Julius Cain

Julius Cain (Michael Boatman) ist Anwalt für Strafrecht und Partner mit Eigentumsanteilen bei Stern, Lockhart and Gardner. Er ist ein zuverlässiger und fleißiger Mitarbeiter, der die Kanzlei in den meist heiklen Fällen wie Mord und anderer Gewaltverbrechen vertritt.

Charakterbeschreibung: Julius Cain, Staffel 1 und 2

Foto: Michael Boatman & Julianna Margulies, Good Wife - Copyright: Paramount Pictures
Michael Boatman & Julianna Margulies, Good Wife
© Paramount Pictures

Julius ist so wertvoll, dass Jonas Stern, nachdem der sich von der Kanzlei abspaltet und selbstständig macht, aktiv versucht Julius Cain abzuwerben. Will Gardner und Diane Lockhart erfahren aber dank eines Insider-Tipps rechtzeitig von diesen Abwerbungsversuchen und können Cain so mittels eines besseren Angebotes und der Zusicherung, mehr Geld und Initiative in die Einstellung von Minderheiten zu stecken, bei Lockhart/Gardner halten. Julius Cain legt viel Wert auf seinen kulturellen Hintergrund und erinnert seine beiden Chefs immer wieder einmal daran, dass es für eine ausgewogene Minderheitenquote nicht reicht, ihn als "Quotenschwarzen" in der Kanzlei zu haben.

Auch als Derrick Bond als dritter Namenspartner zur Kanzlei stößt, bleibt Julius Cain den beiden ursprünglichen Partnern Will und Diane gegenüber loyal. Er steht auf ihrer Seite, als sie versuchen Derrick Bond wieder aus der Kanzlei hinauszumanövrieren, nachdem klar ist, dass Bond die Firma langsam für sich gewinnen will. Cain plant mit Will, Diane und David Lee zusammen einen Schachzug, um Bond in Sicherheit zu wiegen und dann zuzuschlagen. Julius Cains Stimme und seine Initiative sind dabei entscheidend, dass der Plan gelingt und die Kanzlei den ungeliebten Partner und Miteigentümer Derrick Bond wieder los wird.

Charakterbeschreibung: Julius Cain, Staffel 5

Nach Wills Tod plant Diane mit Florrick/Agos zu fusionieren, während David Lee lieber Louis Canning ins Boot holen würde. Zwar steht Julius auf Dianes Seite, die beiden müssen sich aber letztendlich doch der Mehrheit fügen. Als David Lee aber zusammen mit Canning versucht Diane von ihrem Posten abzusetzen und Canning zum leitenden Geschäftsführer zu machen, versucht Julius alles um das zu verhindern. Gemeinsam mit Diane bearbeitet er Howard Lyman, den einzigen Anwalt der noch unsicher ist. Und obwohl Julius wenig davon hält Howards Wunsch zu erfüllen wieder aktiver arbeiten zu dürfen, steht er hinter Dianes Entscheidung, dass Howard Alicia Florrick als Zeugin in einer Befragung befragen darf und kann somit Howard auf seine und Dianes Seite ziehen.

Cindy Scholz - myFanbase