Jessica Rose

Foto: Jessica Rose - Copyright: Devin Dygert
Jessica Rose
© Devin Dygert

Jessica wurde unter dem Namen Jessica Lee Rose in Salisbury, Maryland geboren, zog aber im Alter von acht Jahren mit ihrer Familie nach Neuseeland, wo sie auch später Schauspiel studierte und als Make-Up Artistin, unter anderem im Film "King Kong", arbeitete. Nach der Trennung ihrer Eltern zog sie 2005 zu ihrem Vater in die Vereinigten Staaten zurück und nahm im selben Jahr am Schauspielprogramm der "New York Film Academy" in Kalifornien teil.

2006 wurde Jessica weltweit bei den Internet-Usern bekannt, als sie unter dem Screen-Namen "Lonelygirl15" die 15-jährige Bree darstellte, die per Video-Blog die Welt an ihrem Leben teilhaben lies. Alles fing an, als sie eine Online-Anzeige über eine Rolle in "The Children of Anchor Cove" fand und sich daraufhin für die Rolle der Bree bewarb. Die Produzenten teilten ihr mit, dass die Serie ins Internet gestellt werden würde, machten dies aber nicht publik.

So erschienen die ersten Videos, die Bree in ihrem Zimmer zeigten und in denen sie über alltägliche Teenager-Probleme sprach und kaum jemand ahnte, dass hinter all dem ein fiktiver Charakter steht. Schnell hatte sich eine große Fangemeinde gebildet, die Brees Channel zum erfolgreichsten der Seite machte. Erst ein halbes Jahr später deckte die Zeitung L.A. Times auf, dass hinter Bree eine Schauspielerin steckte. Jessica und die Produzenten bekamen internationale Aufmerksamkeit geschenkt, die darin endete, dass Jessica als Bree an einer Kampagne gegen Armut der Vereinten Nationen teilnahm.

2007 wurde Bree aus der Online-Serie rausgeschrieben, als Jessica die Rolle der Jen K., ZBZ-Schwester und Freundin von Rusty, bei "Greek" bekam. Nachdem sie die College-Show schon wieder in der ersten Staffel verließ, spielte sie in verschiedenen Web-Serien mit, bis sie mit Kollegin Taryn Southern 2008 ihre eigenen Web-Produktionsforma namens "Webutantes" gründete.

Privat ist Jessica seit zwei Jahren mit "Greek"-Darsteller Jacob Zachar zusammen.

Elena Michailidu - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2007 - 2011Greek (TV) als Jen K.
Originaltitel: Greek (TV)
2009 - 2011Poor Paul (TV) als Beatrice
Originaltitel: Poor Paul (TV)
2011ElfQuest: A Fan Imagining als Aroree
Originaltitel: ElfQuest: A Fan Imagining
2010 - 2011The Temp-Life (TV) als Tammy Roeder
Originaltitel: The Temp-Life (TV)
2010Look at Me als Elizabeth
Originaltitel: Look at Me
2010BlackBoxTV (TV) als Julie
Originaltitel: BlackBoxTV (#1.07 Cats Got Your Tongue?) (TV)
2009Die Geisterstadt (TV) als Jenna
Originaltitel: Ghost Town (TV)
2009The Crew (TV) als Map
Originaltitel: The Crew (#2.03 A Pirate's Life & #2.04 Mis-Guided) (TV)
2008Perfect Sport als Tina
Originaltitel: Perfect Sport
2008Casanovas (TV) als Jess
Originaltitel: Casanovas (#1.13 The Strip Tease) (TV)
2008Sorority Forever (TV) als Julie Gold
Originaltitel: Sorority Forever (TV)
2008Blood Cell (TV) als Julia
Originaltitel: Blood Cell (TV)
2008Hooking Up (TV) als Meg Henley
Originaltitel: Hooking Up (TV)
2006 - 2007Lonelygirl15 als Bree
Originaltitel: Lonelygirl15
2007Ich weiß wer mich getötet hat als Marcia
Originaltitel: I Know Who Killed Me
2006OpAphid als Bree
Originaltitel: OpAphid (#1.08 Everyone Hates Cassie: What a Poor, Lonely Girl)

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2006Knife Shift als Maskenassistenz
Originaltitel: Knife Shift
2005King Kong als Maskenbildnerin
Originaltitel: King Kong
2005Hercules (TV) als Maskenbildnerin
Originaltitel: Hercules (TV)
2005The Goober Brothers (TV) als Maskenbildnerin
Originaltitel: The Goober Brothers (TV)