rosanna gegenüber bisher nie gesagt hatte, dass er verheiratet ist. Sie stürmt daraufhin wütend aus der Wohnung.

Melanie Brandt - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Emil Groth vergibt 8/9 Punkten und schreibt:
    Während Turk und Carla aus ihrer schwierigen Phase einfach nicht herauskommen wollen, schlittert auch J.D. durch überraschenden Besuch in das Ende seiner Beziehung. Und auch der Hausmeister...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Scrubs" über die Folge #4.19 Mein Kuchen diskutieren.