Episode: #6.09 Die Rächerinnen

Nach einem Zusammenstoß mit dem zunehmend paranoider wirkenden Bart, ist Blair alarmierend besorgt um Chucks Sicherheit. Chuck jedoch ist zuversichtlich, dass sein Vater nichts tun wird, was ihm schaden könnte und macht einen Deal, der sein ganzes Leben verändern könnte. Um seine Situation zu verbessern, entwickelt Blair zusammen mit Serena, Georgina und Sage einen Plan, um aus Bart das Notwendige herauszubekommen. Derweil führt Nates finanzielles Dilemma ihn an einen Platz, den er nicht für möglich gehalten hätte.

Diese Episode ansehen:

Foto: Blake Lively, Gossip Girl - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Blake Lively, Gossip Girl
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Blair träumt davon, dass sie mit Chuck verheiratet ist und sie von Bart bedroht wird, dass Chuck jeden Tag nicht mehr aufwachen und tot sein könnte. Erschrocken wacht sie auf und ruft nach Dorota. Dan sieht sich zur gleichen Zeit mit Georgina ein Appartement an und ist begeistert, sodass er dies gleich nimmt. Die Maklerin teilt ihm jedoch mit, dass er ein Empfehlungsschreiben benötigt, bevor er einziehen kann.

Chuck telefoniert mit Lily, doch diese hat keine weiteren hilfreichen Informationen, welche sie Chuck nicht schon gegeben hat. Blair kommt zu ihm und er erzählt ihr, dass sie keinen Schritt weitergekommen sind. Bart soll am Abend zum "Mann des Jahres" gewählt werden, woraufhin Blair die Idee hat, auf dem Event bei den Leuten Zweifel zu streuen, wenn sie so nicht genügend Beweise gegen ihn haben, um ihn dem FBI auszuliefern.
Nate ist mit Sage unterwegs und nervös, da er sich gleich mit Bart zu einem Meeting trifft. Währenddessen ist Serena am Packen, um am nächsten Tag nach Los Angeles zu fliegen. Blair und Chuck tauchen bei ihr auf, um sie um Hilfe zu bitten, Bart zu zerstören. Die letzte Person, welche die Mikrofilme hatte, war Ivy, diese ist jedoch nicht zu erreichen. Serena glaubt zu wissen, wo sich Ivy versteckt und ruft diese sogleich an, um sich mit ihr zum Lunch zu treffen. Ivy ist zunächst skeptisch, stimmt einem Treffen aber zu und informiert William sogleich per Telefon über die Neuigkeit.

Nate informiert Bart in der Zwischenzeit, dass er, wie Bart es ihm befohlen hat, Chucks Handy entwendet hat, jedoch keine wichtigen Informationen gefunden hat. Das Einzige, was auffällig war, ist, dass Chuck mehrmals versucht hat Ivy zu erreichen.

Ivy trifft sich mit Serena, Blair und Chuck. Diese bitten sie ihnen zu helfen Bart zu vernichten, da Ivy sonst nie mehr nach New York kommen könnte, ohne Angst um ihr Leben zu haben. Ivy soll nun vorgeben Kopien der Mikrofilme zu haben, welche Bart somit entlarven könnten. Nate hat bereits dafür gesorgt, dass Bart diese Vermutung hat. Sogleich erhält Ivy einen Anruf von Bart, welcher sich mit ihr treffen möchte und Ivy stimmt schließlich zu Chuck zu helfen. Plötzlich tauchen im Restaurant zwei Polizisten auf, welche Nate verhaften.

Nach der Verhaftung ruft Chuck sofort seinen Anwalt an, um Nate aus dem Gefängnis zu bekommen. Serena vermutet, dass Bart hinter Nates Doppelspiel gekommen ist und sich nun an ihm rächen wollte, woraufhin Chuck beschließt einen Deal mit seinem Vater zu machen. Blair bittet Serena ihn zu begleiten und sie widmet sich Ivy, welche ihr bei ihrem Plan noch behilflich sein wird.

Dan bittet Bart, dass er ihm eine Empfehlung für das Appartement schreibt. Bart willigt unter der Bedingung ein, dass Dan ein Profil über Bart schreiben soll, welches er am Abend des "Mann des Jahres"-Event vortragen soll. Dann tauchen Chuck und Serena auf, woraufhin Dan versucht sich Serena zu erklären. Diese möchte jedoch nichts hören und lässt Dan stehen. Zur gleichen Zeit spricht Chuck mit Bart, welcher ihm zu verstehen gibt, dass nur er Nate aus dem Gefängnis holen kann. Bart wird dies jedoch nur tun, wenn Chuck für immer aus New York verschwindet und nie wieder zurückkommt. Chuck erkennt dies nicht als einen Deal an und meint, dass sie schon noch sehen werden, wer die Macht hat, wenn Bart auch im Gefängnis sitzt.

Blair betrachtet ihren Ring um den Hals, während Ivy ist bei ihr Zuhause ist und auf eine Nachricht von Bart wartet. Als Blair schlechte Nachrichten aus dem Atelier bekommt, muss sie kurzerhand selbst dorthin fahren und lässt Ivy unter der Aufsicht von Dorota zurück. In der Zwischenzeit besucht Sage Nate im Gefängnis und verkündet ihm, dass sie jemanden benachrichtigt hat, der mit dieser Situation Erfahrungen hat: Nates Vater Howard. Blair ist unterdessen unterwegs in ihr Atelier, als der Fahrer ihres Wagens plötzlich anhält und im nächsten Moment Bart einsteigt, um Blair auf eine kleine Fahrt zu begleiten.

Chuck kommt vor das Atelier von Blair gerannt, da er eine Nachricht von ihr erhalten hat. Jedoch findet er nicht sie sondern Bart vor, der noch einmal von ihm verlangt die Stadt zu verlassen, andernfalls würde er Blair das nächste Mal etwas antun. Bart verspricht aber alle in Frieden zu lassen, wenn Chuck noch am selben Abend in den Flieger nach Moskau steigt.
Howard hat bereits mit den Anwälten gesprochen und glaubt, dass Nate unschuldig ist. Nate gesteht seinem Vater daraufhin, dass er schuldig ist und Howard gibt sich die Schuld daran, woraufhin Nate widerspricht, da es seine alleinige Entscheidung war. So wird es nicht leicht werden Nate aus dem Gefängnis zu holen, da Bart großen Einfluss bei der Polizei hat.
Bart liest das positive Kapitel über Serena, als Dan zu ihm kommt. Bart lobt sein Werk, auch wenn er das veröffentlichte Kapitel lieber mochte. Dan erklärt ihm, dass er einfach nur den Respekt von Serena gewinnen wollte, da er eingesehen hat, dass sie ihn nie richtig akzeptiert hat. Bart lobt seine Entscheidung und ist sich sicher, dass Dan nun den Respekt von Serena hat und sie bald zu ihm zurückkommen wird. Dan zweifelt daran und Bart meint, dass es hoffentlich noch vor ihrem Umzug nach Los Angeles sein wird.

Blair hat erfahren, dass Chuck mit ihrem Wagen, in welchem sie zuvor mit Bart war, auf dem Weg zum Flughafen ist und eilt ihm hinterher. Blair bittet ihn darum nicht zu gehen, doch Chuck kann nicht mit sich leben, sollte Blair wegen ihm etwas zustoßen. So möchte Blair mit ihm gehen, aber Chuck hat bereits den Deal mit Bart gemacht, welcher besagt, dass er alleine die Stadt verlassen muss. Blair ist besorgt, da Bart bereits viele Menschen verletzt hat, doch Chuck ist sich sicher, dass er niemals versuchen würde seinen eigenen Sohn umzubringen. Chuck bittet Blair ein letztes Mal an ihn zu glauben, woraufhin sie ihn auffordert sie zu küssen, bevor er ins Flugzeug steigt.

Blair hat Serena, Sage, Ivy und Georgina zu sich bestellt, um mit deren Hilfe gegen Bart zu kämpfen. Jede von ihnen soll Bart auf dem Event auf eine andere Art und Weise fertig machen, um ihn so zu zerstören. Als erstes geht Serena zu Bart, um ihm zum Titel des "Mann des Jahres" zu gratulieren. Sie bedauert es, dass Lily nicht anwesend ist, meint aber, dass er ihr die Präsentation zeigen kann, auf welcher auch das Foto zu sehen ist, welches Amira einst Chuck gegeben hat. Beunruhigt entschuldigt sich Bart bei Serena, um die Präsentation zu ändern. Daraufhin trifft Bart auf Georgina, welche sie ihm ein Programm aushändigt, worin viele Pferde aufgelistet stehen, unter anderem auch Lady Alexander. Bart fragt, wem Georgina dies gegeben hat und sie erklärt ihm, dass jeder auf diesem Event das Programm besitzt. Dann bekommt Bart plötzlich einen Anruf von Bruce Caplan. Geschockt ignoriert er den Anruf und Blair ordert Sage an, weiterhin im Namen von ihm Bart zu terrorisieren.

Dan trifft auf Serena, um sie zum Bleiben zu überreden. Serena meint, dass Dan auch weiterhin über sie schreiben kann, wenn sie in Los Angeles ist und er sich nicht darum kümmern soll, doch Dan sagt ihr, dass sie nicht ihre Welt zurücklassen soll. Sie erwidert, dass ihre Welt ihn in einen anderen Menschen verwandelt hat, der nun auf Barts Seite kämpft und sie möchte nicht wieder von ihm enttäuscht werden. Dan beteuert allerdings auf ihrer Seite zu sein, Serena glaubt ihm jedoch nicht. Bart befiehlt inzwischen dem Sicherheitsdienst mehr Acht zu geben, als Ivy ihm einen Drink anbietet.

Bart fragt, was sie hier macht, diese erwidert, dass sie lediglich als Kellnerin aushilft und überreicht ihm ein Glas Wodka mit einer Serviette, auf welcher das Siegel der Mikrofilme zu sehen ist. Bart scheint nicht beeindruckt davon zu sein, doch als Ivy meint, dass sie vielleicht Kopien gemacht hat, wird er wütend und lässt sie stehen. Bart erhält einen weiteren Anruf von Bruce Caplan, als Blair mit Iman zu ihm kommt und sie auf Pferde zu sprechen kommen. Blair fragt Bart nach Lady Alexander und Bart behauptet, dass es dem Pferd gut geht, woraufhin Iman ihm verdeutlicht, dass sie weiß, was er ihrem Pferd angetan hat und fragt, ob er auch ihren Vater auf dem Gewissen hat. Bart möchte daraufhin mit Blair alleine sprechen und wirft sein Handy in eine Vase, um keine weiteren Anrufe von Bruce Caplan zu bekommen.

Bart fordert Blair auf ihren Terror gegen ihn zu beenden, da er sich nicht so einfach zerstören lässt. Dann entdeckt Blair auf einem Fernseher Nachrichten, welche von einem Flugzeugunglück einer Maschine von Bass Industries berichten. Bart meint, dass Chuck hoffentlich nicht in diesem Flugzeug war und geht, da die Ehrung des "Mann des Jahres" beginnt und Serena kommt zu Blair um diese zu trösten. Zeitgleich wird Dan auf die Bühne gerufen, um einige Worte über Bart zu sagen. Er stellt den Mann hinter Bass Industries als eine Ikone und Inspiration vor und bittet schließlich Chuck auf die Bühne, welcher den Anwesenden Bart Bass als Kriminellen beschuldigt, der sogar versucht hat, seinen eigenen Sohn umzubringen. Daraufhin wird Chuck von Sicherheitsleuten von der Bühne gebracht und Bart tritt an seine Stelle, um sich für das Verhalten seines Sohnes zu entschuldigen. Danach meint er zu Dan, dass er ihn unterschätzt hat und Chuck von den Sicherheitsleuten nach Hause gebracht wird.
Bevor Dan mit Serena sprechen kann, verlässt diese den Raum. Blair meint, dass er zumindest einmal das Richtige getan hat und Dan hofft, dass er Serena damit von sich überzeugen konnte. Blair zweifelt jedoch daran, woraufhin Dan ihr erzählt, dass Serena andernfalls die Stadt verlassen wird, um nach New York zu ziehen. Blair gibt ihm zu verstehen, dass sie ihm nie verzeihen wird, sollte Serena dies wirklich tun und geht.

Nate und Howard kommen zu Bart, um den Spectator wieder zurückzukaufen, damit Bart nichts mehr gegen Nate in der Hand hat. Dieser gibt ihnen jedoch zu verstehen, dass der Spectator unverkäuflich ist und lässt die beiden stehen.

Blair passt Serena am Ausgang ab und versucht sie zum Bleiben zu überreden. Sie sagt ihr, dass die Dinge nie so schlimm sind, wie sie vielleicht scheinen, wie dies einst Serena ihr sagte. Doch diese möchte neu anfangen und meint, dass es auch für ihre Freundschaft besser wäre, wenn sie ihre eigenen Territorien hätten. Blair bittet sie es sich noch einmal zu überlegen, doch Serena hat ihre Entscheidung bereits gefällt und umarmt ihre Freundin zum Abschied. Danach versucht Blair Chuck erneut anzurufen, dieser ist jedoch nicht zu erreichen.

Chuck befindet sich auf dem Dach, da er von Barts Leuten ausgesperrt wurde. Bart kommt zu ihm und möchte alleine mit ihm sprechen. Chuck sagt Bart, dass er nie gedacht hätte, er würde seinen eigenen Sohn umbringen wollen. Bart erwidert, dass sie einen Deal hatten und wirft das Handy weg, mit welchem Chuck das Gespräch aufgezeichnet hat. Blair ist auf der Suche nach Chuck und fragt Sage, Ivy und Georgina. Diese sind sich sicher, dass Chuck das Gebäude nicht verlassen hat, da die Sicherheitsleute ihnen sonst Bescheid gegeben hatten. Blair ist besorgt und Sage informiert sie, dass sie gesehen hat, wie Bart den Lift nach oben genommen hat.

Nate sitzt mit seinem Vater bei ihm Zuhause und ist niedergeschlagen, da er nun nichts mehr hat, wofür er zwei Jahre lang gearbeitet hat. Howard entschuldigt sich, dass er nicht früher für Nate da war und versichert ihm nun zu helfen. Nate bedankt sich bei ihm und Howard geht, als Sage zu ihm kommt und sagt, dass Nate immer noch neu anfangen kann, denn er hat schließlich noch die Story über Gossip Girl und diese könnte ihm zu neuem Erfolg verhelfen.

Serena trifft Dan im Eingangsbereich ihres Penthouses und fragt, was er hier macht. Er verkündet ihr, dass er nun im selben Gebäude wie sie lebt, da er erkannt hat, wo er sein möchte und das ist dort, wo Serena ist. Serena möchte aber nicht mehr an einem Ort leben, der Menschen wie Dan so zerstört und zu einem zweiten Bart Bass macht. Dan fragt, was falsch an Macht ist, da Serena selbst genug Macht hat. Sie möchte jedoch nichts mehr hören, da sie genug hat und lässt ihn stehen, um ihr Flugzeug zu erwischen. Daraufhin steckt Dan ein Kuvert in einer ihrer Taschen und sieht zu, wie Serena in ihren Wagen steigt.

Chuck möchte auf dem Dach von Bart wissen, warum er ihn umbringen wollte. Bart erwidert jedoch, dass Chuck immer noch kein Mann ist, woraufhin dieser ihm vorwirft selbst kein richtiger Mann zu sein, da ein Mann Verantwortung für seine Familie übernimmt und nicht versucht, seinen eigenen Sohn umzubringen. Bart meint, dass ohnehin niemand Chuck glauben würde, da er schließlich der "Mann des Jahres" ist und er große Macht hat. Bart drängt Chuck an das Ende des Daches, woraufhin Chuck seinen Vater niederschlägt. Als Bart ihm ebenfalls eine verpassen möchte, weicht Chuck aus, Bart fällt und kann sich nur noch mit seinen Händen am Geländer festhalten, was auch Blair sieht, welche soeben am Dach angekommen ist. Bart fleht Chuck an ihm zu helfen, da er nie versuchen wollte, ihm etwas anzutun, doch Chuck schenkt seinem Vater keinen Glauben. Schließlich kann Bart sich nicht mehr halten und stürzt das Gebäude hinab, was Chuck und Blair geschockt mitansehen.

Melanie E. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Klara G. vergibt 9/9 Punkten und schreibt:
    Wow, was für eine Folge! Ich kann mir gut vorstellen, dass hierbei die Meinungen durchaus auseinander gehen werden, doch ich war vollkommen in den Bann gezogen und fieberte regelrecht mit. Schon...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Gossip Girl" über die Folge #6.09 Die Rächerinnen diskutieren.