Episode: #2.18 Wer ist hier das Monster?

Shirleys Versuch, Chang mit Jeffs Hilfe zur Vernunft zu bringen, droht nach hinten loszugehen. Troy und Abed geraten mit Britta aneinander, als diese sich entgegen einer Abmachung an Lukka, einen neuen Bekannten der beiden Jungs, heranmacht.

Diese Serie ansehen:

Die Lerngruppe veranstaltet Shirley zu Ehren eine Babyparty. Da weiterhin unklar ist, ob nun Chang oder Andre der Vater ihres Kindes ist, hat Annie sowohl afroamerikanische als auch asiatische Themen in die Vorbereitung der Feier einfließen lassen. Shirley macht jedoch ein für alle Mal klar, dass sie das Kind ungeachtet einer möglichen biologischen Vaterschaft Changs mit Andre großziehen werde. Britta erkundigt sich unterdessen nach dem neuen Bekannten, mit dem sie Troy und Abed unlängst zusammen gesehen hat. Die beiden erzählen ihr von Lukka, verbieten ihr jedoch gleichzeitig, sich ihm anzunähern.

Als Lukka später zu einer Runde Videospiele bei Troy und Abed zu Besuch ist, nutzt Britta die Gelegenheit, sich dem jungen Mann vorzustellen. Die beiden verstehen sich auf Anhieb gut und verabreden sich miteinander, sehr zum Missfallen von Troy und Abed. Wütend teilen sie Britta mit, es satt zu haben, dass sie sich immer an ihre Bekannten heranmacht und dann schlecht über sie redet, wenn sich daraus nichts Ernsthaftes entwickelt. Britta streiten diesen Vorwurf vehement ab und hält demonstrativ an ihrer Verabredung mit Lukka fest.

Shirley bittet Jeff hinsichtlich der schwierigen Situation mit Chang um Hilfe. Er solle den möglichen Kindsvater dazu bringen, freiwillig auf seine elterlichen Rechtsansprüche zu verzichten. Nach anfänglichem Zögern erklärt Jeff sich dazu bereit. Sein halbherziger Versuch, Chang zur Unterzeichnung der entsprechenden Papiere zu bewegen, hat jedoch nicht den gewünschten Erfolg. Stattdessen weckt er in Chang das Bestreben, etwas aus seinem Leben zu machen und Shirley auf diese Weise von seinen Vaterqualitäten zu überzeugen. Jeff wittert eine Chance, den unliebsamen Mitbewohner endlich loszuwerden, und bestärkt Chang in seinem Vorhaben, sich unverzüglich auf Job- und Wohnungssuche zu begeben.

Britta macht sich hinter dem Rücken von Troy und Abed an Lukka heran und bittet ihn, den beiden nichts davon zu erzählen. Lukka entgegnet, angesichts seiner bewegten Vergangenheit auf dem Balkan geübt darin zu sein, Dinge für sich zu behalten. Neugierig hinterfragt Britta diese Aussage und muss entsetzt feststellen, dass Lukka ein fanatischer Kriegsbefürworter ist. Am nächsten Tag will sie Troy und Abed davon in Kenntnis setzen, überlegt es sich aber im letzten Moment anders, um ihrem Ruf als Spielverderberin nicht gerecht zu werden.

Shirley erkundigt sich bei Jeff nach dem Stand der Dinge in Bezug auf Chang, als dieser plötzlich in ungewohnt konservativer Aufmachung neben ihnen steht. Dank Jeffs gutem Ratschlag habe er begonnen, seinen Lebenswandel zu überdenken und sich auf die bevorstehende Vaterschaft vorzubereiten, lässt Chang die sichtlich verdutzte Shirley wissen. Jeff will sich sogleich aus dem Staub machen, wird jedoch von Shirley eingeholt und zur Rede gestellt: Anstatt ihr zu helfen, habe er lediglich seine eigenen Interessen im Sinn gehabt. Andre sucht währenddessen das Gespräch mit Chang und macht ihm klar, dass es weitaus mehr als bloß eines geregelten Lebens bedürfe, um ein guter Vater zu sein. Vielmehr komme es darauf an, jederzeit für seine Kinder da zu sein.

Britta stört erneut den Videospiel-Nachmittag von Troy, Abed und Lukka. Während sie beunruhigt mit ansieht, wie Lukka bei dem brutalen Kriegsspiel so richtig aufblüht, sind Troy und Abed restlos begeistert von seinem Wissen in Sachen Kampf und Waffen. Zufällig erblickt Lukka "Kickpuncher 3" in Abeds DVD-Sammlung und will ihn sich ausleihen, was Abed allerdings aus Prinzip nicht erlaubt. Britta sieht darin eine günstige Gelegenheit, einen Keil zwischen Lukka und ihre beiden Freunde zu treiben: Heimlich entwendet sie die DVD und will später Lukka die Schuld dafür in die Schuhe schieben. Dank einer Überwachungskamera in Abeds Zimmer wird Britta jedoch als Täterin entlarvt. Enttäuscht wenden sich Troy und Abed daraufhin von Britta ab und schenken ihrer Warnung, Lukka sei ein gestörter Kriegsverbrecher, keine Beachtung.

Jeff findet nach seiner Heimkehr Chang mit zwei fremden Kindern in seiner Wohnung vor. Es handle sich dabei um Shirleys Söhne, um die er sich auf Andres Anraten wie ein guter Vater kümmern wolle, rechtfertigt Chang die bizarre Situation. Jeff erklärt seinen Mitbewohner endgültig für verrückt und will die beiden entführten Jungs, die in Wahrheit nicht einmal Shirleys Söhne sind, zurück in die Schule bringen. Verletzt durch Jeffs harte Worte, gibt Chang der Polizei einen anonymen Hinweis auf Kindesentführung, woraufhin Jeff auf dem Weg in die Schule festgenommen wird.

Auf dem Polizeirevier wartet Jeff darauf, entlassen zu werden, nachdem Shirley das Missverständnis aufgeklärt und Chang als eigentlichen Übeltäter identifiziert hat. Jeff entschuldigt sich bei Shirley für sein egoistisches Verhalten und will mit ihr gemeinsam dafür sorgen, dass Chang für die Gefährdung unschuldiger Kinder büßt. Andre kann die beiden jedoch davon überzeugen, von dieser Art der Rache abzusehen, da ein Gefängnisaufenthalt ihre Probleme mit Chang auch nicht löst. Shirley und Jeff zeigen sich einsichtig.

Troy und Abed suchen Britta auf, um sich bei ihr zu entschuldigen. Sie haben Lukka nach Brittas Anschuldigungen tatsächlich zu seiner dubiosen Vergangenheit befragt und dabei so viele furchtbare Dinge über ihn in Erfahrung gebracht, dass sie nicht mehr länger mit ihm befreundet sein möchten. Erleichtert nimmt Britta die Entschuldigung an und schließt die beiden Jungs in die Arme.

Willi S. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Willi S. vergibt 5/9 Punkten und schreibt:
    Die wohl größte Gefahr, die bei einer so wagemutigen Serie wie "Community" immerzu besteht, ist die des übers Ziel Hinausschießens. Macht sich die Risikobereitschaft, welche die Autoren im...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Community" über die Folge #2.18 Wer ist hier das Monster? diskutieren.