Bewertung: 8

Review: #2.17 Eine Hochzeit und ein Todesfall

"Autsch, ich hab' mir den Daumen eingeklemmt!" Ja, auf so eine ungewöhnliche Anrufbeantworteransage spricht man doch gern, besonders wenn dieser auch noch im malerischen Stars Hollow steht. Das lässt sich Emily natürlich auch nicht nehmen, doch Lorelai beschließt wieder mal ihrer Mutter zu entkommen und daneben stehen zu bleiben, auch beim zweiten und beim ja, dritten Anruf ihrer Mom... Was für ein Einstieg in eine wieder mal spannend werdende Folge aus dem Alltag unsere Gilmore Girls...

Worum ging es also bei dem lebenswichtigen Anruf? Um das Suppenkosten im Hotel, schließlich geht es um Emilys gesellschaftliche Verpflichtungen im Frauenverein, und da muss man auch dreimal jede Suppe kosten, um auch den vollen Geschmack zu ermöglichen. Aber genug von dem merkwürdigen Verhalten Emilys und hin zum wortkargen Flanellmann am Telefon, so wird Luke zumindest von unserem allseits beliebten Franzosen Michel angekündigt. Während Luke und Lorelai ihre freundschaftlichen Pflichten erfüllen und sich gegenseitig helfen (diesmal geht es um das Begräbnis von Lukes Onkel Loui) hat Emily schon das nächste Opfer ihrer aufbrausenden Art gefunden. Ja, sie will Sookie doch glatt bei ihrer Hochzeitsvorbereitung helfen und daraus ein riesiges Stadtfest machen! Arme Sookie - wird sie "Emily Land" entkommen können?

Und was macht eigentlich unser Lieblingsschauplatz in Stars Hollow? Im Luke's ist die Hölle los und kurzerhand hilft Lorelai als selbsternannte Kaffeemissionarin aus. Auch Rory ist natürlich mit dabei, doch sie sorgt gleich dafür, dass Jess auch unsanft in den Laden geschubst wird. Ob sie es wohl jemals schafft einen hilfsbereiten Menschen aus ihm zu machen? Aber es gibt noch mehr, die nicht ganz die Stadtmoral in sich aufgesaugt haben. Der Extroubadour macht nämlich mittlerweile Taylor Doose Konkurrenz und hat kurzerhand einen Gemüsestraßenladen eröffnet. Während Taylor sich nun aus lauter Langeweile auch im Luke's rumtreibt, kann er Lorelai und Rory bei ihrer neuen Lieblingsbeschäftigung beobachten. Genau, fremdartige Namen erfinden wie "Flattermann mit Rose" und Jess herumschubsen. Ihnen geht es gut, aber Sookie verfällt immer mehr der Emily Gehirnwäsche und Luke bemerkt, dass seinen Onkel keiner leiden konnte und als er dann noch Parallelen zu seinem eigenen Leben zieht, ist es vorbei. Ja, der sonst so besonnene Luke rastet aus. Kann man es ihm verübeln, wenn der eigenartige Onkeln auch noch seine ganzen Habseligkeiten, samt Atemschutzmaske und sämtlichen Baseballkarten unter die Erde schaffen will? Der Sarg will nämlich nicht wirklich zugehen...

Kommen wir zur Stadtversammlung: Taylor wieder voller Elan und Lorelai unpünktlich! Was ist der Grund der Versammlung? Natürlich der Gemüsestand! Nachdem Taylor mit allen Mitteln und Gründen versucht Longhair formerly known as Extroubadour loszuwerden, zieht dieser schließlich selbst von dannen und die Welt des Gemüseverkaufs scheint wieder in Ordnung zu sein. Ja und Sookie? Hat es voll erwischt, sie träumt von Zwergen und Hongkong-Akrobaten, aber Lorelai schafft es mit viel Mühe sie wieder zur Besinnung zu bringen. Wurde ja auch Zeit, denn eine zweite Emily brauchen wir nun nicht auch noch. Emily ist zwar geschockt über den Rausschmiss, aber voller Elan erzählt sie uns dann gleich, wie es auf Lorelais Hochzeit einmal aussehen soll... Aber das war nicht das interessante von Emilys Monolog. Nein, was sie Lorelai noch erzählt ist, was wir schon so lange wissen. Luke und Lorelai – ein wahrhaft himmlisches Paar! Fragt sich nur, ob es jemals etwas wird!?

Und was ist nun mit der Beerdigung? Luke und Lorelai geben ihm allein die letzte Ehre... aber schließlich gibt es doch noch den gewünschten Veteranenumzug der Stadt, für Luke wohl mehr als für seinen Onkel. Es gibt natürlich noch eine Totenwache im Luke's und jede Menge Geschichten, wie es sich nun mal gehört, um einem Menschen zu gedenken...

Ach ja, fast hätte ich es vergessen zu erwähnen: Jess wurde nun als vollwertiges Mitglied von Stars Hollow in die Gesellschaft aufgenommen...

Nicole Graf – myFanbase

Diese Episode ansehen:


Vorherige ReviewÜbersichtNächste Review

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Gilmore Girls" über die Folge #2.17 Eine Hochzeit und ein Todesfall diskutieren.