Episode: #6.11 Das Monster erwacht

Kai ist mächtiger als je zuvor und hat nun Elena in seiner Gewalt, an der er seine neuen magischen Fähigkeiten ausprobiert. Im Haus der Salvatores versuchen Liv und Alaric derweil Jo auf die Verbindungszeremonie vorzubereiten. Dabei stellen sie fest, dass Jo sehr viel schwächer ist, als bisher angenommen. Caroline bringt ihre Mutter aus dem Krankenhaus nach Hause und reist dann mit Stefan nach North Carolina, um nach Behandlungsmethoden für sie zu suchen. Stefan hat jedoch noch ein anderes Ziel, wird dann jedoch von Enzo überrascht, der wissen will, was Stefan an die Duke University treibt. Damon findet unterdessen heraus, dass Elena von Kai entführt wurde und muss sich nun eine Strategie überlegen, wie er sie zurückbekommt.

Diese Episode ansehen:

Foto: Michael Malarkey, Vampire Diaries - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Michael Malarkey, Vampire Diaries
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Elena befindet sich in Kais Gewalt, der ihr erklärt, dass er nun stärker denn je ist, nachdem er die gesamte Magie der Traveller in sich aufgenommen hat. Nun will er Elena dazu nutzen, um seine Magie an ihr auszuprobieren und diese dadurch unter Kontrolle zu bekommen.

Stefan wacht am nächsten Morgen auf und läuft Jeremy über den Weg, der Stefan jedoch einfach stehen lässt. Dann sieht er, dass Jo durch ihre Übungen mit Liv das gesamte Wohnzimmer verwüstet hat, da diese ihre Magie nicht unter Kontrolle hat. Als Alaric hinzukommt, erfährt Stefan zudem, dass Jo bis zu ihrem Zusammenschluss mit Kai in seinem Haus üben wird, da Damon sich schuldig fühlt. Damon hat die Nacht währenddessen bei Liz verbracht und erzählt ihr, dass Elena ihn am Abend zuvor versetzt hat und bittet sie Informationen über Kai einzuholen. Caroline stößt zu den beiden und erhofft sich einmal mehr, dass Liz ihr Blut nimmt, damit der Krebs geheilt werden kann. Damon spricht sich jedoch gegen diese Methode aus, da bisher noch nie darüber berichtet wurde, dass Vampirblut Krebs heilen kann und er das Risiko nicht eingehen will, dass es Liz eventuell noch schlechter gehen könnte. Auch Liz sagt ihrer Tochter, dass sie gerne erst einmal auf die Medizin vertrauen möchte.

Kurz darauf gehen Liz und Caroline gemeinsam nach Hause und Stefan stattet den beiden sogleich einen Besuch ab. Caroline will sich dann auf den Weg machen, um einen Arzt an der Duke Universität zu sprechen, der Liz eventuell helfen könnte. Stefan will sich ihr sogleich anschließen und Liz lehnt sich erschöpft zurück, als sie endlich allein ist.

Während Liz Tyler anruft und ihm erzählt, dass Jo viel zu schwach ist, um es wirklich mit Kai aufnehmen zu können, hat Kai Elena zur High School gebracht und experimentiert weiter an ihr herum. Dabei lässt er Elenas Ring schmelzen, die dadurch so wütend wird, dass sie sich von ihren Fesseln befreien kann. Als Kai ihr hinterher kommt, kann sie ihn kurzzeitig außer Gefecht setzen und kontaktiert sogleich Damon, der sich umgehend auf den Weg zu ihr machen will. Doch als sie das Telefonat beendet, bricht Kai ihr umgehend das Genick.

Stefan nimmt Caroline mit zu einer Ausstellung, doch Caroline hat endlich die Ärztin erreicht und macht sich sofort auf den Weg zu ihm. Stefan beobachtet dann Sarah und ist überrascht, als Enzo plötzlich neben ihm steht. Im Krankenhaus übergibt Caroline der Ärztin die Akte ihrer Mutter, muss jedoch von dieser erfahren, dass sie auch keine weiteren Behandlungsmöglichkeiten für Liz wüsste. Sie erzählt Caroline von einem Patienten, den diese umgehend sehen will.

Elena kann nicht glauben wie psychopathisch Kai eigentlich ist und muss erkennen, dass es niemanden gibt, für den er auch nur ansatzweise etwas empfindet. Damon und Liv kommen derweil an der Schule an, da diese einen Zauber um ihn legen soll, damit Kai ihn nicht erkennt. Liv will die Schule allerdings nicht betreten, da sie weiß, dass Kai sie ermorden würde, sollte er sie zu Gesicht bekommen. Doch bevor Liv den Zauber aussprechen kann, hat Luke seine Schwester fortgezaubert, da er nicht möchte, dass sie sich in diesem Kampf einmischt. Als Damon dies Alaric berichtet, möchte Jo ihm helfen und auch Jeremy bietet an sich am Kampf gegen Kai zu beteiligen.

Luke packt seine Sachen zusammen und erklärt Liv, dass sie umgehend zurück nach Portland zu ihrer Familie müssen. Liv spricht ihren Bruder darauf an, dass er deutlich stärker als sie ist und er somit derjenige wäre, der den Zusammenschluss der beiden überleben würde. Deswegen will sie die Stadt auch nicht verlassen, da sie weiß, dass ihre Tage gezählt sind.

Matt hat in der Zwischenzeit Liz in den Mystic Grill gerufen, da er dort eine verbrannte Leiche gefunden hat. Matt ist wütend, dass bereits einen Tag, nachdem die übernatürlichen Wesen Mystic Falls wieder betreten können, schon erste Leichen auftauchen und glaubt, dass sie nun wieder in alte Muster verfallen, indem sie ständig diese Morde vertuschen müssen.

Caroline sucht den schwachen Krebs-Patienten Colin Phelps auf und beschließt kurzerhand ihm ihr Blut zu geben, da er eh im Sterben liegt und keinerlei Verwandte hat. Sie will so herausfinden, ob ihr Blut Krebs heilen könnte. Stefan klärt Enzo derweil auf, dass es sich bei Sarah um die Tochter von Zach Salvatore und somit um eine entfernte Verwandte der Familie handelt. Er hat Sarahs Mutter damals ins Krankenhaus gebracht, nachdem Damon diese angegriffen hat, um so Sarahs Leben zu retten. Ihm ist es egal, ob Enzo Damon die Wahrheit sagen wird, ihm geht es nur darum, dass Sarah ein Leben fernab von Vampiren führen kann. Dann erhält Stefan einen Anruf von Caroline, die ihn unbedingt sprechen muss.

Damon ist gemeinsam mit Jo in der High School und befreit umgehend Elena, damit sie gemeinsam fliehen können. Jo wird jedoch immer schwächer und weiß, dass sie den Zauber nicht mehr lange aufrechterhalten kann. Liv gesteht Tyler währenddessen, dass Luke deutlich stärker als sie ist und er schlägt sogleich vor, dass die beiden gemeinsam verschwinden. Luke stößt zu ihnen und erklärt, dass er seinem Vater gesagt hat, dass die beiden den Zusammenschluss nicht machen werden, da er nicht ertragen kann, seine Schwester zu verlieren.

Jo wird immer schwächer und bricht schließlich in Damons Armen zusammen, woraufhin Kai die drei entdeckt. Damon schickt Jo sofort weg, wird dann jedoch Teil eines Psychospiels von Kai, sodass er letztlich Elena angreift. Kai kann beide somit ausschalten und schnappt sich dann seine Schwester. Doch plötzlich wird er von Jeremy angeschossen und von Alaric betäubt, sodass Jo endlich wieder in Sicherheit ist und Alaric erleichtert in ihre Arme schließt. Als sie dann zu Elena gehen, hält diese Damons Hand und weiß, dass nun alles wieder gut werden wird.

Caroline und Stefan beobachten, wie Colin Phelps völlig agil vor einem Snackautomaten steht und Caroline ist extrem glücklich, während Stefan skeptisch bleibt. Caroline will aber dennoch nach Hause zu ihrer Mutter, da sie sicher ist, dass sie ihr nun helfen kann. Enzo befindet sich derweil immer noch auf der Ausstellung und eröffnet der Veranstalterin, dass er sich bitterlich an Stefan rächen wird, bevor er sie damit beauftragt Sarahs Fotos für ihn einzupacken.

Wieder zu Hause fragt Elena Damon, ob sie am nächsten Tag endlich ihr Date haben werden, was dieser natürlich bejaht. Als er allein mit Alaric ist, gesteht Damon ihm, dass Jo zu schwach ist, um es mit Kai aufzunehmen. Dieser vertraut jedoch auf seine Freundin, vor allem, da sie Kai nun erst einmal in ihrer Gewalt haben.

Auf dem Weg zurück nach Mystic Falls hat Stefan Caroline von Sarah und ihrer Geschichte erzählt, bittet sie jedoch darum, dass erst einmal für sich zu behalten. Caroline bedankt sich bei Stefan, dass er in den vergangen Tagen immer für sie da war und er nimmt zärtlich ihre Hand, bevor sie zu ihrer Mutter geht, die den Abend zusammen mit Matt verbracht hat. Anschließend eröffnet sie ihrer Mutter, dass es keine medizinische Behandlung für Liz gibt, weshalb sie ihr Blut an einem anderen Patienten getestet hat, was zu dessen Heilung führte. Sie will ihre Mutter noch nicht verlieren, sondern noch viele Jahre mit ihr verbringen, weshalb sie Liz bittet ihr Blut zu nehmen. Diese stimmt dem letztlich zu und trinkt Carolines, während Colin Phelps im Krankenhaus unter starken Schmerzen elendig stirbt.

Annika Leichner - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Melanie E. vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    Nach der Winterpause nimmt "Vampire Diaries" die Ereignisse der vorherigen Folge sogleich wieder auf und konzentriert sich besonders auf die verschiedenen Charaktere und deren kleine und große...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Vampire Diaries" über die Folge #6.11 Das Monster erwacht diskutieren.