John Patrick Amedori

Foto: John Patrick Amedori
John Patrick Amedori

Bereits seit er elf Jahre ist, steht John Patrick Amedori vor der Kamera. So ist wahrscheinlich auch seine professionelle Einstellung zu erklären, die er gegenüber der Schauspielerei hat. Doch obwohl er sie als einen Job ansieht, den er nun einmal nach bestem Wissen und Gewissen erledigen muss, gesteht er gleichzeitig, dass er ohne die Schauspielerei - wie auch seine zweite Leidenschaft: die Musik - nicht leben könnte.

Am 20. April 1987 wurde er in Baltimore, im US-Bundesstaat Maryland, geboren und hatte ursprünglich den Wunsch, Lead-Gitarrist in seiner eigenen Band zu werden. Nachdem er jedoch bereits im Alter von elf bis zwölf Jahren das Actors Center in Philadelphia besuchte, nahm seine Schauspielkarriere so langsam ihren Lauf. Etwa zu dieser Zeit gründete er auch seine erste Band namens Sanitarium mit seinem besten Freund.

2000 schickte er dem Regisseur von "Almost Famous" sein Audition Tape, auf dem er auch die elektrische Gitarre spielte. Dies gefiel Cameron Crowe so gut, dass er einen Part extra für ihn schrieb. Es folgten eine Rolle in dem Blockbuster "Unbreakable - Unzerbrechlich" mit Bruce Willis und einige Gastauftritte in Serien wie "Law & Order" und "The Guardian". Neben der Schauspielerei bekam er mittlerweile Privatunterricht und schaffte es durch das individuelle Lerntempo, seinen High School-Abschluss bereits 2002 im Alter von 15 Jahren zu absolvieren.

Den vorläufigen Höhepunkt seiner Karriere erreichte er dann 2004, als er die 13jährige Version von Ashton Kutcher in dem Kinostreifen "Butterfly Effect" spielte. Die Aufmerksamkeit, die er damit gewann, genoss er jedoch. So erzählte er in einem Interview: "Ungefähr zwei Monate nach 'The Butterfly Effect' kamen einige Mädels an meine Festnetznummer und riefen mich an. Ich lerne immer gerne neue Leute kennen, deshalb habe ich mich mit ihnen unterhalten..."

Neben einigen landesweiten Werbekampagnen, spielte er weiter in Filmen und Serien mit und erlangte 2006 zwei weitere Rollen, die seinen Weg als Schauspieler entscheidend beeinflussten. So bekam er einen Part in dem Film "Rebell in Turnschuhen", zu dessen Soundtrack er auch das Lied "Love Song" beisteuerte. Außerdem erlangte er eine Hauptrolle in der FOX-Serie "Vanished", die jedoch nach bereits einer Staffel wieder eingestellt wurde. Doch die Serie trug weiter zu Johns Bekanntheitsgrad bei und so ist es nicht verwunderlich, dass er 2008 für das beliebte Teendrama "Gossip Girl" als Aaron Rose gecastet wurde. Er spielte in insgesamt sieben Episoden mit und hat bereits zwei weitere Indie-Filme in der Warte. "TiMER", eine SciFi-Liebeskomödie, und "Happy Together" über eine problematische Familie.

Trotz der zahlreichen Schauspiel-Engagements hat er jedoch nie die Musik vernachlässigt. Derzeit ist er Mitglied der Band "Ceesau", die ihr erstes Album "Era of the Exposed" am 18. März 2008 veröffentlichte.

Zum exklusiven myFanbase-Interview mit John Patrick Amedori (Dezember 2008)

Nadine Watz - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2017 - 2019Dear White People (TV) als Gabe Mitchell
Originaltitel: Dear White People (TV)
2018The Good Doctor (TV) als Dash
Originaltitel: The Good Doctor (#2.07 Hubert) (TV)
2016Aquarius (TV) als Leonard
Originaltitel: Aquarius (#2.05 Everybody's Got Something to Hide Except Me and My Monkey & #2.07 Piggies) (TV)
2015Hindsight (TV) als Jamie Brady
Originaltitel: Hindsight (TV)
2013Criminal Minds (TV) als Bryan Hughes
Originaltitel: Criminal Minds (#8.13 Magnum Opus) (TV)
2010The Family Tree als Paul Stukey
Originaltitel: The Family Tree
2010Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt als Lollipop Hipster
Originaltitel: Scott Pilgrim vs. the World
2010Law & Order: Los Angeles (TV) als K.K. Curren
Originaltitel: Law & Order: Los Angeles (#1.01 Hollywood) (TV)
2009Happy Together als Paul Stuckey
Originaltitel: Happy Together
2009TiMER als Mikey
Originaltitel: TiMER
2009CSI: Miami (TV) als Kevin Hensler
Originaltitel: CSI: Miami (#8.10 Count Me Out) (TV)
2008Gossip Girl (TV) als Aaron Rose
Originaltitel: Gossip Girl (TV)
2008The Cleaner (TV) als Brian
Originaltitel: The Cleaner (#1.07 House of Pain, #1.08 Let It Ride) (TV)
2007Kara's File als John
Originaltitel: Kara's File
2007CSI: NY (TV) als T.J. Lindmark
Originaltitel: CSI: NY (#3.22 Cold Reveal) (TV)
2007Numb3rs - Die Logik des Verbrechens (TV) als Lee Brady
Originaltitel: Numb3rs (#3.12 Nine Wives) (TV)
2006Vanished (TV) als Max Collins
Originaltitel: Vanished (TV)
2006Rebell in Turnschuhen als Poot
Originaltitel: Stick It
2006Love Is the Drug als Jonah Brand
Originaltitel: Love Is the Drug
2005Law & Order: New York (#7.09 Betrogen) (TV) als Wayne Mortens
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (TV)
2005Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis (#3.08 Tommy Bolton) (TV) als Max Pollack
Originaltitel: Nip/Tuck (TV)
2005Ghost Whisperer - Stimmen aus dem Jenseits (#1.06 Die Heimkehr) (TV) als Jason Shields
Originaltitel: Ghost Whisperer (TV)
2005Mrs. Harris als Der junge David Harris
Originaltitel: Mrs. Harris
2005Little Athens als Jimmy
Originaltitel: Little Athens
2005The Good Humor Man als Verkäufer im Geschäft an der Ecke
Originaltitel: The Good Humor Man
2005Dr. House (#1.08 Geiz ist Gift) (TV) als Matt Davis
Originaltitel: House, M.D. (TV)
2005Rocky Point (TV) als Eli
Originaltitel: Rocky Point (#1.01 Pilot) (TV)
2004Die Himmlische Joan (#2.03 Back to the Garden) (TV) als Loner Loser Kid God
Originaltitel: Joan of Arcadia (TV)
2004Butterfly Effect als Evan mit 13
Originaltitel: Butterfly Effect
2003Still Standing (TV) als Jason
Originaltitel: Still Standing (#2.01 Still Negotiating) (TV)
2002Alles wegen Grace (TV) als Neil Sullivan
Originaltitel: State of Grace (#2.13 Where the Boys Are) (TV)
2002Incest als Manni
Originaltitel: Incest
2002The Guardian - Retter mit Herz (#1.17 Die Trennung) (TV) als Justin Damira
Originaltitel: The Guardian (TV)
2001Philly (TV) als Neil Toland
Originaltitel: Philly (#1.08 Truth or Consequence, #1.09 Loving Sons) (TV)
2001Law & Order (TV) als Zack
Originaltitel: Law & Order (#11.24 Deep Vote) (TV)
2000Unbreakable - Unzerbrechlich als Hostage Boy
Originaltitel: Unbreakable
1998D Minus als Lead
Originaltitel: D Minus