Episode: #5.08 Invasion

In der "Arrow"-Episode #5.08 Invasion! wacht Oliver Queen (Stephen Amell) in einer Zeitlinie auf, in der er nie an Bord der Queen's Gambit gegangen ist. Robert (Jamey Sheridan) und Moira Queen (Susanna Thompson) sind am Leben und es geht ihnen gut. Laurel (Katie Cassidy) ist seine Verlobte und die Hochzeit der beiden steht unmittelbar bevor. Alles scheint perfekt zu sein, doch Oliver erkennt kleine Mangelhaftigkeiten, die ihn diese neue Realität in Frage stellen lassen. Zur gleichen Zeit müssen sich Felicity (Emily Bett Rickards) und die Rekruten einer neuen Gefahr stellen und bekommen dabei Hilfe von The Flash (Grant Gustin) und Supergirl (Melissa Benoist).

Diese Episode markiert den dritten Teil eines vierteiligen Crossovers. Die "Supergirl"-Episode #2.08 Medusa bildet den ersten Teil, die "The Flash"-Episode #3.08 Invasion! den zweiten Teil und die "Legends of Tomorrow"-Episode #2.07 Invasion! den vierten und letzten Teil dieses großen Crossovers.

Diese Serie ansehen:

Foto: Stephen Amell, Arrow - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Stephen Amell, Arrow
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Oliver joggt über das Gelände des alten Familienanwesens und begrüßt wenig später Laurel in der Dusche, die er noch einmal fragt, ob sie seine Frau werden möchte. Sie zeigt ihm den Ring am Finger und deutet an, dass sie ihm diese Frage ja schon beantwortet hat.

Oliver, Thea, John, Ray und Sara befinden sich in Kapseln der Alien und schlafen. Unterdessen halten sich Curtis, Rory und Rene in der Zentrale auf und sprechen über die Entführung der Aliens. Dabei zeigt sich Curtis enttäuscht, weil er zwar fasziniert von außerirdischem Leben war, aber die Dominators sehr gewaltbereit sind. Das Gespräch wird durch das Erscheinen von Felicity und Cisco unterbrochen, dem sie einen Gegenstand von Oliver geben möchte, mit Hilfe dessen er Oliver aufspüren können. Als Rene so erfährt, dass Cisco ein Metahuman ist, reagiert er abweisend. Es gelingt Cisco tatsächlich ihre Freunde in den Kapseln zu sehen. 

Thea überreicht Oliver als kleines Geschenk das Hōzen und das lässt ihn für einen kurzen Moment Erinnerungen aus seinem eigentlichen Leben sehen. Gleichzeitig macht er sich ein wenig lustig über das Geschenk, dessen Bedeutung er nicht so recht ernst nimmt. Die beiden werden von ihren hereinkommenden Eltern unterbrochen, die beide andeuten wie stolz sie auf die Entwicklungen ihrer Kinder sind.

Zur gleichen Zeit begrüßt Laurel Sara und hilft ihr das Gepäck in das Haus zu bringen, dabei fällt Sara ein Anhänger an Laurels Hals auf. Als sie ihr erklärt, dass er einen Kanarienvogel zeigt, sieht auch Sara einen Teil ihrer Erinnerungen.


Nachdem Curtis von Cisco ein Teilstück der Alientechnologie von dem gestrandeten Raumschiff erhalten hat, möchte er diesen Hacken. Er selbst hat etwas entwickelt, das verschiedene Sprachen sprechen kann und mit dessen Hilfe er die Alientechnologie entschlüsseln möchte. Als er die beiden Gegenstände verbindet, kommt es auf Grund von Energieüberladungen zu einer kleinen Explosion.

Oliver spaziert mit seinem Vater durch die Gassen der Glades und sein Vater versucht ihn dazu zu bringen, an seiner Stelle den Konzern zu leiten, da Robert demnächst Bürgermeister werden will. Erstaunt fällt Oliver während des Gesprächs auf, dass mitten in der Stadt ein Konzern mit dem Namen "Smoak" steht. Überraschend taucht ein Mann auf, der die beiden überfallen möchte, und ohne zu zögern, stellt sich Oliver dem Mann in den Weg. Bevor etwas Schlimmeres passieren kann, erscheint ein als Kapuze verkleideter Mann und bringt den Räuber zur Strecke.

Zuhause versuchen die beiden Männer den Schrecken zu verdauen und Robert bezeichnet seinen Sohn als Helden. Besorgt betritt auch Laurel das Zimmer und erkundigt sich nach Olivers Befinden. Dabei sieht er wieder einen Teil seiner Erinnerungen und reagiert daher durcheinander, so dass er sich entschließt ein wenig spazieren zu gehen.


Unterdessen finden Felicity und die anderen heraus, dass es ein Gerät gibt, mit dem sie die Überladung verhindern könnten. Dieses wurde jedoch dem besitzenden Konzern von einer Laura Washington gestohlen, so dass das Team direkt gegen sie vorgehen möchte. Felicity vertraut jedoch den Fähigkeiten der Rekruten nicht und beschließt Hilfe zu holen.

Oliver besucht Quentin auf der Polizeiwache und erfährt dabei mehr über den als Kapuze bezeichneten Vigilante. Da sich Oliver seltsam verhält, befürchtet Quentin, dass er die Hochzeit absagen wird, was Oliver aber bestreitet. Dennoch möchte er nicht direkt mit Quentin zu dem Anwesen zurückkehren, wo die Familie einen Empfang gibt.

Zu diesem Empfang verspätet sich Oliver, was Laurel besorgt. Während Sara sie beruhigt, treffen sie auf Ray. Sobald sich Sara und er sehen, erleben beide einen Teil ihrer Erinnerungen wieder und reagieren daraufhin irritiert.

Mit Hilfe seiner Erinnerung gelingt es Oliver die Zentrale der Kapuze zu finden und trifft dort auf Felicity und John. Durch die Erinnerungen weiß er ein wenig von ihnen, so dass sie ihm erst einmal etwas mehr vertrauen, bis er seine Vermutung äußert, dass John seinen Bruder ermordet hat. Wütend darüber wirft John ihn aus der Zentrale und macht ihm dabei klar, dass er in seinem Leben alles hat, was man sich wünscht.


In der Zwischenzeit trifft sich Team Arrow mit Flash und Supergirl, dabei zeigt Rene erneut ganz offen seine Abneigung. Als die beiden ihm ihre Hilfe beim Eindringen in das Gebäude anbieten, lehnt er diese ab. Er gibt ihnen die Schuld daran, dass kurz nach ihrem Erscheinen erst Matahumans, dann Aliens aufgetaucht sind, und möchte daher nichts mit ihnen zu tun haben.

Moria hilft Thea beim Ankleiden und teilt ihrer Tochter noch einmal mit, wie stolz sie auf ihre Entwicklung ist. Thea gerührt von diesen Worten nimmt ihre Mutter in den Arm und teilt ihr mit, dass sie sie liebt. Dabei überfällt sie die Erinnerung davon, wie Slade ihre Mutter tötet.

Unterdessen platzt Oliver herein, als Sara Laurel hilft sich für die Hochzeit zurecht zu machen. Laurel ist wütend, weil er sie am Vorabend versetzt hat, woraufhin er sich entschuldigt und sie davon zu überzeugen versucht, jetzt direkt zu heiraten. Da Laurel weiß, wie viele Gäste kommen und wie viel die Queens in die Hochzeit investiert haben, lehnt sie ab. Ihr Gespräch wird durch John unterbrochen, der mit Oliver reden möchte.

Bei einem Spaziergang deutet John an, dass er ebenfalls diese Erinnerungen sieht und dass er daraufhin ein Bild davon gemalt hat. Dieses erinnert an die Aliens. Beide sind sich ziemlich sicher, dass sie Teil einer gemeinsamen Halluzination sind und dass sie durch das in die Stadt unpassende Gebäude mit dem Namen "Smoak" hinausgelangen. In dem Moment erscheint Deathstroke und greift die beiden an. Sara kommt ihnen zur Hilfe und überwältigt ihn mit ihren Fähigkeiten als White Canary, daraufhin weihen die beiden auch Sara ein. Sie kann sich schließlich daran erinnern, dass auch Ray und Thea mit ihnen entführt wurden.


Rene stellt Laura Washington, die ihn aber mit Hilfe der von ihr gestohlenen Technologien angreift. Erst durch die Hilfe von Supergirl und Flash kann Laura überwältigt werden, so dass sich Rene anschließend bei den beiden für sein Verhalten entschuldigt.

Sara sucht Ray auf und bringt ihn dazu ebenfalls zu realisieren, dass sie sich in einer Traumwelt befinden. Oliver hingegen möchte mit Thea sprechen, wird aber von seinen Eltern entdeckt, die sich Sorgen wegen seines Verhaltens machen. Als sein Vater äußert, dass es kein gutes Ende nehmen wird, wenn er so weitermacht, erinnert er sich daran, wie dieser das zu ihm auf der Queens Gambit sagte. 

Nach dem Gespräch sucht Oliver Thea auf, die bereits mit Sara gesprochen hat. Allerdings möchte Thea nicht mit ihnen mitkommen, weil in dieser Traumwelt ihre Familie noch lebt und alles besser ist. Oliver möchte daraufhin alleine mit Thea sprechen und versucht sie zu überzeugen, doch Thea gibt ihm zu verstehen, dass sie in dieser Welt glücklich ist und dass es für sie in der realen Welt nichts von wert existiert. Diese Entscheidung akzeptiert Oliver, der nur möchte, dass seine Schwester glücklich ist. 

Draußen vor dem Haus teilt Oliver den anderen den Entschluss seiner Schwester mit und ist sich sicher, dass die Aliens ihnen Hindernisse in den Weg stellen werden, wenn sie versuchen der Halluzination zu entkommen. Tatsächlich erscheinen direkt die Erzfeinde der Gruppe, aber auch Thea, die sich umentschieden hat, weil sie ihre andere Familie nicht verlieren will. Es gelingt der Gruppe ihre jeweiligen Erzfeinde zu besiegen. Allerdings erscheint Laurel noch einmal, die ihren Weggang verhindern will. Schweren Herzens verabschieden sich sowohl Sara, als auch Oliver von ihr und brechen dann zu dem Smoak-Gebäude auf, wo sie durch eine grün schimmernde Wand treten. Bevor Oliver das tut, sieht er Halluzination der für ihn wichtigsten Menschen seines Lebens, die ihm Mut zu sprechen


Schließlich erwacht jeder der Fünf in seinem Körper wieder und sie befreien sich aus den Kapseln. Ray hingegen fällt direkt ein Problem auf.

Zur gleichen Zeit gelingt es Curtis etwas zu entschlüsseln, was ihnen augenscheinlich erst einmal nicht weiterhilft. Rory erkennt es jedoch als eine altes hebräisches Nummerierungssystem, so dass Felicity die Koordinaten von dem Aufenthaltsort der anderen herausfinden kann. Dabei macht sie eine unglaubliche Entdeckung.

Ray weist die anderen daraufhin, dass sie sich im Weltraum befinden. Bei dem Versuch von dem Schiff herunterzukommen, stoßen sie auf einige Aliens, die so bemerken, dass die Fünf nicht mehr in den Kapseln sind. Verfolgt von den Aliens, gelingt es ihnen sich auf ein Transportschiff zu schleichen, das Thea startet. Ihr Transporter wird jedoch umgehend von einer Vielzahl weiterer Transporter verfolgt und beschossen. Bevor ihnen etwas passieren kann, erscheint die Waverider und beamt sie auf ihr Schiff. Dort wird die Gruppe von Nate empfangen, der ihnen erklärt, dass sie von Felicity und den anderen den Aufenthaltsort erfahren haben. Ray gibt sogleich weiter, was er in der Aliensprache gehört hat und was Gideon ihm damit übersetzt, dass die Waffe wohl fertiggestellt sei. Außerdem informiert Gideon sie darüber, dass das Mutterschiff der Aliens zur Erde reise.

Ceren K. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Arrow" über die Folge #5.08 Invasion diskutieren.