Laurence

Laurence (Brian Wiles) leitet in "Manifest" das Singularity Project und arbeitet für Unified Dynamic Systems. Gemeinsam mit einem Team an Wissenschaftlern lässt er Experimente an einigen Passagieren von Flug 828 durchführen.

Charakterbeschreibung: Laurence, Staffel 1

Seine Auftraggeber von UDS haben Laurence angewiesen, die Experimente an den Passagieren von Flug 828 zu überwachen und voranzutreiben, was Laurence auch tut, nachdem sie ihren ersten Standort verlassen musste, da NSA-Direktor Robert Vance dort auf sie aufmerksam geworden war. In der neuen Unterkunft lässt Laurence alles vorbereiten, damit sie innerhalb kürzester Zeit die Experimente zur Vernetzung der Gehirne der entführten Passagiere wieder aufnehmen können.

Im Büro von SP trifft sich Laurence mit Fiona Clarke, die selbst mit Ratten bereits ähnliche Experimente durchgeführt hat und deren Vortragsreihe von SP finanziert wird. Die Besprechung bricht Laurence jedoch ab, als seine Sekretärin ihm mitteilt, dass Ben Stone, ein weiterer Passagier von Flug 828, gegen SP Ermittlungen anstellt. Nachdem Laurence Fiona verabschiedet hat, ruft er seinen Vorgesetzen an und berichtet ihm von Bens Nachforschungen.

Um mehr über Ben in Erfahrung zu bringen, nimmt Laurence mit Autumn Cox eine der Testpersonen beiseite. Bei ihr handelt es sich um eine Betrügerin und Laurence besticht sie, damit er ihr Informationen zu Ben beschafft, weshalb er Autumn frei lässt.

Wenig später beginnen die Experimente von neuem und Laurence lässt austesten, wie es sich auf die anderen Testpersonen auswirkt, wenn man nur einem von ihnen, in diesem Fall Marko Valeriev, Elektroschocks verpasst. Von den sedierten Testpersonen reagieren zwei Weitere auf die Schocks und Laurence wird angewiesen, die Dosis zu erhöhen, um das Ergebnis ausweiten die können. Zwar sind die Wissenschaftler dagegen, Laurence leistet dem Befehl jedoch folge. Unter der vollen Dosis reagieren nun alle Testpersonen, auch wenn nur eine den Schocks direkt ausgesetzt wird.

Bevor sie die Experimente weiterverfolgen können, wurden sie erneut von der NSA ausfindig gemacht und das Gebäude wird gestürmt. Um ihre Spuren zu verwischen, setzt Laurence alle Testpersonen permanent den Schocks aus, um sie zu töten und macht sich dann mit den Wissenschaftlern aus dem Staub. Sie werden jedoch von Vance abgefangen und Laurence versichert ihm, dass das Experiment von der höchsten Ebene in Auftrag gegeben wurde. Er will Vance erschießen, um die Flucht fortzusetzen, doch dann wird Laurence von Jared Vasquez überwältigt. Als Vance und Jared ihre Geiseln anschließend aus dem Gebäude bringen wollen, kommt es im Testlabor zu einer Explosion. Laurence kommt ums Leben.

Marie Florschütz - myFanbase