Episode: #1.21 Täuschungsmanöver

Die Frühlingsferien stehen vor der Tür. Extra dafür hat Cappie für seine Füchse gefälschte Ausweise besorgt. Er will ihnen beibringen, wie sie sich mit den Ausweisen zu verhalten haben, und nimmt sie mit in eine Bar. Rusty bekommt durch die Ausweise ein paar Probleme. Casey muss sich für einen wichtigen Test vorbereiten und braucht dafür Evans Hilfe.

Diese Serie ansehen:

Im Kappa Tau-Haus steht eine Zeremonie an, die neuen Mitglieder, wie zum Beispiel Rusty, kriegen ihre gefälschten Personalausweise. Rusty heißt darauf Chad Steward. Damit die Ausweise bald zur Geltung kommen können, übt Cappie mit den Jungs mit ihnen umzugehen. Rusty hat jedoch noch etwas Nachholbedarf und fällt beim ersten Test durch.

Casey möchte einen neuen Kurs belegen, denn es ist Zeit, dass sie sich mehr um ihre Zukunft kümmert. In der ersten Stunde schreiben sie jedoch schon einen Test, und Casey bemerkt, dass die anderen ihr weit voraus sind. Deshalb fragt sie später Evan, ob er ihr Nachhilfe geben kann, schließlich hat er den Kurs schon einmal belegt.

Ashleigh ist pleite. Als sie mit Calvin auf dem Campus spaziert, sieht sie einen Stand, der Kreditkarten anbietet. Sie beantragt eine, da die Bedingungen sehr verlockend klingen. 1000 Dollar Dispolimit und irgendwelche Sammelpunkte, Ashleigh freut sich und sieht nun auch dem anstehenden Spring Break positiv entgegen.

Rusty bereitet sich auf den Abend in einer Bar vor und erkundigt sich im Internet, ob es wirklich einen Chad Steward gibt. Und tatsächlich gibt es einen Sänger und Songwriter, der genau so heißt. Abends sitzt er dann mit zwei Jungen, ebensfalls neue Kappa Tau-Mitglieder, und Cappie in einer Bar. Als die ersten beiden Jungs ihre Ausweise vorzeigen sollen, versagen die Nerven, und sie werden schnell enttarnt. Cappie hingegen hat gar kein Problem entwas Alkoholisches zu bestellen. Dann zeigt Rusty der Kellnerin seinen Ausweis. Sie liest seinen Namen, und überraschenderweise kennt sie den echten Chad Steward. Sie hält Rusty für diesen und gibt sich als Fan zu erkennen. Rusty spielt das Spiel mit und flirtet mit ihr. Nachdem Trish dem stolzen Rusty einen Drink gemacht hat und noch mehrmals erklärt, dass sie ein riesiger Fan ist, fragt sie Rusty nach einem Date.

Casey und Evan lernen derweil zusammen. Casey spricht sich darüber aus, dass sie froh sei, dass sie und Evan endlich Freunde sind. Am nächten Tag schreibt Casey dann einen Test und ist nun viel sicherer. Der Test wird ein Erfolg. Abends muss das gefeiert werden. Sie, Ashleigh und Frannie sitzen in einer Bar, und Ashleigh erzählt von ihrer neuen Errungenschft, der Kreditkarte. Als Evan in die Bar kommt, geht Casey zu ihm, um sich erneut für die Hilfe zu bedanken. Ashleigh spekuliert mit Frannie darüber, ob aus den beiden nochmal ein Paar wird. Frannie sieht es nicht gerne mit an, wie sich die beiden so gut verstehen.

Casey hat am Abend in der Bar eine Einladung zum Abendessen von Evan angenommen. Rusty versucht ihr klarzumachen, dass Evan nicht so nett ist, wie er immer tut, und dass sie vorsichtig sein soll. Als Casey zum Essen geht, erzählt ihr Evan, dass er ein Treffen mit jemandem von der Havard Law School für sie organisiert hat. Casey ist etwas erstaunt, da dies auch die Schule ist, die Evan später besuchen wird. Sie zögert, jedoch versichert ihr Evan nochmals, dass sie nur Freunde sind, und so sagt sie zu.

Ashleigh ist im Kaufrausch und bezahlt alles mit ihrer neuen Kreditkarte. Beim Versuch ein paar günstige Kaugummis zu kaufen, sagt ihr der Verkäufer, dass ihre Karte gesperrt ist. Sie schaut an sich herunter und realisiert, als sie die vielen neuen Klamotten an sich sieht, dass die 1000 Dollar Limitgrenze wohl erreicht ist.

Am Abend ist Rustys Date mit Trish, und Dale möchte auch mal wieder feiern, er schließt sich Rusty an. Als die Beiden dann bei Trish ankommen, öffnet sie ihnen die Tür im Brautjungfernkleid. Es stellt sich heraus, dass an diesem Tag die Schwester von Trish heiratet. Rusty und Dale sind deutlich unangemessen gekleidet, doch das größte Problem ist, dass Trish nun erwartet dass "Chad" singt, wenn die Braut zum Altar schreitet. Rusty kann nicht ablehnen und wird direkt vorne beim Bräutigam platziert. Nachdem ihm die Gitarre, die Rusty natürlich nicht spielen kann, gereicht wird, fängt er an zu singen. Die Braut erscheint, hält jedoch sofort inne, als sie Rustys Gesang hört. Die ganze Hochzeitsgesellschaft ist verwirrt. Trish fragt ihn, was los sei, und er erklärt ihr, wer er wirklich ist. Die Diskussion führt zu Missverständnissen, durch die die ganze Hochzeit ruiniert wird.

Ashleigh und Frannie sind in der Bar, und Ashleigh klagt Frannie ihr Leid, da sie pleite ist. Dann sehen sie Shane, der von Evan dafür bezahlt wurde, dass er sich von Casey fernhält. Die Beiden würden gerne wissen, warum Shane Casey so plötzlich hat fallenlassen, und die leicht angetrunkene Ashleigh geht einfach zu ihm und fragt nach. Shane sagt, dass sie lieber mal Evan fragen sollte. Casey klopft bald darauf an Evans Tür und fragt ihn, ob es wirklich wahr ist, dass er Shane bezahlt hat. Er gibt zu, dass er es gemacht hat, weil er sie noch liebt. Casey ist enttäuscht und erklärt, dass man so niemanden zurückgewinnen kann. Die Beiden trennen sich im Streit.

Am nächsten Morgen überzeugt Frannie Casey zum Vorsprechen für Havard zu gehen und sich nicht wegen Evans Aktion die Zukunft verbauen zu lassen. Sie geht hin, kann jedoch die Frage, warum sie denn Anwalt werden möchte, nicht beantworten. Nachher geht sie zu Rusty und erzählt ihm, dass sie wohl Evans Ziele anstatt ihre eigenen verfolgt hat. Nun muss und will sie sich neu orientieren.

Stefanie Moll - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Emil Groth vergibt 5/9 Punkten und schreibt:
    Die Vorbereitungen für die Party schlechthin, den Springbreak, laufen und Cappie will den Füchsen das selbstbewusste Lügen beibringen. Casey bekommt unterdessen einen Anfall von Zielstrebigkeit...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Greek" über die Folge #1.21 Täuschungsmanöver diskutieren.