Eugene Beale

Eugene Beale ist der Adoptionsanwalt den Carlos und Gabrielle Solis aufsuchen, nachdem ihnen von Helen Rowland nahezu jedes Recht auf eine Adoption verwehrt wurde. Da es für ihn nichts Wichtigeres gibt als die Familie, findet es Eugene auch nicht gut, dass man seinen Klienten aufgrund ihrer Vergangenheit ein Kind verwehrt. Allerdings macht er Carlos und Gabrielle auch klar, dass er fragwürdige Methoden anwenden müsse, um sein Ziel zu erreichen. Damit er auch wirklich sicher sein kann, dass es den beiden ernst ist, möchte er einen Beweis sehen. Kurzerhand nimmt Eugene auch einen Scheck im Wert von 20.000 Dollar entgegen und lässt zudem auch zu, dass man ihm jede Menge Geld auf sein Konto zahlt.

Zwar stellt er den Solis' einige potenzielle Mütter vor, die ihr Kind zur Adoption freigeben möchte, doch schon bald ist Eugene mit seinem Latein am Ende, da Gabrielle jede davon abschmettert. Schließlich stellt er den beiden einige Zeit später die Stangentänzerin Libby Collins vor und sieht dem ganzen Verlauf positiv entgegen. Jedoch spricht er sich dagegen aus, als es recht schnell um die Adoption geht und Libby wissen möchte, wie viel Geld sie von Gabrielle und Carlos bekommt. Damit die Schwangere doch auf ihre Kosten kommt, schlägt Eugene ihr vor, eine Liste mit ihren Ausgaben anzufertigen, die von den Solis' beglichen wird. Allerdings muss er seine Klienten kurz darauf informieren, da sie wegen ihrer Herkunft als Adoptiveltern von Libby abgelehnt werden. Dabei weiß er jedoch nicht, dass Libby bereits einen Deal mit Gabrielle ausgehandelt hat.

Nach kurzer Zeit erfährt Eugene nicht nur, dass es einen leiblichen Vater gibt, sondern auch, dass Libby von Gabrielle und Carlos bezahlt worden sind, was ihm seine Zulassung kosten könnte. Da seine Klienten aber kein anderes Kind wollen, lässt er sie wissen, dass jener nur eine Verzichtserklärung unterschreiben müsse, er selbst jedoch nicht in die Sache mit hinein gezogen werden möchte. Schließlich schafft er es auch vor Gericht, die Entführung des Kindes durch Gabrielle und Carlos so aussehen zu lassen, dass es sich dabei um eine Rettung ging und verschafft seinen Klienten sogar das vorläufige Sorgerecht, bis sich der leibliche Vater konkret zur Sache äußert.

Daniela S. - myFanbase