HBO Max ordert "Sex and the City"-Revival

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Foto: Sex and the City - Copyright: Paramount Pictures
Sex and the City
© Paramount Pictures

Kurz vor Jahresende wurde verkündet, dass HBO Max über ein Revival zu "Sex and the City" nachdenkt. Zu diesem Zeitpunkt waren die Pläne darüber schon so konkret, dass klar war, dass dieses Revival ohne Samantha-Darstellerin Kim Cattrall stattfinden würde.

Hauptdarstellerin Sarah Jessica Parker verkündete nun via Instagram (siehe unten), dass das Revival beschlossene Sache sei. HBO Max hat zehn Episoden geordert und dem Ganzen auch noch den neuen Namen "Just Like That" verpasst.

Dabei stehen Carrie (Parker), Miranda (Cynthia Nixon) und Charlotte (Kristin Davis) im Zentrum. Sie beleuchten dabei die Realität und ihre Freundschaft, die sie seit ihren frühen 30ern führen.

Die Produktion soll noch im Frühjahr diesen Jahres in New York starten.

Was sagt ihr zu den Plänen? Diskutiert mit uns in den Kommentaren!

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
11.01.2021 00:53

Kommentare