Susanna Thompson

Foto: Susanna Thompson, Arrow - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Susanna Thompson, Arrow
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Susanna Thompson wurde am 27. Januar 1958 in San Diego, Kalifornien geboren. Sie studierte an der San Diego State University und machte einen Bachelor of Fine Arts im Fachbereich Theaterwissenschaften. Vor ihrem Studium arbeitete Thompson als Schuhverkäuferin und Kellnerin. Bekannt ist sie wohl für allem durch ihre Rolle der Borg-Königin in "Star Trek - Raumschiff Voyager"; eine Rolle, die sie nur bekommen hatte, weil sie der aus den Filmen bekannten Borg-Königin Alice Krige ("Deadwood"), recht ähnlich sieht und diese für die Rolle nicht zu engagieren war. Thompson sollte sogar für einen weiteren Auftritt als Borg-Königin in der letzten Episode der Serie zurückkehren, doch da sie zu der Zeit die Serie "Noch mal mit Gefühl" drehte, spielte Alice Krige die Rolle. In einem Interview sagte Thompson, dass es harte Arbeit war die Borg-Königin zu spielen, sie musste fünf Stunden in der Maske verbringen, damit sie komplett geschminkt war, es folgten Aufnahmen von bis zu achtzehn Stunden am Tag und weitere anderthalb Stunden, damit sie wieder von Kostüm und Schminke befreit war. Sie habe damals um die fünf Pfund Gewicht verloren, auch wenn sie die Borg in nur vier Episoden verkörperte. Neben ihrem Auftritt in "Star Trek – Raumschiff Voyager" spielte Thompson noch verschiedene andere Rollen in Serien des "Star Trek" - Franchises. Eine ihrer ersten Rollen hatte sie in der Episode #1.09 Besessen der beliebten Science Fiction Serie "Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI", in welcher sie Michelle Generoo verkörperte, eine Angestellte bei der NASA.

Ihre zweitbekannteste Rolle ist die der Karen Sammler in der zwischen 1999 und 2002 produzierten Serie "Noch mal mit Gefühl". Es folgte der Film "Im Zeichen der Libelle" (2002) und diverse Gastrollen in Serien, wie "Law & Order: New York" (2003) und "CSI: Den Tätern auf der Spur" (2006). Erst dann konnte sie mit der Rolle der Army Lt. Col. Hollis Mann in "Navy CIS" wieder einen wiederkehrenden Charakter verkörpern. Nach einer weiteren Hauptrollen als Queen Rose Benjamin in "Kings" (2009), übernahm Thompson eine Gastrolle in "Cold Case" (2010). 2012 begann sie in der Serie "Arrow" die Hauptrolle der Moira Queen zu spielen.

Heute ist Thompson mit einem Collegeprofessor der San Diego State University verheiratet.

Jamie Lisa Hebisch - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2012 - 2013Arrow (TV) als Moira Queen
Originaltitel: Arrow (TV)
2010Cold Case (TV) als Diane Yates
Originaltitel: Cold Case (TV)
2009Kings (TV) als Queen Rose Benjamin
Originaltitel: Kings (TV)
2006 - 2007Navy CIS (TV) als Army Lt. Col. Hollis Mann
Originaltitel: Navy CIS (TV)
2006Without a Trace - Spurlos verschwunden (TV) als Cynthia Neuwirth
Originaltitel: Without a Trace (#5.08 Win Today) (TV)
2006CSI: Den Tätern auf der Spur (TV) als Janice Cooper
Originaltitel: CSI: Crime Scene Investigation (#6.14 Killer) (TV)
2003Law & Order: New York (TV) als Dr. Greta Heints
Originaltitel: Law & Order: SVU (#5.03 Mother) (TV)
1999 - 2002Noch mal mit Gefühl (TV) als Karen Sammler
Originaltitel: Once and Again (TV)
2002Im Zeichen der Libelle als Emily Darrow
Originaltitel: Dragonfly
1999 - 2000Star Trek - Raumschiff Voyager (TV) als Borg Königin
Originaltitel: Star Trek: Voyager (TV)
1993Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI (#1.09 Besessen) (TV) als Michelle Generoo
Originaltitel: The X-Files (TV)