Episode: #5.24 Hochzeit auf Hochtouren (2)

Das Chaos bei der Hochzeit nimmt in der "Modern Family"-Episode #5.24 Hochzeit auf Hochtouren (2) seinen Lauf und Mitchell Pritchett (Jesse Tyler Ferguson) und Cameron Tucker (Eric Stonestreet) verlieren ihr Selbstbewusstsein, während die Gäste unruhig werden und Claire Dunphy (Julie Bowen) sich redlich müht. Ein unerwartetes Ereignis wendet das Blatt aber doch noch zum Guten.

Diese Serie ansehen:

Cameron und Mitchell versuchen die Feuerwehrmänner inständig zu beknien, die Evakuierung hinauszuzögern. Sie bekommen schließlich 30 Minuten gewährt, jedoch platzt die Fruchtblase von Sal, was Eddie verdutzt zurücklässt. Daraufhin muss Sal ihm auch noch gestehen, dass das Baby mit hoher Wahrscheinlichkeit schwarz ist. Phil springt sofort in die Bresche, da er sich hat befähigen lassen und eigentlich immer damit gerechnet hatte, dass er die Zeremonie leiten wird. Gerade als er beginnen will, eröffnet Pepper Saltzman, dass sie die 30 Minuten doch nicht mehr haben und sie alle mit Shuttlebussen zu einer anderen Location gefahren werden.

Die Shuttlebusse erweisen sich als Schulbusse, vor denen Gloria und Jay hadern, wie sie Barb und Merle Tucker zu dem Gedanken bringen konnten, dass sie sich trennen wollen. Gloria bittet Jay, dass sie Cam davon nichts an seinem Hochzeitstag sagen dürfen und dass sie alles dafür geben wird, die beiden wieder zu versöhnen. Jay spricht Mitch an und will wissen, ob zwischen ihnen beiden alles in Ordnung ist. Dieser verneint das, will aber auch nicht jetzt über ihr Verhältnis sprechen. Unbedacht macht Jay noch alles schlimmer, indem er andeutet, dass es nicht sein kann, dass dieses Feuer ein Zeichen Gottes ist, dass er gegen die homosexuelle Trauung ist.

Luke und Manny sprechen Phil an, ob er auch wirklich die Zeremonie abhalten kann. Zum Beweis leiert er die entscheidenden Phrasen runter und da Luke und Manny gerade unter dem Traubogen stehen, nimmt Alex das glucksend auf, da es nun so aussieht, als ob die beiden Jungen geheiratet hätten.

Jay sucht das Gespräch mit Barb, um ihr die Trennung auszureden, und stellt fest, dass sie angetrunken ist, da sie in Jays Jackett einen Flachmann gefunden hat. Alex sitzt im Schulbus genau auf dem Sitz, wo sie immer gesessen hat und den sie an dem aufgekratzten Polster erkennt. Sie versucht über die nervenaufreibende Schulzeit ein Gespräch mit Haley zu beginnen, die aber nur mit Andy beschäftigt ist, der sich in ihren Augen mit seiner geplanten Bettelei bei Beth, dass sie zusammenbleiben müssen, zu ihrer Marionette macht. Alex schließt daraus, dass Haley selbst Interesse an ihm entwickelt hat und sie selbst daher um ihre Kontrolle über ihn fürchtet.

Phil ist bewusst geworden, dass er die Zeremonie mit mehr als nur den Phrasen abhalten möchte, doch Sals Karten helfen ihm überhaupt nicht weiter. Daher sucht er nach anderen Inspirationsquellen. Cam und Mitch fahren dem Schulbus gemeinsam mit Pepper und Ronaldo voraus, doch ihre Fahrt entwickelt sich zu einem einzigen Fiasko, da sich Schmetterlinge aus ihren Behältern befreit haben und durch das ganze Auto fliegen.

Angekommen an der neuen Hochzeitslocation fürchten Cam und Mitch, dass es ihnen nicht gefallen könnte, reden sich dann aber ein, dass es heute ja eigentlich nicht auf Oberflächlichkeiten ankommt. Dennoch sind sie erleichtert, dass der neue Ort sich als wahrer Traum herausstellt.

Barb überfällt Mitch mit einem Kuss auf den Mund und stellt fest, dass sie betrunken ist. Als Mitch begreift, dass Jay daran Schuld hat, belastet das ihr Verhältnis immer mehr. Luke und Manny verhalten sich derweil immer mehr wie ein tatsächliches Ehepaar, denn Luke hört Manny nie zu und Manny will nichts mit Luke unternehmen, da er lieber bei Baby Joe zuhause bleibt.

Claire sucht das Gespräch mit Mitch, als plötzlich ein Schmetterling sie erschreckt, sodass Claire in die Blumen greift und ihr Kleid mit Pollenstaub bedeckt ist.

Da die neue Hochzeitslocation nah am Flughafen ist, sucht Haley Andy auf, der ihr sogleich wieder Komplimente macht. Als Grund für ihr Auftauchen gibt Haley an, dass Andy ruhig mit auf die Hochzeit kommen könnte, solange er auf den Flug warten muss. Schließlich gesteht sie ihm, dass sie selbst immer die Beth war, die ihren Freund für selbstverständlich nimmt und ihm nicht ebenso viel gibt, wie er ihr. Haley betont, dass Andy definitiv etwas Besseres verdient hätte und bricht wieder zur Hochzeit auf.

Bereits nach der Zeremonie hat Claire mit der Korsage von Alex einen Riss in ihrem Kleid kaschiert, nun ergaunert sie sich die von Lily, um den Pollenstaub zu überdecken. Phil nimmt sie beiseite, denn er hat die Magie als wunderbaren Rahmen für die Hochzeit gefunden. Daher will er die Ringübergabe mit einem Zaubertrick verknüpfen. Derweil versucht Gloria Merle mit einer düsteren Zukunftsvision von ihm alleine in einer Bar in seiner Entscheidung gegen Barb zu verunsichern.

Pepper setzt die Zeremonie in Gang und entfernt sich dann, weil er über seinen Knopf im Ohr über einen Vorfall informiert wurde. Cam und Mitch sammeln sich, aber Cam ist nicht ganz bei der Sache, weil ihm Mitchs Erzählung über Jay und dass das Feuer vielleicht ein Zeichen Gottes sein könnte, zugesetzt haben. In dem Moment platzt eine weitere Hochzeitsgesellschaft herein, die die Location ursprünglich gebucht hatte und dann absagen wollte, weil die Braut kalte Füße bekam. Da sie nun wieder zur Eheschließung bereit ist, sieht das Cam als weiteres Zeichen, dass es nicht sein soll.

Dennoch verlegt Pepper die Feier ins Haus von Cam und Mitch. Dort ist alles durch die Menschen vollkommen überfüllt und Cam versucht Mitch zu überzeugen, dass die Apokalypse definitiv nah ist. Gloria versucht Barb und Merle zu überzeugen, dass sie mehr lächeln müssen, da Cam sonst noch was merkt. Angesichts der Tatsache, dass Barb morgen ausziehen könnte, ist bei beiden die Laune direkt besser. Alex entdeckt, dass Haley Andy Nachrichten schreibt und warnt sie, dass sie es ernst mit ihm meinen muss, da er definitiv nicht so schnell über sie hinwegkommen wird wie sie über ihn.

Phil besetzt das Bad mit dem Üben für seine Rede. Claire kommt hinzu und Phil berichtet vom Trick, bei dem er die Ringe mit Konfetti erscheinen lassen will. Claire erwidert, dass er solche Tricks nicht bräuchte, um überzeugend zu wirken. Als er sie dankbar umarmen will, löst sich das Konfetti auf Claire und in der Überraschung stürzt sie rückwärts in die Badewanne, wo Phil ebenfalls überrascht das Wasser anstellt, so dass Claire in kürzester Zeit durchnässt ist.

Andy ruft Haley an und will von ihr wissen, ob sie vielleicht jemand Bestimmten meinte, als sie betonte, dass er jemand Besseren als Beth verdienen würde. Mit Alex‘ Worten im Hinterkopf, verneint Haley das und Andy, der sich mit dem Taxi zu Cams und Mitchs Wohnung hat fahren lassen, fährt wieder zum Flughafen. Jay telefoniert entspannt mit Dede und die beiden schwelgen in Erinnerungen über Mitch als Jungen. Dieses Gespräch verfolgen Barb und Merle unabhängig voneinander.

Die Hochzeit beginnt wieder, jedoch sehr eingeschränkt. Claire erscheint im nassen Kleid und Mitch entdeckt, dass sein Vater draußen steht und telefoniert. Als Protest gegen das Schicksal will Mitch die Hochzeit unbedingt durchziehen, obwohl auch Cam große Zweifel hat. In dem Moment kommt Jay wieder ins Haus und verkündet, dass sein Sohn und sein Partner eine andere Hochzeit verdient haben. Daher hat er spontan den Country Club als Hochzeitsort arrangieren lassen.

Dort angekommen steht Jay vor seinen Freunden zu seinem schwulen Sohn und beschließt sogar, Mitch zum Altar zu führen. Barb und Merle sind so gerührt, dass sie gemeinsam mit Gloria ebenfalls zu ihrem jeweiligen Sohn gehen. Phil hält die Trauung immer noch unter dem Thema Magie, verzichtet aber auf Tricks und verweist nur auf die Magie der Liebe, die er von seiner eigenen Ehe kennt. Dann vermählt er Cam und Mitch. Auf der Feier hält Claire eine Rede, dass sie und Mitch immer eine enge Verbindung miteinander hatten und dass sie nie gedacht hätte, dass sie überhaupt einmal ersetzt werden könnte. Als Cam auf der Bildfläche erschien, habe sie das akzeptieren können. Nach einem Toast auf die frisch Vermählten erheben sich Cam und Mitch für ihren Hochzeitstanz.

Manny und Lily sind bei den Dunphy-Kindern. Manny schaut Haley hinterher und Luke ermahnt ihn, dass er das mit seiner Schwester vergessen kann. Die beiden geraten in ein Wortgefecht, das wie ein Ehestreit klingt, so dass Lily auf Alex‘ Frage, ob sie ihre Väter, die auf Hochzeitsreise sind, vermissen würde, im Hinblick auf Manny und Luke verneint.

Lena Donth - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Modern Family" über die Folge #5.24 Hochzeit auf Hochtouren (2) diskutieren.