Cal Stone, Staffel 2

Cal sucht Zeke in dessen Elternhaus auf, nachdem er von dem Schuss auf Michaela erfahren hat. Er ist sich sicher, dass Zeke zu Michaela gehen muss, da sie alle ein Ablaufdatum haben und Zeke die Zeit nutzen sollte, die ihm noch bleibt. Zeke macht sich wegen Michaelas Verletzung große Verwürfe und wird durch Jareds Zutun bald darauf verhaftet. Kurz darauf hat Cal die gleiche Vision wie Michaela, die sie dazu auffordert, die Passagiere zu retten und Cal ist sich sicher, dass die Vision auch Zeke einschließt. Es folgen weitere Visionen von einem Flugzeugabsturz, die Cal, Michaela und Zeke haben. Cal ängstigen die grausigen Bilder.

Foto: Jack Messina, Manifest - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Jack Messina, Manifest
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Cal hat eine neue Vision, die ihm offenbart, dass alles miteinander in Zusammenhang steht und er vermutet, das Geheimnis von Flug 828 auflösen zu können. Dafür bastelt er an einem Netz und mit Hilfe der Nachforschungen, die Ben zuletzt angestellt hat, erkennen die Stones, dass ihre Erlebnisse denen von Al Zuras aus alten Überlieferungen ähneln, denn er erlitt Schiffbruch und kehrte anschließend wieder ins Leben zurück.

Die öffentliche Meinung zu den 828ern verschärft sich immer mehr und viele betrachten sie als unnatürlich, was auch Cal zu spüren bekommt. Er darf daher nicht zu einem Kindergeburtstag gehen, da seine Eltern sich zu sehr um seine Sicherheit sorgen. Cal hat aber auch Grund glücklich zu sein, da Grace das Baby bekommen hat und Cal mit Baby Eden nun eine kleine Schwester hat. Cal singt ihr gern vor.

Cal freundet sich immer mehr mit Zeke, der mittlerweile mit Michaela verlobt ist und TJ, der Olive datet, an. Es schmerzt ihn jedoch, dass Zekes Todesdatum immer näher rückt. Zeke versucht, Cal aufzuheitern, indem er ihn zu seinem Junggesellenabschied einlädt. Mit vielen Süßigkeiten und Spielen verbringen Cal und Zeke eine schöne Zeit miteinander. Nach der Hochzeit verabschieden sich Zeke und Michaela von den Stones, da Zekes Todesdatum unmittelbar bevorsteht. Cal ist sehr traurig darüber, dass sie Zeke nicht helfen können.

Partnerlinks zu Amazon

Neue Visionen lassen Cal bedrohliche Schatten sehen. Zunächst sind die Visionen noch unklar, doch bald stellt Cal fest, dass es drei Schatten sind, die ihn heimsuchen. Es stellt sich heraus, dass die drei Schatten zu Jace Baylor, Pete Baylor und Kory gehören, die noch am Abend nach der Hochzeit bei den Stones auftauchen. Sie entführen Cal, um Michaela zu erpressen und verlangen die Drogen zurück, die Michaela ihnen abgenommen hat. Michaela leitet sofort einen Austausch in die Wege, doch dieser misslingt, weshalb Cal weiterhin als Geisel festgehalten wird. Während Jace und Kory über das weitere Vorgehen streiten, kümmert Pete sich um Cal und sorgt dafür, dass es ihm nicht allzu schlecht ergeht.

Da die Behörden mittlerweile nach Jace, Pete und Kory suchen, um Cal zu befreien, steigt die Anspannung zwischen den Entführern. Jace ist drauf und dran, Cal zu erschießen, doch Pete lässt Cal unbemerkt entkommen. Auf der Flucht rennt Cal so schnell ihn seine Füße tragen. Er kommt an einen zugefrorenen See, über den er läuft, um seine Verfolger abzuschütteln. Doch Cal ist zu langsam und Jace packt ihn. Gleich darauf erscheint Zeke auf der anderen Seite des Sees und ein Blitz erleuchtet den Himmel. Er schlägt im See ein, wodurch das Eis zerbricht. Jace, Pete, Kory und Cal stürzen in das eisige Wasser. Sofort springt Zeke hinterher, um Cal zu retten, was ihm auch gelingt. Dann gerät Zeke jedoch unter das Eis und er stirbt. Nachdem Zeke sein Leben für das von Cal geopfert hat, erwacht Zeke zur Überraschung und Freude des Stones wieder zum Leben.

Zur Charakterbeschreibung von Cal Stone in "Manifest", Staffel 1

"Manifest" ansehen:

Marie Müller - myFanbase