Carrie Duncan

Carrie Duncan ist mit Luke Danes' Schwester Liz zur Schule gegangen und auch heute haben die beiden noch Kontakt zueinander. In der Schulzeit hat sie jeder als "Crazy Carrie" bezeichnet und auch heute scheint sie noch einen ungewöhnlichen Lebensstil zu pflegen. Als Liz zu einem Klassentreffen nach Stars Hollow kommt, übernachtet sie bei Carrie und bringt sie auch mit in Lukes Café. Dort versucht Carrie ihn direkt mal anzumachen, obwohl sie verheiratet ist, doch er geht nicht darauf ein. Laut Liz waren Luke und Carrie mal ein Paar, doch Luke streitet das vehement ab.

Einige Monate später ist Carrie für die Schulaufführung von Anatevka verantwortlich. Da ihre Tochter Jenny in Stars Hollow zur Schule geht, wurde Carrie gebeten, die Regie des Stücks zu übernehmen. Bei den Proben trifft sie mal wieder auf Luke, der beim Bühnenbild hilft und sich gerade von Lorelai Gilmore getrennt hat. Sie bemitleidet ihn und kann nicht nachvollziehen, dass sich Lorelai einen so tollen Kerl durch die Lappen gehen lässt.

Catherine Bühnsack - myFanbase

"Gilmore Girls" ansehen: