Episode: #1.10 Take it Personal

Misty sucht nach Luke, der derweilen die Verbindung einer alten Verbündeten zu seinem derzeitigen Dilemma aufdeckt. Mariah muss sich mit ihrer neuen Position arrangieren.

Die Serie "Marvel's Luke Cage" ansehen:

Foto: Simone Missick, Marvel's Luke Cage - Copyright: Myles Aronowitz/Netflix
Simone Missick, Marvel's Luke Cage
© Myles Aronowitz/Netflix

Claire und Dr. Burstein gelingt es durch viel Herumexperimentieren schließlich, die richtige Temperatur zu erwischen, so dass sie Luke die Splitter herausoperieren können. Unterdessen hat Diamondback Mariah zu einem Lager kommen lassen, wo er ihr die Judas-Munition präsentiert. Er erklärt ihr, dass das Material sich hervorragend für kleinere Kugeln mit weniger Durschlagskraft eignet, das man dann aber in Massenproduktion schicken könnte. Da er nicht warten will, bis die Mühlen der Gesetzgeber sich bewegen, will Diamondback selbst in die Sache eingreifen. Er zieht einen speziellen Handschuh über und geht dann auf die Straße, wo er sich in einem Hoddie einem Cop nähert und diesen dann mit der Faust schlägt, so dass er sofort tot ist. Dabei entgegnet er, dass sein Name Luke Cage lautet.

Auf der Wache nimmt man später die Aussagen der Beteiligten auf. Misty findet es eigenartig, dass jemand einen Cop tötet und dann laut seinen Namen herumposaunt. Niemand anderen scheint dies jedoch zu stören. Mariah ist derweil entsetzt, dass Diamondback einen Cop getötet hat und dadurch die gesamte Polizei auf die Kinder in Harlem gehetzt hat. Schließlich wird Lonnie, der einst bei Pop im Salon arbeitete, geschnappt und zum Verhör gebracht.

Luke spricht mit Burstein über die Experimente. Dieser entgegnet, dass Luke der Schlüssel zu medizinischen Durchbrüchen sein könnte, was diesem jedoch nicht gefällt. Als Burstein das Labor verlässt, setzt sich Claire an den Computer und öffnet die Dateien von Reva, die sich allesamt um Luke drehen. Tatsächlich ist es so, wie Burstein sagte. Reva hatte Luke bereits durch die Sitzungen für das Programm ausgewählt.

Unterdessen hat Misty mit etwas Hilfe herausgefunden, dass es sich bei ihrem Angreifer um Willis Stryker handelte. Gerade als sie in einer versiegelten Jugendstrafakte nachsehen will, was genau ihm vorgeworfen wurde, geht der Cop, der Lonnie verhörte auf ihn los.

Burstein erklärt Luke, dass Revas Therapiesitzungen dafür gedacht waren, um diejenigen mit Zukunft von den hoffnungslosen Fällen zu sonderien. Er macht ihm klar, dass Reva ihn die ganze Zeit angelogen hat. Die Worte verletzen Luke sehr. Er wird wütend und demoliert das gesamte Labor. Dann verlassen sie das Anwesen.

Misty recherchiert derweil in alten Zeitungsausschnitten und findet einen Artikel über die Verurteilung von Willis Stryker und Carl Lucas wegen Autodiebstahl. Sie schlussfolgert daraus, dass Luke Cage ebendieser Carl Lucas sein muss. Gerade als sie es Inspector Randell mitteilen will, platzt Mariah mit Lonnies Mutter, einer angehenden Anwältin herein. Sie will das Foto des übel zugerichteten Lonnie an die Presse geben, um zu beweisen, wie brutal die Polizei bei der Suche nach Luke Cage vorgeht. Tatsächlich tritt sie vor die Presse, nutzt die Sache jedoch, um erneut gegen Luke zu wettern und ruft zu einem gewaltfreien Protest auf.

Misty erzählt Ridley von ihrem Verdacht bezüglich Stryker. Die macht ihr jedoch klar, dass ohne Beweise sie nichts in der Hand hat. Unterdessen hat Luke Claire an die Stelle gebracht, an der er damals an Land gekommen ist, nachdem er von Seagate geflohen war. Er sieht hinüber und erklärt ihr, dass er enttäuscht ist, herausgefunden zu haben, dass Reva ihn belogen hat, auch wenn sie ihm half unterzutauchen. Schließlich beschließen sie, nach Savannah zu fahren, um dort vielleicht herauszufinden, warum Stryker einen derartigen Hass auf Luke hat.

In seinem demolierten Labor findet Burstein eine intakte Festplatte. Unterdessen stattet Misty Domingo einen Besuch ab und zeigt ihm ein Bild von Diamondback, in der Hoffnung von ihm einen Namen zu erfahren. Domingo hält sich bedeckt, erwähnt dann aber, dass sie sich im Harlem’s Paradise umsehen sollte, das jetzt einen neuen Geschäftsführer hat.

Luke und Claire sind in Savannah angekommen und suchen die alte Kirche von Reverend Lucas auf. Sie ist komplett verlassen und verwahrlost. Luke erinnert sich immer wieder an Fetzen aus seiner Jugend, an Streits zwischen seinem Vater und seiner Mutter und den Blicken zwischen seiner Mutter und denen von Willis Mutter. Er erkennt nun, dass Stryke recht haben muss – die beiden sind Halbbrüder. Er weiß, dass Stryker ihn deswegen hasst, weil sein Vater ihn stets verleugnet hat, ohne zu ahnen, dass auch Luke nicht wirklich von seinem Vater gewollt war. Nun will er nach New York zurückkehren, um dort Stryker das Handwerk zu legen.

Im Harlem’s Paradise wettert Mariah erneut gegen Luke und sein Kräfte. Sie schwört die Gemeinde, die sich bei ihr versammelt hat darauf ein, dass man den Menschen mit Superkräften unbedingt das Handwerk legen muss. Dabei erwähnt sie auch Jessica und ihren Mord an Kilgrave. Damit sie geschützt werden, ruft sie erneut dazu auf, dass die Polizei bewaffnet werden muss.

Just als die Kundgebung stattfindet, erfährt auch Luke davon und macht sich mit Claire auf den Weg dorthin. Fassungslos hören sie dort zu, wie auch ein Reverend gegen Luke wettert. Dann fällt ihr blick auf Misty, die sich ihren Weg durch die Menge bahnt. Sie sehen auch, dass Stryker sie im Blick hat und ihr folgen will.

Misty hat sich bis in das Büro vorgekämpft, wo sie auf Diamondback trifft. Sie will ihn verhaften, doch er zieht seine Waffe und schießt auf sie. Dabei wird sie am Oberarm getroffen. Dann erreicht Luke Misty gerade noch und kann sich schützend vor sie stellen. Er nimmt sie hoch und flieht mit ihr, während in dem Club aufgrund der Schüsse Panik ausbricht. Mit einem beherzten Sprung rettet sich Luke hinter den Tresen, während Diamondbacks Männer das Feuer auf ihn eröffnen.


Vorherige Episode:
#1.09 DWYCK
Alle EpisodenNächste Episode:
#1.11 Now You're Mine

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Marvel's Luke Cage" über die Folge #1.10 Take it Personal diskutieren.