TNT schickt "Deadlier Than the Male" mit Amy Brenneman und Lily Rabe in Serie

Bereits im August hatten wir berichtet, dass die aus "Für alle Fälle Amy" und "Private Practice" bekannte Amy Brenneman für den TNT-Pilot "Deadliner Than the Male" als Hauptdarstellerin verpflichtet wurde. Nun gab der Kabelsender über Deadline bekannt, dass einer Serienproduktion grünes Licht erteilt worden ist. Wann die Produktion startet und das Format letztlich auf Sendung geht, ist noch nicht bekannt.

"Deadlier Than the Male" handelt von einem Trio, welches von einer schwierigen Vergangenheit gezeichnet ist. Eine junge Frau, die mal einem Killer in die Augen sah, ein Sanitäter, der nach Wiedergutmachung sucht, und eine trauernde Mutter. Alle versuchen mehr über ihre Vergangenheit herauszufinden. Dabei verschiebt sich die Grenze zwischen Tätern und Opfern so sehr, dass man sich nicht mehr sicher sein kann, ob das Trio eher Täter oder Opfer ist.

Brenneman wird darin die trauernde Mutter spielen, die wie besessen nach ihrer vermissten Tochter sucht. Neben Brenneman übernimmt auch die aus "Salem" bekannte Ashley Madekwe eine Hauptrolle. Sie wird Lisa spielen, die mittlerweile ihren ehemaligen Therapeuten Pete (Enrique Murciano, "The Blacklist") geheiratet hat. Eigentlich haben die beiden eine gute Ehe. Allerdings verdächtigt Lisa ihren Mann bald, eine Affäre zu haben, was dazu führt, dass ihre Paranoia und ihr Misstrauen erneut ausbrechen. Außerdem wurde auch Lily Rabe ("American Horror Story") für eine Rolle verpflichtet.

Entwickelt wurde das Konzept von der Autorin Harriet Warner ("Call the Midwife - Ruf des Lebens").

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
16.02.2018 00:06

Kommentare