Jesse Pinkman, Staffel 3

Foto: Aaron Paul, Breaking Bad - Copyright: 2009 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.
Aaron Paul, Breaking Bad
© 2009 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.

Jesse Pinkman verbringt einige Zeit in der Entzugsklinik und schafft es wieder clean zu werden. Doch gleichzeitig fühlt er sich so einsam, wie nie zuvor. Er gibt sich immer noch die Schuld an Jane Margolis' Tod und auch sein Bruch mit Walter White, der nun Vollzeit für Gustavo Fring kocht, nagt an ihm.

Jesse gerät schließlich in die Schusslinie von Hank Schrader, der davon überzeugt ist, dass Jesses RV als Methlabor benutzt wird. Walter gelingt es mit der Hilfe von Saul Goodman den RV verschwinden zu lassen, bevor Hank ihn finden kann, indem sie Hank anrufen und behaupten, dass seine Frau Marie Schrader ins Krankenhaus gebracht wurde. Als Hank herausfindet, dass dies eine Lüge war, glaubt er, dass Jesse dahinter steckt und taucht wütend bei Jesse zu Hause auf.

Hank schlägt immer wieder auf Jesse ein, sodass er anschließend schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert wird. Im Krankenhaus bekommt Jesse Besuch von Walter, dem er erzählt, dass er sich einen neuen RV kaufen wird, um wieder mit dem Kochen von Meth zu beginnen. Doch Walt hat andere Pläne für Jesse und überredet Gus Fring, dass dieser Gale Boetticher gegen Jesse austauscht, sodass die beiden wieder zusammen kochen können.

Foto: Aaron Paul, Breaking Bad - Copyright: 2009 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.
Aaron Paul, Breaking Bad
© 2009 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.

Während er wieder gemeinsam mit Walter durch das Produzieren von Meth Geld verdient, lernt er in der Selbsthilfegruppe für Drogenabhängige Andrea Cantillo kennen. Durch sie erfährt er schließlich auch, wer seinen Freund Christian 'Combo' Ortega vor Wochen erschossen hat: Andreas kleiner Bruder Tomas Cantillo. Tomas hatte auf Anordnung von zwei Gang-Mitgliedern den Mord ausgeführt, weshalb sich Jesse nun an diesen rächen will.

Doch die arbeiten ebenfalls für Gustavo Fring, sodass Jesse nicht gegen sie vorgehen darf und von Mike Ehrmantraut in die Mangel genommen wird, damit er seinen Rachefeldzug beendet. Um Jesse jedoch entgegen zu kommen, veranlasst Fring, dass die beiden keine Kinder mehr für ihre Geschäfte benutzen.

Doch die beiden töten Tomas kurz darauf und als Jesse davon erfährt, rastet Jesse vollkommen aus und will die beiden umbringen. Er wird rückfällig, da er sich in seinem Auto Crystal Meth reinzieht, bevor er sich bereit macht, die zwei Männer zu konfrontieren. Doch Walt geht dazwischen, indem er die beiden direkt mit seinem Wagen überfährt. Da einer von ihnen überlebt hat, tötet Walt diesen mit einer Schusswaffe und schreit Jesse dann an, dass er wegrennen soll.

Foto: Aaron Paul, Breaking Bad - Copyright: 2009 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.
Aaron Paul, Breaking Bad
© 2009 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.

Um vor Gus Fring in Sicherheit zu sein, versteckt sich Jesse in einer Laser-Tag-Fabrik, die Saul Goodman gehört. Dort sucht Walt ihn schließlich nach seinem Gespräch mit Gus auf und eröffnet Jesse, dass Gale Boetticher ihn ersetzen soll. Walt sieht nur eine Lösung: Sie müssen Gale töten, damit Gus keine andere Wahl hat, als mit ihnen zu arbeiten, da nur sie die Formel und die Herstellungsprozedur kennen.

Walt bittet Jesse darum Gale zu folgen, um so dessen Adresse herauszubekommen. Diese soll Jesse ihm dann übermitteln, damit er sich um den Rest kümmern kann. Doch dann bekommt Jesse von Walt einen Anruf, dass er Gale auf der Stelle töten muss. Panisch macht sich Jesse auf den Weg zu Gale nach Hause. Unter Tränen klopft er bei Gale an und als dieser die Tür öffnet, schießt Jesse ihn direkt in den Kopf und tötet ihn.

Zur Beschreibung von Jesse Pinkman in "Breaking Bad", Staffel 1
Zur Beschreibung von Jesse Pinkman in "Breaking Bad", Staffel 2
Zur Beschreibung von Jesse Pinkman in "Breaking Bad", Staffel 4

Annika Leichner - myFanbase