Tana Schrick

Tana ist eine von Rorys Zimmergenossinnen im ersten Semester an der Yale University. Sie ist gerade einmal 16 Jahre alt und kann daher als "Wunderkind" bezeichnet werden. Trotz ihrer überdurchschnittlichen Intelligenz ist Tana ziemlich unbeholfen und weiß nie, worüber sie sich mit anderen Menschen unterhalten soll.

Sie hat ziemliche Angst vor Paris, während sie sich mit Rory ganz gut versteht. Tana lernt in Yale einen Jungen namens Chester Fleet kennen, der ihr Freund wird. Außerdem weiß man über Tana noch, dass sie adoptiert ist. Im zweiten Semester wohnt sie nicht mehr mit Rory und Paris zusammen und scheint auch keinen Kontakt mehr zu den beiden zu haben.

Maret Hosemann - myFanbase