Immer für dich da - Charaktere

Foto:

In "Immer für dich da" geht es um zwei beste Freundinnen, die sich als Kinder kennenlernen und trotz großer charakterlicher Unterschiede einen Bund fürs Leben schließen. Auch nach der Schulzeit schlagen sie völlig unterschiedliche Wege ein und trotz aller Reibungsaspekte halten sie doch immer zusammen. Erfahrt hier alles über die beiden Frauen und ihre engsten Mitmenschen.

"Immer für dich da" ansehen:

Tully Hart gespielt von Ali Skovbye/Katherine Heigl

Foto: Katherine Heigl, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Shane Harvey/Netflix
Katherine Heigl, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2020 Netflix, Inc.; Shane Harvey/Netflix

Einen großen Teil ihrer Kindheit hat Tallulah 'Tully' bei ihren Großeltern verbracht, da ihre Mutter Cloud durch Alkohol- und Drogensucht bedingt keine Verantwortung übernehmen konnte und deswegen ihre Tochter immer bei ihren Eltern abgeladen hat. Tully wächst mit einer Sehnsucht nach ihrer Mutter auf, die auch trotz weiterer Enttäuschungen nicht geschmälert wird, denn das junge Mädchen glaubt stets, dass sie ihre Mutter fortgetrieben hat. Er ist im rebellischen Jugendalter beginnt Tully ihre Mutter kritisch zu hinterfragen und ausgerechnet dann besteht sie darauf, dass sie in einem abgelegenen Nest zusammen neu anfangen. Der gleichaltrigen Nachbarin Kate gegenüber verhält sie sich zunächst abweisend, denn sie will, dass niemand erfährt, was Cloud für eine schlechte Mutter ist. Als Tully ein schreckliches Ereignis widerfährt, werden sie und Kate doch noch Freundinnen. Nach und nach kann sie es auch zulassen, Kate hinter die komplette Fassade blicken zu lassen. Früh reift in ihr auch der Wunsch, später einmal Fernsehreporterin zu werden und sie möchte sich diesen Wunsch unbedingt mit Kate an ihrer Seite erfüllen. Tully wird von weiteren Schicksalsschlägen nicht verschont, aber sie weiß Kate immer an ihrer Seite. Gemeinsam beginnen sie ein Studium in Seattle und dort ordnet Tully alles ihrem Traum unter, Reporterin zu werden. Schließlich besorgt sie sich durch ihre Hartnäckigkeit eine Praktikumsstelle beim Sender KPCO, wo sie sich Stück für Stück hocharbeitet. Es ist aber auch die Zeit, als die Spannungen zwischen ihr und Kate immer weiter wachsen, denn Tully strebt nach Karriere, Kate nach Familie, aber beide würden sich auch gerne ein Scheibchen von der jeweils anderen abschneiden.

Kate Mularkey gespielt von Roan Curtis/Sarah Chalke

Foto: Sarah Chalke, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix
Sarah Chalke, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2020 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix

Kate wächst in einer Idylle in einem Farmhaus auf. Sie hat liebevolle Eltern (Paul McGillion & Chelah Horsdal), die so gut es geht wettmachen, dass die Familie in einfachen Verhältnissen leben muss. Als Kate aber das Jugendalter erreicht, wird ihr all das sehr schmerzhaft bewusst, denn sie ist das unbeliebteste Mädchen der Schule, das eher Bücher und ihr Pferd Sweetpea als Freunde bezeichnen müsste. Als gegenüber die gutaussehende und selbstbewusste Tully einzieht, fühlt Kate sich sofort eingeschüchtert und ihr Start verläuft denkbar schlecht. Als die Neue aber in größter Not Unterstützung braucht, ist Kate sofort für sie da und fortan sind sie Freundinnen. Sie wird von Tullys Art mitgerissen, denn sie wird wieder mehr beachtet, was in ihr auch das Bedürfnis weckt, sich äußerlich mehr anzupassen. Auch wenn Kate in Tullys Gegenwart aufblüht, so verspürt sie ihr gegenüber immer Neid. Das ändert aber nichts daran, dass Kate alles tun würde, um ihre beste Freundin glücklich zu wissen. Daher geht sie mit ihr auch an die Universität in Seattle. Vorgeblich will sie auch Reporterin werden, was aber gar nicht stimmt, weswegen sie das Studium auch nur halbherzig betreibt. Als Kate durch Tully bei einem Nachrichtensender als Bürokraft anfangen darf, verliebt sie sich sofort in den dortigen Produktionschef Ryan, weswegen es sie verletzt, dass er ihre beste Freundin offenbar attraktiver findet.

John Ryan gespielt von Ben Lawson

Foto: Ben Lawson, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix
Ben Lawson, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2020 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix

Ryan arbeitet als Produktionschef des Senders KPCO, als sich Tully bei ihm als Praktikantin bewirbt. Da sie ihn mit Arbeitsproben überhäuft, schafft er schließlich eine Stelle, obwohl eigentlich gar keine frei ist. Von ihrem Enthusiasmus fühlt er sich auch angezogen, weswegen er auf ihre Bitte hin Kate eine Stelle als Bürokraft anbietet. Während er seinem Job und seiner Verantwortung voller Leidenschaft nachgeht, merkt er, dass die weitaus unscheinbarere Kate eine sehr verlässliche Kraft ist. Doch diese Anerkennung steht hinter seinen Gefühlen für Tully an, die mal mehr, mal weniger erwidert werden. Zudem hängt er immer wieder seinem alten Leben als Kriegsreporter nach, das aber auf Dauer so nicht auszuleben möglich war. Letztlich lässt er sich auf eine Beziehung mit Kate ein, die er auch wirklich liebt, obwohl der unbändige Reiz von Tully für ihn nie verblasst. Doch so sehr er sich auch nach Stabilität sehnt, so sehr wird er auch immer wieder von Abenteuern angezogen.

Dorothy 'Cloud' Hart gespielt von Beau Garrett

Foto: Beau Garrett, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix
Beau Garrett, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2020 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix

Dorothy wächst in behüteten Verhältnissen auf, aber die rebellische Phase ihrer Jugend kann sie dennoch nie hinter sich lassen. Sie wird Teil der Hippie-Bewegung, nennt sich fortan Cloud, protestiert gegen alles und jeden und gerät dabei zusehends in eine Alkohol- und Drogenabhängigkeit. So wird sie auch jung Mutter, weiß jedoch nicht, wer der Vater ist. Zunächst versucht sie für Baby Tallulah eine Mutter zu sein, doch bereits als das Kind zwei ist, lädt sie es bei ihren Eltern ab, weil sie die Verantwortung nicht erträgt. Nachdem sie sich jahrelang nicht gemeldet hat, taucht sie plötzlich auf, um Tully wieder zu sich zu nehmen. Nachdem sie sie aber bei der ersten Protestaktion aus den Augen verloren hat, schaut sie auch nicht mehr nach ihr. Erst als Tully 14 ist, setzt sich Cloud in den Kopf, wieder mit ihr zusammenleben zu wollen. Da sie aber keinen Job und kein Geld hat, muss sie mit dem Geld ihrer Eltern ein Haus kaufen, wo sie aber den ganzen Tag nur Drogen konsumiert, schläft und ihre alten Kontakte pflegt, aber ganz sicher sich nicht wie eine Mutter verhält. Nachdem sie bei einer Protestaktion verhaftet wurde, wird für sie ein Aufenthalt in einer Entzugsklinik ausgehandelt, so dass sie erneut von Tully getrennt wird. Hiernach treffen sie immer mal wieder aufeinander, doch an ihrem Verhältnis ändert nichts. Umgekehrt wird sogar Tully für Cloud eine Geldquelle.

Marah gespielt von Yael Yurman

Foto: Sarah Chalke & Yael Yurman, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix
Sarah Chalke & Yael Yurman, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2020 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix

Marah ist die gemeinsame Tochter von Kate und ihrem Ehemann. Zu Beginn der Pubertät ist sie ihrer Tante Tully völlig ergeben. Das erfolgreiche TV-Gesicht ist jemand, zu dem sie aufsehen kann und sie ist unwahrscheinlich glamourös, alles Eigenschaften, die sie sich unbewusst als Vorbild nimmt und woran sie ihre Mutter misst. Marah liebt zwar auch ihre Mutter, aber mit deren Fürsorge fühlt sie sich oft auch erdrückt, weswegen sie lieber mal um sich schlägt, um Ruhe zu haben. Je älter sie wird, desto mehr steht aber Tully zwischen Mutter und Tochter und die Streitereien werden immer heftiger.

Danny Diaz gespielt von Ignacio Serricchio

Foto: Ignacio Serricchio, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2022 Netflix, Inc.; Diyah Pera/Netflix
Ignacio Serricchio, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2022 Netflix, Inc.; Diyah Pera/Netflix

Danny ist ein Sportmoderator in Seattle, der für Tully in den 80ern aber immer mehr zur Konkurrenz wird, da er breiter in der Thematik arbeiten muss. Doch zwischen ihnen herrscht nicht nur ein Konkurrenzkampf, sondern auch knisternde Spannung. Sie sind aber auch als Menschen sehr ähnlich, denn auch Danny ist ohne Vater aufgewachsen und hat diese Leere immer zu füllen versucht. Gleichzeitig ist er sehr ehrgeizig, weswegen beiden klar ist, dass eine Beziehung immer mit der Karriere konkurrieren würde. 20 Jahre später kehrt Danny nach Seattle zurück und ist inzwischen in einer neuen Beziehung. Er hat nun eine Sportfirma mit Microsoft gegründet und Karriere ist nicht mehr alles, doch wieder scheinen die Wege mit Tully sich nicht zu überkreuzen.

Partnerlinks zu Amazon

Wichtige Nebenfiguren

Travis gespielt von Brandon Jay McLaren (Staffel 1)

Travis ist der Vater von Emma (Tebo Nzeku), die mit Marah in eine Klasse geht und als die beiden zusammen ein Labor verwüsten, lernt er Marahs Mutter Kate kennen. Sie verstehen sich auf Anhieb sehr gut. Sie beginnen schließlich auch eine Beziehung, die aber daran scheitert, dass Kate noch zu viel für Johnny empfindet.

Max Brody gespielt von Jon Ecker (Staffel 1)

Foto: Jon-Michael Ecker, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix
Jon-Michael Ecker, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2020 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix

Max ist deutlich jünger als Tully, aber dennoch haben sie zunächst ein One-Night-Stand, aber da sie seine Nähe sucht, beginnen sie eine richtige Beziehung, die sich wie ein Wirbelwind mit Pflichten entwickelt. Doch Max begreift später, wie wenig er die echte Tully kennengelernt hat, was die Beziehung belastet.

Margie und Bud Mularkey gespielt von Chelah Horsdal & Paul McGillion

Foto: Chelah Horsdal & Paul McGillion, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2022 Netflix, Inc.; Diyah Pera/Netflix
Chelah Horsdal & Paul McGillion, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2022 Netflix, Inc.; Diyah Pera/Netflix

Margie und Bud sind liebevolle Eltern für ihre beiden Kinder Kate und Sean. Sie hat die Pantoffeln im Haushalt an und richtet sich stark nach äußerer Meinung, weswegen sie Cloud und Tully gegenüber zunächst sehr skeptisch ist, um später aber einen richtigen Narren an der Nachbarstochter zu fressen. Bud ist dagegen eher zurückhaltend, aber er ist seinen Kindern auch immer loyal gegenüber, obwohl sie sich manchmal wünschen würden, dass er sich auch gegenüber seiner Frau durchsetzen würde. Sie sind auch später für ihre beiden Enkel sehr präsente Großeltern, doch auch immer wieder sind die privaten Situationen ihrer Kinder ein Thema, denn gerade Margie kann sich nie heraushalten.

Mutt gespielt von Brendan Taylor

Foto: Katherine Heigl & Brendan Taylor, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2022 Netflix, Inc.; Diyah Pera/Netflix
Katherine Heigl & Brendan Taylor, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2022 Netflix, Inc.; Diyah Pera/Netflix

Mutt arbeitet als Kameramann bei dem Lokalsender KPOC und ist ein sehr guter Freund von Johnny. Er verliebt sich schnell in Kate, obwohl das hoffnungslos ist, weil sie schon längst Johnny verfallen ist. Er ist aber ein treuer Freund und so kann er auch mit seinen verletzten Gefühlen gut umgehen.

Sean Mularkey gespielt von Quinn Lord/Jason Mckinnon

Foto: Louis Dupuis & Jason McKinnon, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2022 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix
Louis Dupuis & Jason McKinnon, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2022 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix

Sean ist der ältere Bruder von Kate und sie führen eine typische Geschwisterbeziehung. Sie sind stets loyal einander gegenüber, aber sie können sich auch genauso foppen und streiten. Sean hat schon als Jugendlicher ein großes Geheimnis, denn er ist schwul und hat sich in seinen Freund Robbie (Synto Misati) verliebt, doch er traut sich nicht, danach auch zu leben. Deswegen heiratet er älter Julia (Tara Wilson) und bekommt mit ihr ein Kind, was ihn auch sehr erfüllt als Vater. Doch spätestens im neuen Jahrtausend kann er sich nichts mehr vormachen und drückt auf die Bremse.

Chad Wiley gespielt von Patrick Sabongui (Staffel 1)

Foto: Patrick Sabongui & Katherine Heigl, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix
Patrick Sabongui & Katherine Heigl, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2020 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix

Chad arbeitet zunächst als Reporter, wodurch er Tully kennenlernt und sofort fliegen zwischen ihnen die Funken. Die Situation ändert sich drastisch, als Chad an ihrer Universität Professor wird und zunächst professionellen Abstand sucht. Doch sie können der Versuchungen nicht widerstehen und so führen sie eine langjährige On-Off-Beziehung, in die auch seine Eifersucht auf Johnny reinspielt.

Justine Jordan gespielt von Jolene Purdy (Staffel 2)

Foto: Jolene Purdy, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2022 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix
Jolene Purdy, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2022 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix

Justine ist als Agentin tätig und als sie bei Tully mitbekommt, dass sie wegen Vertragsbruchs angeklagt werden soll, drängt sie sich ihr als Vertreterin auf und überzeugt dabei mit knallharten Visionen, dass Tully zuschlägt. Dennoch ist Justine keine Freundin für sie, denn sie sieht sich als ihre Agentin rein professionell. Das macht sie so gut in ihrem Job, lässt sie manchmal aber auch unerbittlich wirken.

Lottie/Charlie gespielt von India de Beaufort (Staffel 2)

Foto: India de Beaufort & Ben Lawson, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2022 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix
India de Beaufort & Ben Lawson, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2022 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix

Charlotte, zunächst Lottie genannt, fängt 1985 als Praktikantin bei KPOC an und schwärmt sofort für Johnny. Sie glaubt zunächst, dass Tully die logische Partnerin für ihn ist und ist fast schon entsetzt, als sie hört, dass Kate mit ihm zusammen ist, weil sie ihr so bieder erscheint. Deswegen gibt sie auch ihre Hoffnung nicht auf, ihn schnappen zu können. Fast 20 Jahre später nennt sie sich Charlie und ist Kriegsreporterin, wodurch sie wieder mit Johnny in Kontakt kommt und sie hofft auf eine neue Chance, als sie von der Scheidung hört.

Benedict Binswanger gespielt von Greg Germann (Staffel 2)

Foto: Greg Germann & Mark Brandon, Immer für dich da (Firefly Lane) - Copyright: 2022 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix
Greg Germann & Mark Brandon, Immer für dich da (Firefly Lane)
© 2022 Netflix, Inc.; Courtesy of Netflix

Binswanger besitzt mit seiner Familie ein Holzfällerunternehmen und sie sind so reiche Geschäftsleute geworden. In den 80ern kandidiert er als Gouverneur von Washington und bekommt vor allem Gegenwind von Seiten des Umweltschutzes. Er und Tully geraten so mehrfach aneinander, aber sie ahnt nicht, dass das aus Prinzip ist, denn sie haben eine überraschende Verbindung.

Lena Donth - myFanbase

Zur "Immer für dich da"-Übersicht