Navid Negahban

Der am 2. Juni 1968 in Mashrad, Iran geborene Schauspieler Navid Negahban verließ als Jugendlicher im Jahre 1985 seine Heimat, sowohl um den politischen Bedingungen im Iran zu entfliehen (welcher sich inmitten eines grausamen Krieges mit dem Irak befand), als auch um einmal seinem Traum vom Schauspielerdasein näher zu kommen. Sein Weg führte ihn über die Türkei zunächst nach Deutschland, wo er mehrere Jahre mit einer Schauspieltruppe durch das Land zog, auch wenn er zunächst weder Deutsch noch Englisch sprach. Nach über acht Jahren in Deutschland spricht er mittlerweile aber fließend Deutsch, und neben dem Persischen natürlich auch Englisch sowie Dari. 1993 zog David Neghaban dann in die USA und verfeinerte dort weiter seine Kunst.

Mit dem 11. September 2011 änderte sich auch für Navid Neghaban vieles, denn die Rollen, die ihm angeboten wurden, änderten sich drastisch. Meist konnte er nur noch den Terroristen oder Islamisten spielen, aber neben dem Frust über diese einseitige Sicht Hollywoods auf seine Kultur entwickelte er auch eine Art Berufsstolz und machte es sich zum Ziel, diesen Rollen so viel Leben und Facetten wie möglich einzuhauchen. Er sieht es als seine Chance an, da er die Kultur dieser Charaktere aus eigener Erfahrung kennt, diese in einer verantwortungsvollen Art und Weise darzustellen.

Zu seinen bekanntesten Rollen, neben unzähligen Gastauftritten in den einschlägigen Krimiserien wie "Navy CIS", "CSI: Miami", "Law & Order: New York" uvm., gehört der Part des sadistischen Ali im Film "The Stoning Of Soraya M". Diese Rolle hat nicht nur Navid als Schauspieler stark beeindruckt, auch vielen Zuschauern blieb er im Gedächtnis hängen, so trifft er immer wieder auf Menschen, die ihn mit diesem aufwühlenden Film konfrontieren.

Navid Negahban hat mit der Zeit auch immer wieder größere Parts in Serien verkörpert, so spielte er eine Nebenrolle in der achten Staffel von "24 - Twenty Four", besonders bekannt dürfte aber seine wichtige Rolle in den ersten beiden Staffeln von "Homeland"" sein. Dort verkörperte er den Hauptantagonisten Abu Nazir. Für diese Rolle reiste er mit dem gesamten Team der Produktion auch nach Israel, wo die Szenen der Serie gedreht werden, die im Mittleren Osten spielen. Er nutzte die Gelegenheit, um sich das Land anzusehen und sich mit Israelis und Palästinensern über die komplizierte Lage der Region auszutauschen.

In seiner Freizeit arbeit Navid Negahban an antiken Möbeln und bereitet sich auf seine nächsten Rollen vor. Denn das eigentliche Drehen epmfindet er nicht als Arbeit, der Prozess des Erschaffens eines Charakters ist der Part, der die eigentliche Kunst ist.

Cindy Scholz - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2016Mistresses (TV) als Jonathan Amadi
Originaltitel: Mistresses (TV)
2016The Catch (TV) als Qasim Halabi
Originaltitel: The Catch (#1.02 The Real Killer & #1.03 The Trial) (TV)
2015The Messengers (TV) als Premierminister Nazar
Originaltitel: The Messengers (TV)
2015Law & Order: New York (TV) als Sam Farhidi
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (#16.22 Parents' Nightmare) (TV)
2015Veep - Die Vizepräsidentin (TV) als Abbas
Originaltitel: Veep (#4.04 Tehran) (TV)
2015Scorpion (TV) als Agent Khara
Originaltitel: Scorpion (#1.15 Forget Me Nots) (TV)
2014American Sniper als Sheikh Al-Obodi
Originaltitel: American Sniper
2014Person of Interest (TV) als Ali Hasan
Originaltitel: Person of Interest (#4.01 Panopticon) (TV)
2014The Mentalist (TV) als Hassan Zarif
Originaltitel: The Mentalist (#6.12 The Golden Hammer) (TV)
2013CSI: NY (TV) als Zane Kalim
Originaltitel: CSI: NY (#9.15 Seth and Apep) (TV)
2013Homeland (#3.09 Jetzt oder nie) (TV) als Abu Nazir
Originaltitel: Homelan (TV)
2013Arrow (#2.05 Eine Liga für sich) (TV) als Al Ow-Al
Originaltitel: Arrow (TV)
2012Little Brother als Dictator
Originaltitel: Little Brother
2011 - 2012Homeland (TV) als Abu Nazir
Originaltitel: Homeland
2011Covert Affairs (TV)
Originaltitel: Covert Affairs (#2.15 What's the Frequency, Kenneth?) (TV)
2010Navy CIS: L.A. (TV) als Aziz Anshiri
Originaltitel: NCIS: Los Angeles (#2.04 Special Delivery) (TV)
2010Dark Blue (TV) als Ahmad Satar
Originaltitel: Dark Blue (#2.10 Personal Effects) (TV)
201024 - Twenty Four (TV) als Jamot
Originaltitel: 24 (TV)
2010CSI: Miami (TV) als Rahim Farooq
Originaltitel: CSI: Miami (#8.18 Dishonor) (TV)
2009Brothers als Murad
Originaltitel: Brothers
2009Fringe - Grenzfälle des FBI (#2.03 Der Colonel) (TV) als Dr. Malik Yusef
Originaltitel: Fringe (TV)
2008The Stoning of Soraya M. als Ali
Originaltitel: The Stoning of Soraya M.
2008Richard III. als Sir James Tyrrel
Originaltitel: Richard III.
2007Der Krieg des Charlie Wilson als Übersetzer
Originaltitel: Charlie Wilson's War
2007Moonlight (TV) als Amir Fayed
Originaltitel: Moonlight (#1.04 Fever) (TV)
2007Navy CIS (TV) als Jalil Shaloub
Originaltitel: NCIS: Naval Criminal Investigative Service (#4.18 Iceman) (TV)
2007Shark (TV) als Amir Khan
Originaltitel: Shark (#1.11 The Wrath of Khan) (TV)
2007Law & Order: New York (TV) als Dr. Rankesh Chanoor
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (#8.12 Outsider) (TV)
2006Without a Trace - Spurlos verschwunden (TV) als Nazar Rahim
Originaltitel: Without a Trace (#4.20 More Than This) (TV)
2006Criminal Minds (TV) als Hassan Nadir
Originaltitel: Criminal Minds (#1.21 Secrets and Lies) (TV)
2006Alias - Die Agentin (#5.17 Alle Zeit der Welt) (TV) als Foreman
Originaltitel: Alias (TV)
2006The Closer (TV) als Dr. al-Thani
Originaltitel: The Closer (#2.14 Serving the King (1) & #2.15 Serving the King (2)) (TV)
2005Over There - Kommando Irak (TV) als irakischer Vater
Originaltitel: Over There (#1.12 Weapons of Mass Destruction) (TV)
200424 - Twenty Four (#4.15 21:00 - 22:00 Uhr) (TV) als Abdullah
Originaltitel: 24 (TV)
2004The West Wing - Im Zentrum der Macht (TV) als Maz
Originaltitel: The West Wing (#5.22 Memorial Day) (TV)
2004Lost (#1.09 Einzelhaft) (TV) als Omar
Originaltitel: Lost (TV)
2003The Shield - Das Gesetz der Gewalt (TV) als Zayed Al-Thani
Originaltitel: The Shield (#2.02 Dead Soldiers) (TV)
2000Invisible Man - Der Unsichtbare (TV) als Oman Tariq
Originaltitel: The Invisible Man (#1.03 Ralph) (TV)