Episode: #1.02 Die Garage

In der "Homeland"-Episode #1.02 Die Garage erhalten Virgil (David Marciano) und Carrie Mathison (Claire Danes) für einen Monat die Erlaubnis, Nicholas Brodys (Damian Lewis) Zuhause zu überwachen, doch ihnen gelingt es nicht, eine Kamera in der Garage zu installieren, wo Brody sich immer wieder aufhält. Zur gleichen Zeit versucht die Familie einen Weg zu finden, Brody in ihren Alltag zu integrieren, doch da er viel verpasst hat und nachts von Albträumen geplagt wird, stellt sich das als schwieriger als gedacht heraus.

Diese Serie ansehen:

Brody erwacht aus einem Alptraum, in dem er ein Grab schaufeln musste und ihm arabisch sprechende Männer eine Waffe an den Kopf gehalten haben. Am nächsten Morgen erfährt er von Jessica, dass er in der Nacht wieder arabisch gesprochen hat und unsanft ihren Arm packte, so dass sie aus dem gemeinsamen Bett flüchten musste.

Nachdem Jessica und die Kinder gegangen sind, überwältigen Brody immer wieder Erinnerungen an die ersten Tage seiner Gefangenschaft. Er will aus seinem Haus flüchten, schafft es jedoch nicht, vor die Tür zu gehen, da das Haus immer noch von zahlreichen Reportern belagert wird. Er zieht sich in die Ecke seines Schlafzimmers zurück, wo er die restlichen Stunden verbringt bis Jessica nach Hause kommt.

Carrie beobachtet Brody weiterhin über die Kameras und notiert sich jede kleine Bewegung von ihm, während sich Saul mit Richter Jeffrey Turner trifft und ihn darum bittet, eine Befugnis auszustellen, damit die CIA ganz offiziell Brody beschatten darf. Der Richter ist zwar nicht begeistert, händigt Saul jedoch das Dokument aus. Saul macht Carrie daraufhin klar, dass sie zwar jetzt legal arbeiten, dass er die ganze Sache jedoch noch immer für falsch hält. Nun hat sie vier Wochen Zeit, um etwas herauszufinden, was ihre These stützt.

Carrie zeigt Saul die Bilder von der Kamera und dass Brody noch immer in der Ecke sitzt und sich nicht rührt. Saul glaubt, dass gerade dies ihrer These widerspricht, dass er umgedreht wurde. Denn normalerweise würde solch ein Mann nun die Presse suchen, Interviews geben und im Rampenlicht stehen wollen.


Mike erhält überraschend Besuch von Foster und Estes, die mehr über Brody wissen wollen, drängen ihn dann jedoch, dass er seinem Freund klar machen sollte, dass er gegenüber der amerikanischen Bevölkerung eine wichtige Aufgabe hat: Er sollte allen klar machen, dass er Kampf gegen den Terrorismus noch nicht vorbei ist. Mike glaubt nicht, dass sein Freund schon bereit dafür ist, doch Estes ruft ihm ihn Erinnerung, dass Brodys Familie in einer finanziellen Krise steckt und das Verteidigungsministerium ihm eine Menge Geld anbietet, wenn er sich wieder den Marines anschließt.

Brody bemerkt unterdessen, dass sich ein Reporter auf sein Grundstück geschlichen hat. Als er auch nach mehrfacher Aufforderung keine Anstalten macht, zu gehen, schlägt Brody ihn nieder, was auch Chris mitbekommt. Vollkommen überfordert flieht Brody schließlich in das an sein Haus angrenzende Waldstück. Ziellos wandert er durch die Straßen, während Carrie Max beauftragt, sich an seine Fersen zu heften.

Carrie trifft sich schließlich mit Lynne Reed, einer Frau, die sie vor einigen Jahren rekrutiert hat und die für den saudi-arabischen Prinz Farid bin Abbud arbeitet. Sie erzählt Carrie, dass sie vor ein paar Tagen mit dem Prinzen in Zypern war, wo er Besuch von Abu Nazir bekommen hat. Sie hat sogar eine Aufzeichnung von ihm mit ihrem Telefon gemacht. Carrie ist begeistert, denn es ist der erste Sichtkontakt nach über sieben Jahren. Lynne befürchtet, dass man sie bald im Verdacht haben wird, doch Carrie beteuert, dass sie dafür sorgen wird, dass ihr nichts passiert.

Carrie kontaktiert sofort Saul, der die gesamte Taskforce zusammenruft. Estes ist begeistert von der Arbeit, die Carrie gemacht hat, macht ihr jedoch klar, dass sie niemanden abstellen kann, der Lynne beschützt, da sie sonst Gefahr laufen, dass Abu Nazir Wind davon bekommt und wieder verschwindet. Stattdessen will er, dass Carrie auf sie aufpasst und Lynne eine Speicherkarte überreicht, auf der sie die Daten des Handys des Prinzen kopieren soll.

Als Carrie nach Hause kommt, beobachtet sie gemeinsam mit Virgil, wie Brody mit einer Tüte in der Garage verschwindet und stellt dann fest, dass Virgil in der Garage keine Kamera installiert hat. Später unterhält sich Mike etwas mir Brody und versucht ihn dazu zu bringen, das Angebot vom Verteidigungsministerium anzunehmen. Brody will jedoch weder mit dem Militär, noch mit der Regierung irgendetwas zu tun haben. Dann schickt er Mike fort.

Später sucht Brody das Gespräch mit seinem Sohn und versucht ihm klar zu machen, warum er den Reporter geschlagen hat und entschuldigt sich dann bei ihm.

Am nächsten Morgen fängt Carrie Lynne ab und überreicht ihr die Speicherkarte, mit der Aufgabe, die Daten des Prinzen darauf zu kopieren und ihr dann wieder zu bringen. Carrie gibt der verängstigen Lynne gegenüber vor, dass es ein Team gibt, das sie rund um die Uhr beschützt. Anschließend fährt Carrie zu ihrer Schwester Maggie, die sie ein paar Tage zuvor angerufen hatte, weil sie merkte, dass ihr die Tabletten ausgegangen sind. Widerwillig überreicht Maggie ihr ein neues Fläschchen, verlangt jedoch, dass sie sich in einer Woche wiedersehen.

In der Nacht erinnert sich Brody an seine Gefangenschaft zurück und daran, wie er plötzlich Stimmen hörte und sah, wie muslimische Männer beteten. Er steht auf und geht in die Garage, wo er einen Teppich hervorholt und zu beten beginnt. Danach kehrt er ins Schlafzimmer zurück, legt seine Uniform an und tritt zum ersten Mal vor die Presse.

Carrie sieht dies und ruft sofort Saul an. Es passiert genau das, was er sagte – Brody hat anscheinend beschlossen, tatsächlich den Helden zu spielen, wie Saul es vorausgesagt hatte.

Melanie Wolff - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Cindy Scholz vergibt 8/9 Punkten und schreibt:
    Ein gelungener Pilot ist die eine Sache, und sicher ein sehr wichtiger Schritt, um Zuschauer an eine neue Serie heranzuführen, aber mindestens genauso wichtig ist es, mit der zweiten Episode diese...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Homeland" über die Folge #1.02 Die Garage diskutieren.