Elijah Mikaelson, The Originals, Staffel 5

Foto: Daniel Gillies, The Originals - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Daniel Gillies, The Originals
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Es sind einige Jahre vergangen und Elijah Mikaelson ist nun als Pianist in einer kleinen Bar im französischen Manosque tätig. Während dieser Zeit wird er von seinen Geschwistern besucht, die sich von ihm Rat holen, doch durch Marcel Gerards Manipulation kann er sich nicht an sie erinnern.

Später erfährt man, wie Elijah in dem französischen Städtchen gelandet ist: Nachdem Elijah von Marcel manipuliert wurde, macht er sich auf den Weg nach New York City, wo er nachts in den dunklen Gassen auf Jagd geht. Dabei trifft er eines Tages Antoinette und erkennt, dass er nicht der Einzige seiner Art ist. Also klärt Antoinette ihn über das Vampirleben auf und führt ihn in ihre Philosophie ein. Die beiden verstehen sich ausgezeichnet und bald zieht Antoinette bei Elijah ein. Nachdem Elijah wegen seiner Familie die Stadt verlassen muss, lassen sie sich als Musiker in Manosque nieder.

Sieben Jahre später beschließt Elijah, Antoinette einen Heiratsantrag zu machen, als plötzlich Klaus Mikaelson hereinplatzt und seinen Bruder nach Hause holen möchte. Elijah ist alles andere als begeistert von der Unterbrechung und macht ihm ziemlich deutlich klar, dass er nichts mehr für seine Familie empfindet. Durch seine Nachforschungen weiß er sehr wohl über ihre Vergangenheit Bescheid und hat kein Interesse an ihnen. Damit lässt er Klaus stehen und geht zu Antoinette. Elijah entschließt sich, sich komplett ihrem Lebensstil zu verschreiben und nimmt seinen Tageslichtring ab.

Foto: Daniel Gillies, Vampire Diaries - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Daniel Gillies, Vampire Diaries
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Doch schon kurz darauf wird Antoinette von ihrer Vergangenheit eingeholt. Wie sich herausstellt, gehört sie zu einer Familie puristischer Vampire, die vor einem Jahrhundert bereits auf die Mikaelsons gestoßen waren und nun wieder ihr Unwesen treiben. Ziemlich bald steht Antoinettes Mutter, Greta Sienna, vor ihrer Tür und will mit ihrer Tochter sprechen. Da ihr Sohn Roman zusammen mit Hope Mikaelson unterwegs ist, fürchtet sie nun Klaus' Rache und möchte Elijah darum bitten, Roman vor Klaus zu beschützen. Gemeinsam mit Greta fliegt Elijah zurück nach Hause, wo er Klaus und Caroline Forbes aufhält, die gerade den Unterschlupf entdeckt haben, in dem Roman die gefangene Hayley Marshall-Kenner und Hope bewacht. Es gelingt ihm, Klaus so lange in Schach zu halten, bis Greta Hayleys Herz umschlossen hält. Ihre Blicke treffen sich, doch Elijah zeigt keine Regung und schaut lieber nach Roman, der sich im Nebenzimmer befindet. Währenddessen überwältigt Hayley Greta und reißt sie mit sich zusammen in den Tod.

Nun hat Elijah die Wut der anderen auf sich gezogen, die ihn für Hayleys Tod verantwortlich machen. Nicht lange danach werden er und Antoinette gefangen genommen und Antoinette von Klaus gebissen. Daraufhin schlägt Elijah Klaus einen Handel vor, um Antoinette zu retten. Für das Gegengift ist er bereit, seine Erinnerungen zurückbringen zu lassen. Doch Klaus lehnt ab. Stattdessen befürchtet Antoinette, dass Elijah seine Familie ihr vorziehen wird, nachdem sie nun wieder vereint sind, auch wenn der seine Liebe zu ihr beteuert. Schließlich beschließt Marcel, Elijahs Angebot anzunehmen, und gibt ihm seine Erinnerungen zurück. Doch als Elijah in seinen Gedanken die rote Tür erblickt, weigert er sich, durch sie hindurch zu gehen und bricht zusammen.

Als Elijah wieder erwacht, befindet er sich in einer magischen Scheinwelt, die wie das Haus der Mikaelsons aussieht. Kurz darauf findet Elijah eine Tür mit fünf Schlössern, die sie öffnen müssen, um aus der Simulation zu entkommen. Inzwischen sind auch Klaus, Freya Mikaelson, Rebekah Mikaelson, Marcel und Kol Mikaelson erschienen. Während alle nach ihren Schlüsseln suchen, unterhält sich Elijah mit seinen Geschwistern, die zögerlich mit ihm Erinnerungen teilen. Später trifft Elijah auf Marcel, der sich wundert, warum sich Elijah trotz des Zaubers an nichts mehr erinnern kann. In ihrem Gespräch rutscht Elijah ein "Marcellus" heraus, Beweis genug für Marcel, dass Elijah nicht so unwissend ist, wie er tut. Als die anderen ihn bedrängen, gesteht Elijah, sich an alles zu erinnern und bittet seine Familie, ihm dabei zu helfen, Antoinette zu retten. Als die Sprache auf die rote Tür kommt, erkennen sie, dass Elijah diesen letzten Schritt tun muss, um sich wahrhaftig zu erinnern. Bevor sie weiterreden können, werden die Mikaelsons von Zauberkraft zu Boden gedrückt, während ihnen die Teile von The Hollow, die sie in sich tragen, von Hope aus dem Körper gezogen werden. Kurz darauf gelangen sie in Elijahs Unterbewusstsein, wo die rote Tür auf ihn wartet. Gemeinsam mit Klaus stößt er sie auf, woraufhin alle unterdrückten Erinnerungen an Hayley und all der Schmerz auf ihn einprasseln. Als sie wieder zu sich kommen, ist Elijah am Boden zerstört. Da geht Klaus zu ihm und gibt ihm ein Fläschchen seines Blutes für Antoinette. Doch auch wenn Elijah das Blut sofort zu Antoinette bringt, haben ihn die Erlebnisse verändert und er wendet sich von ihr ab. Danach geht er in den Bayou und verabschiedet sich von Hayley.

Foto: Daniel Gillies, RingCon - Copyright: myFanbase/Nicole Oebel
Daniel Gillies, RingCon
© myFanbase/Nicole Oebel

Elijah ist nach Hause zurückgekehrt, doch gerade von Hopes Seite aus schlägt ihm nur Abweisung entgegen. Daraufhin sucht er Declan in der Bar auf, der nicht über alles Bescheid weiß und denkt, dass Hayley bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist. So sprechen die beiden über verlorene Liebe, ohne dass Declan bewusst ist, wer Elijah ist. Als ihm dann doch klar wird, dass er Hayleys Ex-Freund ist, will er von ihm die Wahrheit wissen, als plötzlich Hope auftaucht. Diese schaltet Declan aus, bevor sie Elijah Vorwürfe macht und ihn angreift. Elijah lässt Hopes Wut über sich ergehen, bis Klaus dazwischen geht.

Nachdem Klaus Roman entführt hat, bittet Elijah ihn Antoinette zuliebe vergeblich, den Jungen freizulassen. Doch Elijah hat schon eine Alternative gefunden. Mit Antoinettes Hilfe lockt er alle Puristen in die Kirche. Dort halten die beiden eine Rede und lenken die Vampire ab, bis plötzlich Klaus, Marcel und Hope auftauchen, die die Vampire auslöschen. Später erzählt Antoinette Elijah, dass sie vorhat, die Stadt zu verlassen, und die beiden verabschieden sich voneinander.

Etwas später beschließen Freya und Keelin, dass sie heiraten wollen und Freya bittet Elijah darum, sie zum Traualtar zu führen. Doch der ist immer noch von der Schuld an Hayleys Tod zerfressen und lehnt ab. Als er gerade einige alte Sachen von sich durchgeht, entdeckt Elijah einen Brief von Hayley und erinnert sich daran zurück, dass Hayley ihn damals in Frankreich unter dem Decknamen "Andrea" besucht hat.

Foto: Daniel Gillies, Vampire Diaries - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Daniel Gillies, Vampire Diaries
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Inzwischen gesteht Elijah Klaus, dass er Hayley damals im Farmhaus sehr wohl erkannt hat. Er hat in ihr "Andrea" gesehen und gedacht, dass das ein Ablenkungsmanöver ist, trotzdem hätte er sie retten können. Das kann er sich nicht vergeben und findet auch, dass der Rest der Familie es nicht sollte. Elijah beschließt zu gehen und packt gerade seine Sachen, als ihm wieder der Brief auffällt, der ihn sehr berührt. Daraufhin entscheidet Elijah sich um und geht doch zur Hochzeit. Dort angekommen führt er Freya zusammen mit Klaus zum Altar. Nach der Hochzeitsfeier steht Elijah auf dem Balkon, als Klaus zu ihm kommt. Der hat ihm berichtet, dass Hopes Zustand lebensbedrohlich ist, bringt es aber nicht übers Herz, es seiner Tochter zu erzählen. Als Elijah merkt, wie sehr seinen Bruder das Ganze mitnimmt, umarmt er ihn.

Nachdem inzwischen klar ist, dass Hope wohl sterben wird, machen sich Elijah, Klaus und Hope auf den Weg nach Mystic Falls, um dort vielleicht doch noch Hilfe zu bekommen. Während Klaus mit Caroline Forbes spricht, soll Elijah auf Hope aufpassen. Beide sind nicht allzu überzeugt von der Idee, kommen schließlich aber doch noch ins Gespräch, als Elijah Hope von seiner Kindheit zusammen mit Klaus erzählt. Nachdem Hope durchblicken lässt, dass sie über ihr Schicksal Bescheid weiß, macht Elijah ihr klar, dass sie für ihr Leben kämpfen muss und die ganze Familie immer nur ihr Überleben im Sinn hatte. Doch dann wird Hope plötzlich von der dunklen Magie in ihr übermannt und bricht bewusstlos zusammen, sodass Elijah sie sofort zu Klaus bringt. Später treffen die beiden sich noch einmal in der Stadt und sie sprechen sich aus. Dabei erwähnt Hope, dass sie während ihrer Bewusstlosigkeit im Jenseits Kontakt mit Hayley hatte, die ihm ausrichten lässt, dass er ihr noch einen Tanz schuldet, was Elijah zu denken gibt. Als Elijah von Caroline erfährt, dass Klaus plant, die dunkle Magie von Hope auf sich selbst zu übertragen und dann zu sterben, will er seinen Bruder aufhalten. Doch der will nichts davon wissen und überwältigt Elijah.

Als Elijah wieder zu sich kommt, steckt Klaus schon mitten im Ritual, das die Magie auf ihn überträgt. Gerade als er sich mit dem Weißeichenpfahl töten will, kommt Elijah hinzu und fleht ihn an, das nicht zu tun. Schließlich kommt Hope hinzu und schaltet Klaus aus. Unterdessen stellt sich heraus, dass es keine Rettung für Klaus gibt, auch wenn Elijah das noch nicht wahrhaben will. Er lässt etwas von der dunklen Magie auf sich übertragen, um Klaus damit zumindest die Zeit zu verschaffen, um sich ordentlich zu verabschieden. So halten die Mikaelsons vereint ein letztes Abendessen für Klaus ab, wo sie ausgelassen feiern. Später treffen sich Elijah, Klaus und Rebekah in den Straßen von New Orleans. Nachdem Klaus sich von Rebekah verabschiedet hat, zerbricht Elijah demonstrativ den Weißeichenpfahl. Er hat beschlossen, gemeinsam mit Klaus zu sterben, da es schon immer sein Lebensziel war, Klaus auf den richtigen Weg zu bringen, was ihm nun gelungen ist. Tatsächlich hat er sich zuvor bereits mit seiner Familie abgesprochen und Abschied genommen. Daraufhin verabschieden sich die Brüder voneinander, bevor Elijah und Klaus einander gleichzeitig die Pfähle in die Brust rammen und sterben.

Zur Beschreibung von Elijah in "Vampire Diaries", Staffel 2
Zur Beschreibung von Elijah in "Vampire Diaries", Staffel 3 & 4
Zur Beschreibung von Elijah Mikaelson in "The Originals", Staffel 1
Zur Beschreibung von Elijah Mikaelson in "The Originals", Staffel 2
Zur Beschreibung von Elijah Mikaelson in "The Originals", Staffel 3
Zur Beschreibung von Elijah Mikaelson in "The Originals", Staffel 4

"The Originals" ansehen:

Denise D. - myFanbase