Brie Larvan

Brie Larvan (Emily Kinney) ist ab Staffel 1 der Serie "The Flash" eine Kriminelle, die sich eine Armee von Roboterbienen zunutze macht und deswegen "Queen Bee" oder "Bug-Eye Bandit" genannt wird.

Charakterbeschreibung: Brie Larvan, The Flash, Staffel 1

Die Ingenieurin Brie arbeitet für Mercury Labs an Roboterbienen für die Agrarwirtschaft. Weil sie diese auch mit Waffen ausstattet, wird sie von ihren Vorgesetzten an Tina McGee gemeldet, die sie dann entlässt. In ihrer Wut darüber möchte sie Rache an der Firma nehmen und tötet mit ihren technologischen Bienen erst die beiden Mitarbeiter, die für ihre Entlassung verantwortlich waren. Dadurch kommt ihr Team Flash auf die Schliche und als Flash etwas zu spät an einem der beiden Tatorte ankommt, lässt Brie ihre zurückgebliebenen Bienen auf ihn los. Obwohl sie ihn stechen, überlebt er wegen seiner Fähigkeiten den Angriff. Da eine ihrer Bienen jedoch an seinem Anzug bleibt, wird diese zu Star Labs mitgenommen und sie findet über eine installierte Kamera die Identität von Flash heraus.

Als nächstes widmet Brie sich ihrem Mordversuch auf Tina McGee und lässt ihren Schwarm auch Barry und Ray angreifen, die den Anschlag vereiteln wollen. Es ist schließlich Felicity, der es gelingt, Bries Verbindung zu den Bienen zu hacken und durch einen Kurzschluss den Angriff auf die Helden sowie auf Tina abzubrechen. Anschließend wird Brie von Barry festgenommen und nach ihrer Verurteilung verbüßt sie ihre Haft im Iron Height Prison.

Charakterbeschreibung: Brie Larvan, Arrow, Staffel 4

Während ihrer Zeit im Gefängnis findet Brie heraus, dass ein Tumor auf ihr Rückenmark drückt und dass die Entfernung des Tumors dazu führen wird, dass sie ihre Beine nie wieder nutzen kann. Als sie von Felicitys Biochip erfährt, der ihre Querschnittslähmung aufhebt, nutzt sie ihre technischen Fähigkeiten, um sich in das Gefängnissystem zu hacken und so ihr Entlassungsdatum vorzuziehen, wodurch sie vorzeitig aus dem Gefängnis entkommt. Mit einer Armee von Bienen dringt sie anschließend bei Palmer Tech. während der Besprechung von Vorstandsmitgliedern ein und tötet einen von ihnen, ehe sie von Felicity über die Videoanlage fordert in einer gewissen Zeitspanne zu erscheinen, weil sie andernfalls weitere Mitglieder töten möchte. Statt sich darauf einzulassen, versucht Felicity mit Thea und ihrer Mutter Donna durch einen Lüftungsschacht zu entkommen, wobei sie aber von Bries Bienen verfolgt werden, die allerdings kurzzeitig von Curtis gehackt werden können. Ihr anschließender Versuch sich mit dem Rest von Team Arrow zu treffen, gelingt nicht, woraufhin Brie über die Videoanlage ihre Forderung wiederholt. Zwar lassen sich die Frauen nicht darauf ein, aber bei deren Versuch die Vorstandsmitglieder zu retten, kann Brie sie stellen und erzählt ihnen von dem Tumor. Felicity verrät ihr daraufhin, wo sich die Unterlagen zu der Herstellung des Chips befinden. Während sie danach sucht, bekommt Brie mit, dass Felicity eine ausgezeichnete Hackerin ist und erkennt so, dass diese für die Vereitlung ihrer Rache an Mercury Labs verantwortlich war. Aus Rache möchte sie jemanden umbringen, aber durch das Erscheinen von Team Arrow und Curtis erfolgreicher Umprogrammierung der Bienen kann das verhindert werden. Curtis gelingt es sogar, die Bienen gegen Brie einzusetzen. Da die Bienen sie mehrfach stechen, fällt sie vorübergehend ins Koma, ehe sie vom SCPD gefangengenommen und zur Behandlung in das Star City Hospital gebracht wird.

Charakterbeschreibung: Brie Larvan, The Flash, Staffel 5

Etwa drei Jahre später wird Brie von Nora zu einem Treffen mit Joslyn Jackam und Peter Markle eingeladen, weil sie zusammen mit ihnen eine neue Gruppe Rogues bilden und einen Einbruch bei McCulloch-Technologies begehen will. Anfänglich möchte Brie sich nicht darauf einlassen, ändert ihre Meinung aber, als sie erfährt, wie viel die gestohlenen Waffen auf dem Schwarzmarkt wert wären. Sie lässt sich daher auch auf die Bedingungen ein, dass bei der Durchführung ihrer Pläne niemand getötet wird, und entführt für Nora zusammen mit Peter Cisco und Sherloque, die für sie das Handy von Spencer Young umprogrammieren sollen.

Später erfahren Peter, Joslyn und Brie, dass Nora die Tochter von Flash ist, und entscheiden sich, sie zu hintergehen, indem sie sie bei dem Einbruch als Geisel nehmen. Auf die Weise wollen sie Flash an den Ort locken, doch verspätet realisieren sie, dass das Team sich als Wächter ausgegeben hat und bereits vor Ort ist. Dem Team gelingt es, Brie, Joselyn und Peter zu überwältigen, die daraufhin erneut inhaftiert werden.

Ceren K. - myFanbase