Episode: #1.10 Farbe bekennen

Ein Artikel, der alle Geheimnisse und Skandale der Studentenverbindungen aufdeckt, erscheint in der College–Zeitung und macht den Bruder- und Schwesterschaften ordentliche Probleme. Die ZBZs, ΩXΔs und KTΓs wollen den Maulwurf finden. Jen K.'s und Rustys Beziehung bekommt durch den Artikel erhebliche Schwierigkeiten. Ashleigh erwartet einen Besuch von Travis. Aber sie ist sich nicht sicher, ob sie glücklich mit ihm ist.

Diese Episode ansehen:

Frannie teilt Rebecca mit, dass sie ein zweites Mal Präsidentin der ZBZs werden will und bittet sie, ihre Wahlkampfmanagerin zu sein. Casey bekommt das mit und ist enttäuscht von Frannie, die immer wollte, dass Casey ihre Nachfolgerin wird.

Rusty macht mit Jen K. Fotos, die er dann seinen Eltern und alten Freunden zeigen will, die er in den Ferien besuchen wird. Jen K. stimmt es traurig, dass sie vier Wochen voneinander getrennt sein werden. Sie werden von Dale gestört, der ihnen die Titelseite der heutigen Zeitung zeigt. Es wurde ein Artikel über das griechische System und die Verbindungen der CRU veröffentlicht, in dem alles über Partys, Alkohol, Drogen und Skandale steht.

Als der Dekan eine Versammlung wegen dieses Artikels einberuft, riskiert Cappie eine große Klappe. Evan will, dass er sich zusammenreißt, da der Dekan die Verbindungen sonst vielleicht verbietet. Frannie ergreift das Wort und sagt, dass es einen Betrüger unter ihnen geben muss, der all ihre Geheimnisse veröffentlich hat. Alle stimmen ihr zu, als sie sagt, dass sie herausfinden will, wer es war. Casey hat die Vermutung, dass es Rebecca war und ist deshalb von der Idee nicht begeistert, da am Ende die ZBZs schlecht dastehen könnten. Frannie überzeugt das, und sie sprechen Rebecca darauf an. Die streitet alles ab und verlangt nach Beweisen, bevor sie sie beschuldigen.

Ashleigh bittet Calvin, ihr dabei zu helfen, ein heruntergekommenes Hotelzimmer schön herzurichten, weil Travis kurzfristig zu Besuch kommt. Calvin meint zwar, dass das einzig wichtige ist, dass die beiden sich wiedersehen, ist aber bereit ihr zu helfen.

Jen K. ist wieder bei Rusty. Sie unterhalten sich über den Artikel und die Person, die ihn verfasst hat. Dabei stellt sich Jen K. eindeutig auf die Seite des Verfassers und meint, dass die Person vielleicht niemand verletzten wollte, sondern nur die Wahrheit gesagt hat. Letztendlich gibt sie zu, dass sie den Artikel verfasst hat. Sie erklärt Rusty, dass sie unbedingt bei einer Zeitung arbeiten will und die Idee hatte, sich einer Verbindung anzuschließen und ihre Geheimnisse aufzudecken, um sie dann zu veröffentlichen. Rusty kann es nicht glauben, dass es Jen K. war und fragt, warum sie es ihm überhaupt gesagt hat. Sie antwortet, dass die Zeitung vorhat, den Artikel mit ihrem Namen zu veröffentlichen. Ab morgen wird also jeder wissen, dass sie ihn geschrieben hat. Als sie fragt, was nun mit ihrer Beziehung ist, sagt Rusty nur, dass sie gehen soll.

Nachdem Jen K. auch Frannie und Casey die Wahrheit erzählt hat, ist Frannie völlig aufgebracht. Auch Casey sagt ihr, dass sie enttäuscht ist, da sie ihr vertraut haben und sie eigentlich eine gute Freundin geworden ist.

Am Abend kommt Calvin zu Ashleigh ins Hotelzimmer. Obwohl Ashleigh sich extra ein Kleid angezogen hat, sagt sie ihm, dass sie mit Travis Schluss gemacht hat. Als Calvin nach dem Grund dafür fragt, nennt sie ihn und küsst ihn kurz darauf. Calvin bricht den Kuss sofort ab und sagt ihr, dass er schwul ist. Ashleigh ist zuerst verwirrt, dann wütend, als er erwähnt, dass er es schon lange weiß und ihr nie erzählt hat.

Eine Beauftragte kommt wegen des Artikels zu den ZBZs. Frannie hat vorher ihren Schwestern klar gemacht, dass dieser Artikel komplett erfunden ist und sie alle entrüstet darüber sind. Die ZBZ-Beauftragte, Tegan, erklärt, dass sie alle Schwestern einzeln befragen wird. Wenn sie die Wahrheit und eine Lösung dafür nicht herausfinden kann, könnte die Verbindung ihre Zulassung verlieren.

Casey besucht derweil Rusty und fragt, wie es ihm geht. Rusty sagt, dass er sich noch nicht sicher ist, ob er sich von Jen K. trennen wird. Casey kann das nicht verstehen, aber Rusty meint, dass sie Evan auch vergeben hat und dass Menschen eben Fehler machen. Später sitzt Jen K. vor seiner Zimmertür im Gang und entschuldigt sich erneut für das, was sie getan hat. Sie sagt ihm, dass sie ihn wirklich liebt, und Rusty erwidert darauf, dass er sie auch einmal geliebt hat. Dann schickt er sie aus dem Zimmer.

Im Haus der Zeta Betas versucht Casey Frannie davon zu überzeugen, Tegan die Wahrheit zu sagen. Frannie findet aber, dass alles wie geplant läuft und es allein ihre Entscheidung ist. Daraufhin regt sich Casey in ihrem Zimmer bei Ashleigh auf. Die fragt sie, was sie als Präsidentin machen würde. Casey hat bereits darüber nachgedacht und hat einen Plan. Mit Ashleighs Hilfe trifft sie sich mit Tegan in einer Theatervorstellung, bei der keine anderen Verbindungsmitglieder sind. Casey erklärt der Beauftragten, dass alles was in dem Artikel steht der Wahrheit entspricht. Sie will die Verbindung aber retten, da es für alle furchtbar wäre, wenn die ZBZs verboten werden. Am nächsten Mittag teilt Tegan allen Schwestern mit, dass der Verbindung eine zweite Chance gegeben wird. Dazu sollen sie sich im nächsten Jahr mehr sozial arrangieren und dafür weniger Freizeitaktivitäten haben. Außerdem soll es einen Führungswechsel geben. Frannie versucht etwas dagegen zu tun, aber für Tegan steht fest, dass ab sofort Casey die Präsidentin der ZBZs sein soll. Das überrascht alle, auch Casey hatte davon keine Ahnung. Sie folgt Frannie, die aus dem Raum gegangen ist und sagt ihr, dass sie nur ZBZ retten wollte. Frannie entgegnet ihr, dass sie Casey damals geschaffen hat und sie auch wieder zerstören kann.

Ashleigh gibt bei den Omega Chis ein Geschenk zur Versöhnung für Calvin ab. Die Brüder machen sich darüber lustig und behaupten, dass sie seine feste Freundin ist. Als sie dann zum Spaß sagen, dass er schwul ist, fragt Ashleigh verwundert, ob sie es auch schon wissen. Daraufhin sind alle still und ihr wird klar, dass sie es nicht gewusst haben. Am Abend treffen sich Ashleigh und Calvin im Dobler's. Er entschuldigt sich bei ihr, es ihr nicht gesagt zu haben, woraufhin sie ihm gesteht, dass alle seine Verbindungsbrüder nun wissen, dass er schwul ist. Er nimmt seine Entschuldigung wieder zurück und verschwindet.

Cappie holt Rusty an der Bushaltestelle ab, wo er auf den Bus zum Flughafen wartet, um zu seinen Eltern zu fliegen. Cappie lügt ihn an und behauptet, ihn zum Flughafen zu fahren. Stattdessen bringt er ihn ins Dobler's. Rusty lässt sich auf einen Drink ein, einige Stunden später im Verbindungshaus ist er aber ziemlich betrunken. Er geht in Cappies Zimmer, um ihm etwas zu sagen, entdeckt aber, dass Cappie nicht alleine im Bett schläft, sondern Rebecca Logan neben ihm liegt.

Frannie stattet Evan einen Besuch hab und erzählt ihm, dass Casey nur noch mit ihm zusammen ist, weil er ihr dazu verhilft, Präsidentin zu werden. Außerdem fragt sie ihn, ob er wirklich glaubt, dass sie über Cappie hinweg ist. Dann wünscht sie ihm schöne Ferien und geht wieder. Evan geht daraufhin gleich zu Casey, die ihm begeistert erzählt, dass sie jetzt Präsidentin ist. Als er sie darauf anspricht, dass sie sich damals nicht von ihm getrennt hat, wird Casey sofort klar, dass Frannie bei ihm gewesen sein muss. Er fragt sie, ob zwischen ihr und Cappie wirklich nichts mehr gelaufen ist und Casey gesteht, dass sie sich geküsst haben. Sie sagt ihm aber auch, dass sie ihre Zukunft mit ihm plant und liebt. Daraufhin wirft Evan ihr schreiend vor, nur sich selbst und das, was er für sie tut, zu lieben.

Am nächsten Morgen wartet Rusty erneut auf seinen Bus, aber Casey kommt mit dem Auto vorbei. Gemeinsam fahren die beiden zu ihren Eltern nach Hause.

Laura Krebs - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Stefanie M. vergibt 5/9 Punkten und schreibt:
    Diese Woche erschüttert ein waschechter Skandal die Verbindungshäuser an der Cyprus Rhodes, welcher große Auswirkungen auf die Beziehung zwischen Rusty und Jen K. hat, während die ZBZ-Mädchen auf...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Greek" über die Folge #1.10 Farbe bekennen diskutieren.