Irina Korsakov

Foto: Helena Mattsson, Desperate Housewives - Copyright: ABC Studios
Helena Mattsson, Desperate Housewives
© ABC Studios

Als Preston Scavo nach knapp einem Jahr aus Europa zurückkehrt, staunen seine Eltern Lynette und Tom nicht schlecht, als er die Russin Irina im Gepäck hat, die er als seine neue Freundin vorstellt.

Nur wenige Stunden nach seiner Ankunft macht er ihr sofort einen Heiratsantrag. Besonders seine Mutter schockt das sehr, da sie der blonden Russin nicht ganz traut und der Überzeugung ist, dass diese schlimme Absichten hat.

Obwohl Irina einen netten und höflichen Eindruck macht, ist sie Lynette ein Dorn im Auge. Ihr entgeht nicht, dass Irina es gekonnt gelingt, Preston zu manipulieren. Als Lynette erfährt, dass der Verlobungsring ihrer Großmutter an Irina gehen soll, versucht sie, den Ring gegen eine billige Kopie zu ersetzen. Doch die clevere Irina merkt den Schwindel, gibt sich jedoch höflich und behauptet, den Ring nicht annehmen zu können, da er Lynette zu viel bedeutet. Insgeheim ist Irina somit allerdings klar geworden, dass sie in ihrer zukünftigen Schwiegermutter eine Feindin gefunden hat.

Immer wieder schafft es Irina, Preston gegen seine Mutter auszuspielen und ihn zu den unmöglichsten Entscheidungen zu überreden. Blind vor Liebe wirft der Scavo-Sprössling letztlich das College hin, um als Fleischer zu arbeiten, damit er seiner zukünftigen Ehefrau etwas zu bieten hat. Als Lynette das hört, gerät sie mit Irina aneinander und es kommt zu einer handfesten Konfrontation zwischen den beiden, infolgedessen Lynette ihr klar macht, dass sie weiß, dass Irina es nur auf Prestons Geld abgesehen hat und sie alles tun wird, um die Hochzeit zu verhindern. Irina hingegen gelingt ein entscheidender Gegenzug, indem sie Preston dazu überredet, bereits in einer Woche zu heiraten, womit Lynette niemals gerechnet hätte. All ihre Bemühungen, Preston zur Vernunft zu bringen, scheitern letztendlich daran, dass sich dieser Hals über Kopf verliebt zu haben scheint. Irina scheint nun auch ein Keil zwischen Lynette und ihren Sohn getrieben zu haben.

Lynette sieht keine andere Möglichkeit, als Nachforschungen anzustellen, um ihren Sohn vor dem größten Fehler seines Lebens zu bewahren. Mit Irinas Passinformationen wendet sie sich an eine Agentur, um Irinas Leben vor ihrer Beziehung mit Preston in Erfahrung zu bringen. So findet Lynette letztendlich heraus, dass Irina schon des öfteren mit verschiedenen Männern verheiratet war, deren Bankkonten leergeräumt und sich dann aus dem Staub gemacht hat. Mit diesen Informationen konfrontiert sie Irina eine Stunde vor der geplanten Hochzeit. Irina gesteht ihre wahren Absichten letztlich vor Lynette, macht dieser aber klar, dass sie die Hochzeit nicht verhindern kann, da Preston dank ihrer manipulativen Fähigkeiten kein Wort von dem glauben würde, was seine Mutter ihm erzählt. Gerade als sich Irina schon als Gewinner ihres Duells mit Lynette sieht, bemerkt sie, dass Preston sich die ganze Unterhaltung mit angehört hat. Zutiefst verletzt lässt er die Hochzeit platzen und setzt Irina vor die Tür.

Als Irina mit ihren Koffern durch die Wisteria Lane läuft, um in ein Hotel zu ziehen, fährt Eddie, einer von Prestons Schulfreunden, gerade mit seinem Auto an ihr vorbei. Er bemerkt sie und bietet ihr an, sie ein Stück mitzunehmen. Auf der Fahrt unterhalten sich die beiden ein wenig. Als Irina erwähnt, dass sie keine Ahnung hat, wo sie nun hin solle, bietet ihr Eddie an, für eine Weile bei ihr zu wohnen und macht dabei Andeutungen, dass möglicherweise mehr aus den beiden werden könnte. Daraufhin muss die eingebildete Irina anfangen zu lachen, da sie Eddies Verhalten lächerlich findet. Sie macht ihm klar, dass sie nicht extra in dieses Land gekommen ist, um bei jemandem wie ihm zu landen. Was Irina nicht weiß: Eddie ist der in Fairview seit Monaten gesuchte Mörder, der bereits zahlreiche Frauen zu Tode gewürgt hat. Wütend über Irinas Verhalten, hält er mit seinem Wagen abrupt an, erwürgt die völlig überraschte Irina und vergräbt deren Leiche in einem Waldstück. Irinas lebloser Körper wird einige Tage später von Spaziergängern entdeckt.

Manuel H. - myFanbase